Seelische Dunkelkammern

9. August 2019 | Von | Kategorie: Folkrock | 232 mal gelesen

Dead Bronco in neuer Besetzung machen in düstere und beklemmende Sounds, lassen Black Folk stoisch pluckern und legen Gothic-Anleihen darüber.

Auf ihrem neuen Album „The Annunciation“ existieren dennoch musikalische Spurenelemente aus der Vergangenheit. Wie in alter Besetzung auch, wird hier Dark-Folk zelebriert, Songs von Blues touchierte, sehr atmosphärischee Stücke, die an Misfits oder King Dude erinnern. Vier spanisch-amerikanische Musiker führen durch elf seelische Dunkelkammern.

Dead Bronco – That Devil

Dead Bronco – Been Saved

Dead Bronco
Facebook


1 Stern-Bewertung des Artikels/Videos2 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos3 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos4 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos5 Sterne-Bewertung des Artikels/Videos (Keine Bewertung)


Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge: