Alle Beiträge dieses Autors

Opulent und ausufernd

28. Januar 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.282 mal gelesen

Leadgitarren-Duelle, solider Hardrock und knackiger Blues, durchmischt mit sanften Melodien aus dem Psychedelic-Fundus und viel viel 60er, 70er-Mucke. So kennt man die sympathischen Saitenhexer von Ghosts Of Jupiter, die oft im gleichen Atemzug wie die stilprägenden Formationen Cream und Jimi …

[mehr...]


Wohlklang

25. Januar 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.576 mal gelesen

Das Projekt Unknown Component von Keith Lynch gießt schwermütige Stimmungen in melancholische Töne. Mit der Veröffentlichung des Wohlklang-Albums „Blood v. Electricity“ mitten im Herbst lag die Plattenfirma jedenfalls goldrichtig.

Keith Lynch hat seine Songwriter-Kunst im Vergleich zu seinen Vorgänger-Alben weiter verfeinert. …

[mehr...]


Ganz simpel und bescheiden

24. Januar 2013 | Von | Kategorie: Pop | 1.651 mal gelesen

Wer Liz Phair, Aimee Mann und/oder Cat Power mag, wird an Liz Wood und den Titeln ihrer aktuellen EP „Into my Own“ garantiert viel Freude haben. Diese Musik der jungen Sängerin und Songwriterin aus Los Angeles kann man ganz simpel …

[mehr...]


Eine knallharte Nummer

23. Januar 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal | 3.964 mal gelesen

Wer die Musik von Uncle Acid And The Deadbeats mit all diesen übellaunigen Klängen, bissigen Gitarrenriffs und kantigen Melodien nicht mag, der hat entweder keine Ahnung von geiler Mucke oder ist jünger als 50, denn hier wird nicht gefeilt, sondern …

[mehr...]


Von eindringlicher Ruhe umgeben

22. Januar 2013 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.672 mal gelesen

Matthew Daniel Siskin nennt sich Gambles und erinnert mit seinem musikalischen Stil ein wenig an Nico, doch sein knarzender Gesang und die melodischen Wendungen sind weit von der Düsternis der Velvet Underground entfernt.

Mit der Single „Trust“ hat sich der …

[mehr...]


Ein wunderbar versponnener Soundtüftler

21. Januar 2013 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.499 mal gelesen

Niemand heißt Horrible Houses, auch Horrible Houses nicht. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich Daniel Johnsson, ein wunderbar versponnener Soundtüftler aus Schwedens nicht minder versponnener Garage-Folk-Rock-Szene. Die wird übrigens schwer unterschätzt.

Ungewöhnlich wäre noch zu wenig, um die Musik von Horrible Houses …

[mehr...]


Ein Musikkosmos, der sich noch in einem frühen Entstehungs-prozess befindet

18. Januar 2013 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.420 mal gelesen

Ein Musikkosmos, der sich noch in einem frühen Entstehungsprozess befindet: Oh My Me. Erst 2010 wurde die Band aus Lexington, Kentucky gegründet.

Die unglaublich dominante Stimme von Erin Reynolds auf dem neuen selbstbetiteltem 5-Track-Album verleiht der Klangmixtur aus Soul, bunter Psychedelia …

[mehr...]


Atmosphärischer Hörgenuss

17. Januar 2013 | Von | Kategorie: Alternative | 1.402 mal gelesen

Beliefs nennt sich ein Trio aus Toronto, das träumerischen Indie-Pop mit Alternative-Rock und Shoegaze mischt und dies auf höchstem Niveau vereint. Die von träumerischen Keyboards getragene Musik klingt mysteriös, entrückt, fast nicht von dieser Welt. Prägende Instrumente sind aber …

[mehr...]


Bisweilen etwas plüschig

16. Januar 2013 | Von | Kategorie: Pop | 1.467 mal gelesen

Schön singen kann Tom Hickox. Und nebenbei schreibt der Brite so wunderschöne Songs, dass Fans von Tom Waits, Randy Newman und Leonard Cohen ganz begeistert sein sollten.

Nachzuhören ist das Ganze auf dem neuen Album „War Peace And Diplomacy“ – …

[mehr...]


Ungezuckert

15. Januar 2013 | Von | Kategorie: Alternative | 1.131 mal gelesen

Andy Crofts ist sich seiner Sache sehr sicher. Weshalb er auch gar nicht mehr dauernd ans Mikro muss: Den Song „Something Soon“ überlässt der britische Musiker dem alten Haudegen Paul Weller. Er und seine Band The Moons sind Rockmusiker der …

[mehr...]


Unbändiger, hemmungsloser und trunkener Spaß

14. Januar 2013 | Von | Kategorie: Pop | 1.184 mal gelesen

Fünf Songs finden sich auf der neuen, fulminanten EP „Aja“ eines Quartetts aus Charlottsville (Virginia), das schon etwas älter und nicht gerade dem Teenager-Dasein entwachsen ist – und fast jeder ist ein kleiner Hit.

Der Grund: Invisible Hand vermitteln ein …

[mehr...]


Ganz tief aus den Siebzigern

11. Januar 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.725 mal gelesen

Musikalisch knüpfen Free Fall ziemlich nahtlos an die Rockmusik der Vergangenheit an: Der Sound von Jan Martens, Mattias Bärjed, Kim Fransson und Ludwig Dahlberg kommt ganz tief aus den Siebzigern. Angst vor Pathos kennen die Schweden dabei nicht. Im Gegenteil: …

[mehr...]