Alle Beiträge dieses Autors

Mit dem Rhythmus stampfender Füße

25. Juni 2013 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.500 mal gelesen

Hinter dem wunderbaren Bandnamen Sons Of The East verbirgt sich ein australisches Trio aus Sydney. Klingt nach Freiheit, die die Band ausschöpft und zu einem Gemisch aus Indie-Folk, galoppierenden Rhythmen, liebevolles Akustik-Geklimper und Pianoklängen macht.

Ausgelöst mit einen einzigen Song: …

[mehr...]


Ungenutztes Material und nicht ausgeschöpfte Kreativität

24. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.362 mal gelesen

Eher nebenbei hat Musikproduzent, Songwriter und Multi-Instrumentalist Ethan Johns sein erstes Album „If Not Now Then When?“ veröffentlich. Wie es unter Musikern so ist, kennt man sich, schätzt sich, zählt auch Kollegen mit dem gleichen Renommee zu seinen Freunden, arbeitet …

[mehr...]


Herrlich geklampft

21. Juni 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.655 mal gelesen

Das vierte Album des Vierers Wiretree aus Austin in Texas bietet einmal mehr grandiosen Alternative-Pop mit Indie-Einschlag. Auf diesem neuen Album „Get Up“ rückt der raue, von The Kinks inspirierte Rock’n’Roll ihrer Anfänge zugunsten eines beatelesken Sounds à la Badfinger …

[mehr...]


Geprägt von einer melancholischen Grundhaltung

20. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.591 mal gelesen

Die Stimmung des selbstbetitelten Albums von der Band Free Time ist geprägt von einer melancholischen Grundhaltung, die sich durch nahezu alle Tracks zieht. Die Produktion verwandelt die neun Songs aber in überzeugende Pop-Epen.

Nichtsdestotrotz kann man auch darauf die Stärken der …

[mehr...]


Mal abgesehen von den ersten prähistorischen Grunzlauten

19. Juni 2013 | Von | Kategorie: Alternative | 1.373 mal gelesen

Mal abgesehen von den ersten prähistorischen Grunzlauten werfen die Smith Westerns aus Chicago so ungefähr alles in einen Topf, was die Pop-Geschichte bisher so hervorbrachte. War der Referenzpunkt bei ihrem selbstbetiteltem Debüt noch eindeutig Brit-Pop in Bezug auf David Bowie …

[mehr...]


Bubblegum

18. Juni 2013 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.600 mal gelesen

Cool Ghouls klingen mit ihrer Musik, eine trashige Low-Fi-Variante, charmant und nie antiquiert. Das Material auf der selbstbetitelten LP verspricht allerdings ein kurzweiliges Vergnügen.

10 knackige, kurzweilige und punktgenaue Gitarrensongs zwischen The Troggs, The Monks und Sir Douglas Quintet sind …

[mehr...]


Zwischen Glam und Rock & Roll-Klischees

17. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.493 mal gelesen

Jetzt ist mit „You’ll Never Walk Alone“ das neue Album von Burnt Ones aus San Francisco erschienen, auf dem das erfolgreiche Konzept (Gitarren, Synthesizer, nasaler Gesang) weiter fortgesetzt wird. Rock trifft auf Electro trifft auf Glam trifft auf Bubblegum trifft …

[mehr...]


Doch was immer sie tun, sie tun es mit Herz

14. Juni 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.497 mal gelesen

The Great American Canyon Band besteht aus dem kreativen Duo Paul und Krystal Jean Masson, einem Ehepaar aus Baltimore, das auch das Gerüst der aktuellen Band bildet.

Die neue „Lost At Sea“-EP mit vier Songs ist ein kleines Meisterwerk, das …

[mehr...]


Mit klaren Positionen

13. Juni 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.467 mal gelesen

Ex-Oasis Gitarrist Bonehead (aka Paul Arthurs) und Singer/Songwriter Vinny Peculiar (aka Alan Wilkes) haben sich ihre Individualität und Wut nie abkaufen lassen. Davon zeugt auch ihre neue Band Parlour Flames mit erstem selbstbetiteltem Album. 10 Songs in beinahe klassischer Songwriter-Manier. …

[mehr...]


Theatralischer Bombast, tanzbar, wütend, traurig

12. Juni 2013 | Von | Kategorie: Dance und Electronic, Rock | 1.802 mal gelesen

Die Musik von der sechsköpfigen Band Drop Electric aus Washington ist etwas überspannt: theatralischer Bombast, tanzbar, wütend, traurig – Drop Electric haben Mut zu Emotionen. Für den Charts-Hit zu verschroben, dafür ist das neue Album „Every Day Is Your Last“ …

[mehr...]


Wohl dosierte Dynamik

11. Juni 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 1.543 mal gelesen

Eindeutige Referenzen in Richtung The Jesus And Mary Chain und die Rolling Stones, aber auch Einflüsse von The Verve oder Joy Division sind im kraftvoll-atmosphärischen Sound von The Durty Wurks auszumachen, spielen mit den Extremen – Melancholie gegen Popmusik. Doch …

[mehr...]


Das Kind in sich herauszulassen

10. Juni 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.312 mal gelesen

Die Yellobirds aus Brooklyn um Mastermind Sam Cohen bestehende Kern sorgen mit dem zweiten Album „Songs From The Vanished Frontier“ für allerhand Konfusionen: Die Musiker schreiben aberwitzige Texte, ihr Humor ist trocken und sarkastisch.

Passend dazu verschmelzen sie Folk, Alternative, …

[mehr...]