Dass sich der Herzschlag massiv beschleunigt

20. Mai 2019 | Von | Kategorie: Hard Rock | 275 mal gelesen

Die Stimme des Sängers von der Band Crypt Trip hört sich nach chronischer Heiserkeit an, als wenn das Verbindungsstück zwischen Rachen und Luftröhre ein rostiger Nagel wär. Aber geschliffenen Wohlklang kann hier auch niemand erwarten. Die Texaner aus San Marcos zelebrieren nämlich Hardrock. Da lassen die Musiker Gitarren inbrünstig aufheulen, sorgen für schnelle, bebende Basslinien und rasende Solis, dass sich der Herzschlag massiv beschleunigt.

So haben auch die Stücke des zweiten Albums „Haze County“ wie „Gotta Get Away“ oder „Wordshot“ deutliches Headbanging-Potenzial, vielleicht so wie einst die amerikanische Rockband Blue Cheer, die ihre Blütezeit im San Francisco der späten 1960er Jahre erlebte.

Crypt Trip – Gotta Get Away

Crypt Trip – Wordshot (Audio)

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: