Alle Beiträge dieses Autors

Und plötzlich stimmt fast jede Note

19. März 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Dance und Electronic | 1.623 mal gelesen

Eigentlich sind Tempers im Post-Punk angesiedelt: Da stimmt nicht immer jede Note – der Spaß stimmt aber auf jeden Fall. Mit seiner ersten Single „Eyes Wide Wider“ tendiert das gemischte Duo aus New York ins Schroffe und Graue. Heulende Shoegaze-Gitarren, …

[mehr...]


Grobknüppelig

18. März 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.495 mal gelesen

Coyote Kolb aus Boston machen eindrucksvoll vor, wie eine Mundharmonika mit einem soliden Bassfundament klingt. Eine infernalische Mischung aus Bluesrock und Roots-Country – ohne Kompromisse.

Auf ihrem aktuellem zweiten Album „United State“ reisen sie zu den Wurzeln des Blues-Rock, verfangen …

[mehr...]


Fokussiert und melodiös

15. März 2013 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.496 mal gelesen

Singer und Songwriter Gerhardt ist der Namensgeber von der Band aus den Niederlanden. Das Quintett hat seit einiger Zeit sein zweites Album „Sprawler“ auf den Markt, das wesentlich fokussierter und sehr melodiöser klingt, als das erste Werk.

So zirkuliert die …

[mehr...]


Sphärisch

14. März 2013 | Von | Kategorie: Alternative | 2.213 mal gelesen

Was für eine gute Idee, dass diese Truppe zusammen gefunden hat! Die deutschsprachige Band Kreismal aus Berlin hat gerade ihr Debüt-Album „Zug nach Amnesie“ veröffentlicht. Von romantischen Balladen über flockigen Pop bis zu druckvollen Rocksongs haben André Leipold (Gesang), Daniel …

[mehr...]


Kiffschwaden wabern

13. März 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.812 mal gelesen

Das Quartett Golden Void aus Bay Area versteht sich meisterhaft darauf, aus zäh fließendem Metal und klassisch-psychedelischer Experimentierlust ein Soundmonstrum zu formen. Die Kalifornier torpedieren die Ohren mit grollendem, wuchtigem Stoner-Rock und Gesang geschundener Stimmbänder, dann wieder breiten sie surreale, …

[mehr...]


Schrilles Patchwork

12. März 2013 | Von | Kategorie: Dance und Electronic, Rock | 1.340 mal gelesen

Quietschig bunt und charmant kommt der Soundteppich von den virtuellen Electro Dollsaus Dublin daher, mit dem sie in keine Schublade passen. Anleihen aus Electronica, Industrial und Punk verbinden sie zu einem schrillen Patchwork, das meterdicke Betonwände zum Wackeln bringt, unlustige …

[mehr...]


Wortkarg und zugleich wortgewaltig

11. März 2013 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.190 mal gelesen

Ihre Musik: euphorisierend. Ihre Auftritte: eine Mischung aus Friedhofsbesuchen und beseelter Andacht. Mal traditioneller Folkrock, mal pastoraler Folk. Ghost Folk, wie Die Mason Die es selber nennen. Immer mit einer Emphase vorgetragen, die heutzutage ihresgleichen sucht.

Man muss bloß die …

[mehr...]


Lässig-entspannt um die Ecke geschlendert

8. März 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.137 mal gelesen

Die Musik von den Ex Cops kommt so lässig-entspannt um die Ecke geschlendert, dass man augenblicklich alles stehen und liegen lassen will. Lieblicher Pop, eingängiger Easy Listening plus Rhythmen aus den Abteilungen Healing und Tropical bilden den perfekten Soundtrack fürs …

[mehr...]


Alles gegen den Strich bürsten

7. März 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.229 mal gelesen

Da muss jemand entweder über einen schrägen Humor oder über noch schrägere Hörgewohnheiten verfügen. Wenn das Ehepaar Chris Senseney und Stefanie Drootin-Senseney als Big Harp Lieder schreibt, dann rumpelt der Indie-Rock, laufen die Bänder rückwärts, humpelt der Country, eiern die …

[mehr...]


Den langen Atem, die Vision in Wort und Ton zu fassen

6. März 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.173 mal gelesen

Von den fünf Vorgänger-Alben schwärmen Kenner heute noch, aber das aktuelle Album „Burning Bridges“ von Holmes ist noch besser. Weil die Band aus Schweden den Mainstream-Rock aufbohrt mit den Methoden der Indie-Welt. Americana-Epen wie das meisterhafte „Debris“ stehen neben Sing-A-Long-Shanties …

[mehr...]


Fragile Melodien

5. März 2013 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.248 mal gelesen

Von den Färöer-Inseln stammt Marius Ziska, der mit „Recreation“ sein ausdruckstarkes Debütalbum vorlegt. Zusammen mit seiner dreiköpfigen Band spielt Marius Ziska Singer-Songwriter Kompositionen, die Folk, Pop und Rock vereinen und ebenso fragile Melodien, wie auch fröhliche Popsongs wunderbar auf das …

[mehr...]


Ein rüpelhafter Keulenschlag

4. März 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.557 mal gelesen

Fat White Family – das ist ein algerisch-britisches Gemisch – eine Band, die sich auch Fat Whites nennt und die wie ein rüpelhafter Keulenschlag daherkommt. Und das Sextett versucht erst gar nicht, so etwas wie Filigranität oder Harmonie aufkommen zu …

[mehr...]