Alle Beiträge dieses Autors

Verspielte Wunderkinder

23. September 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.237 mal gelesen

Songs schreiben, die sofort zünden, süchtig machen, einem nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf gehen – das können eine ganze Reihe von Musikern. Aber das können auch die drei Musiker von Wild Betsy aus Los Angeles.

Mit …

[mehr...]


Eine eigenwillige Mixtur brauen

20. September 2013 | Von | Kategorie: Pop | 1.292 mal gelesen

Die Band Corners kommt aus Los Angeles, doch von Sonne ist in den Tracks vom letzten Album „Beyond Way“ wenig zu spüren. Gemixt wurde es eher als Soundtrack für ein düsteres Console-Spiel, dessen Bilder musikalisch durch die klaustrophobischen Sounds, Beats …

[mehr...]


Zwischen Glam und Rock’n’Roll-Klischees

19. September 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.167 mal gelesen

The Cheap Thrills gehören nicht zum Trend, den trendigen Mitbewerbern haben sie aber ein Talent voraus: Das kanadische Quartett aus Montreal mixt geschickt Glam, Rock’n’Roll und Witz unter den meist tosenden Sound. Der Radau hat Hand und Fuß, die acht …

[mehr...]


Voll in den Magen

18. September 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.203 mal gelesen

Newcastle ist eine Großstadt in der Nähe von Sydney. Und die Heimat von The Gooch Palms. Zwei junge Leute, die wissen, dass die guten Menschen in den Himmel kommen. Und die weniger guten, na ja, eben überall hin. Zum Beispiel …

[mehr...]


Ein sehr stimmungsvoller und pathetischer Seelentrip

17. September 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock, Psychedelic | 1.581 mal gelesen

Beim Hören des Debütalbums „The Circle And The Blue Door“ der britischen Newcomer Purson kommt eine Ahnung auf, wie die Frontmänner Ritchie Blackmore oder Robert Plant vor Jahrzehnten Hallendächer zum Fliegen brachten. Die als einer der besten Psych-Rock-Debüts des Jahres …

[mehr...]


Unbesehen ganz schrecklich

16. September 2013 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.347 mal gelesen

Hinter den Distant Cousins verbergen sich die in Los Angeles beheimateten Songwriter, Produzenten und Musical-Experten Ami Kozak, Dov Rosenblatt und Duvid Swirsky und betrachten den Pop von seiner flauschig-leichtfüßigen Seite: Mit sanften Hopsern und silbrig glitzernden Melodien verortet sich das …

[mehr...]


Fast unverschämt lässig

13. September 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.330 mal gelesen

Das Krill-Universum ist groß. Zu groß, um sich an einem Song zu offenbaren. Und die drei Musiker arbeiten hart. Dabei wirken sie entspannt und locker, fast unverschämt lässig.

Das Trio aus Jamaica Plain bei Boston, Massachusetts, gibt es seit drei Jahren. …

[mehr...]


Auf ganz leisen Sohlen

12. September 2013 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 1.454 mal gelesen

Auf ganz leisen Sohlen kommt ein alter Singer/Songwriter um die Ecke. Sein Name: Stephen Kellogg. Seine Herkunft: Northampton, Massachusetts. Seine Musik: Americana, Folkrock, Country. So ist der gute Mann in einer Sparte unterwegs ist, in der es viel Konkurrenz gibt: …

[mehr...]


Klingt nur beim ersten Hören so

11. September 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.388 mal gelesen

Komische Sache. Blues mit einer Prise Elektro spielen Southern schon mal nicht. Es klingt nur beim ersten Hören so.

Was die beiden Geschwister Thom und Lucy Southern aus Belfast in Nordirland mit ihren Akustik-Gitarren vollbringen, ist kraftvoller und dynamischer. Die …

[mehr...]


Keine Platitüden

10. September 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.072 mal gelesen

The Purrs brauchen keine Platitüden, verkrampfen nicht und biedern sich nirgendwo an – und finden trotzdem Gefallen: Großer Pop, clevere Songs, Gefühle in Breitwand, und die Gehirnzellen werden auch gefordert.

Der Vierer aus Seattle hat das erste Album „The Boy …

[mehr...]


Einen eigenen Charakter ausgebildet

9. September 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.140 mal gelesen

Die Band Ghost Wave springt auf den musikalischen Zug, den britische Band in den 1960ern erfolgreich anschoben. Mittlerweile hat sich das Quartett aus Auckland etwas vom Sound dieser Jahre gelöst und auf dem Erstwerk „Ages“ einen eigenen Charakter ausgebildet.

Typisch …

[mehr...]


Melancholischer Pop Noir

6. September 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.897 mal gelesen

Man könnte das gemsichte Duo Chalk And Numbers aus Brooklyn als altmodisch und nostalgisch bezeichnen, weil es auf die guten alten Tage zurückblickt, sich frühe Filme anschaut, historische Mode genießt und im Radio nur Sender hört, die Musik aus den …

[mehr...]