Musik nur, wenn sie laut ist

19. Juni 2019 | Von | Kategorie: Rock | 198 mal gelesen

Der Garage-Rock wurde sicher nicht in Australien erfunden, doch wenn man Los Tones hört, dann könnte man genau das glauben: Der Vierer aus Sydney spielt seinen wilden, psychedelischen Sixties-Blues-Garage-Rock so, als wären sie die ersten.

Am Sound aber lässt sich nicht mehr viel drehen: Die Band spielt auf ihrer zweiten Platte „What Happened“ diesen wahnsinnig kompakten Genre-Mix und mag Musik nur, wenn sie laut ist. Kaum zu glauben, dass diese Mischung heute noch so frisch klingen kann. „Manipulation“ heißt die neue Nachfolge-Single, die vor starken Riffs und eleganten, eingängigen Sound-Momenten nur so glitzert.

Los Tones – Manipulation

Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags:

Thematisch ähnliche Beiträge: