Alle Beiträge dieses Autors

Wohl dosierte Dynamik

11. Juni 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 1.514 mal gelesen

Eindeutige Referenzen in Richtung The Jesus And Mary Chain und die Rolling Stones, aber auch Einflüsse von The Verve oder Joy Division sind im kraftvoll-atmosphärischen Sound von The Durty Wurks auszumachen, spielen mit den Extremen – Melancholie gegen Popmusik. Doch …

[mehr...]


Das Kind in sich herauszulassen

10. Juni 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.282 mal gelesen

Die Yellobirds aus Brooklyn um Mastermind Sam Cohen bestehende Kern sorgen mit dem zweiten Album „Songs From The Vanished Frontier“ für allerhand Konfusionen: Die Musiker schreiben aberwitzige Texte, ihr Humor ist trocken und sarkastisch.

Passend dazu verschmelzen sie Folk, Alternative, …

[mehr...]


Pop-infiziert und eingängig

7. Juni 2013 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 1.239 mal gelesen

The Money Go Round können vor allem eines: Sie können gut gelaunte, unverzagte Songs schreiben, die sich wie Kaugummi im Ohr festkleben: Kenner werden Tame Impala in der Musik von den Australiern wiederentdecken, andere die Unbekümmertheit der Arctic Monkeys, manche …

[mehr...]


Hier zählt nicht die Pose, sondern ungezügelte Energie

6. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.097 mal gelesen

Von White Firs stehen erste Aufnahmen (Single „In My Way'“/ „Nothing’s Never Much“) in den Läden. Zweimal mal die Quintessenz aus The Stooges, The Who und T.Rex, zwei Hits für Retro-Rockisten. Hier zählt nicht die Pose, sondern ungezügelte Energie. Und …

[mehr...]


Schnörkellos am Zeitgeist vorbei

5. Juni 2013 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.279 mal gelesen

Schnörkellos am Zeitgeist vorbei folken und gelassen einen guten Wein die Kehle runterlaufen lassen, um die Stimme zu ölen – so sind die Son Of Fathers. Das Schreiben der Pop-Geschichte überlassen die sechs Musiker aus Austin in Texas anderen. Sie …

[mehr...]


Strophen gibt’s und sogar Lalala-Refrains

4. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.278 mal gelesen

Was Metallica, Superchunk und Sonic Youth können, das bekommen auch Ventura mit ihrem Noise-Rock auf die Reihe: die Kollaboration mit dem Pop.

Alles halb so schlimm: Ventura aus Lausanne in der Schweiz haben ein fast normales Rock-Album mit „Ultima Necat“ …

[mehr...]


High-Energy

3. Juni 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock | 2.029 mal gelesen

Spiritual Beggars kommen aus Schweden und lieferten bereits 1994 ihr erstes selbstbetiteltes Album ab. Die darauf folgenden Alben taten ein Übriges, ihren guten Ruf in der Szene zu festigen. Kein Wunder also, dass ich auch auf den Fünfer aufmerksam wurde. …

[mehr...]


Gänsehaut erzeugende Alt-Country-Folk-Musik

31. Mai 2013 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.474 mal gelesen

Es ist erstaunlich, dass es trotz des traurig-melancholischen Grundtons des neuen Albums „Roadtrip Confessions“ Spaß macht, den Australier Wes Carr als Buffalo Tales zuzuhören.

Karg arrangiert und angenehm schleppend sind die neuen, sehr intimen und poetischen Songs, instrumentiert mit akustischer …

[mehr...]


Elektronisch frisiert

30. Mai 2013 | Von | Kategorie: Dance und Electronic, Pop | 1.787 mal gelesen

Wer elektronisch frisierten Pop mag, sollte die neue Single „My Favorite Secret“ von Camera2 aus New York nicht verpassen! Mit Stücken wie „How Does It Feel“ oder „Wasted“ zeigte die Band, wie Electro-Hits heute klingen können: als virtuose Mischung aus …

[mehr...]


Wiegt sich ganz gelassen

29. Mai 2013 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop, Psychedelic | 1.885 mal gelesen

Die New Yorker Band Redfoot hat einen Geniestreich hinbekommen: Die Debüt-Single „Make It Quick“ wiegt sich ganz gelassen zu den üppigen Klängen von Pop und Folk mit psychedelischen Anleihen. Künstlerisch ganz weit vorn und auf hohem Niveau.

Romi Dyron, Alex …

[mehr...]


Punktgenau

28. Mai 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.473 mal gelesen

Die neue Single „You Don’t Know My Name“ von The Quangos aus Manchester erfüllt alle Ansprüche eines Soul-Fans, der sein Herz an den R&B der 60er und frühen 70er verloren hat, an die Stones und Spencer Davis.

Das Arrangement klingt …

[mehr...]


Einfachheit ist nicht Naivität

27. Mai 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.501 mal gelesen

Die New Yorker The Beets bedienen sich aus den vergangenen 40 Jahren Indie-Pop. Bahnbrechend neu ist das somit nicht: Auf Beatles-Melodicas haben auch schon The Beach Boys rumgetrötet, und der Gesang orientiert sich verdächtig an den Moldy Peaches. Was überhaupt …

[mehr...]