Alle Beiträge dieses Autors

Die den Gefühlstopf schon nach zwei, drei Akkorden zum Überlaufen bringen

23. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 380 mal gelesen

Es gibt schlechte, mittelmäßige, gute und sehr gute Bands. Und dann gibt es Bands, für die selbst das letztere Prädikat nicht mehr ausreicht. Das sind solche, die den Gefühlstopf schon nach zwei, drei Akkorden zum Überlaufen bringen. The Hidden Dephts …

[mehr...]


Sei’s drum

22. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 386 mal gelesen

Die Band The Flesh Eaters, die es mit einigen Unterbrechungen schon seit 1977 gibt und deren Heimat der Punkrock ist, hat nie so recht die Finger von derlei Musik lassen können. Zum Glück. Im Fall von den Flesh Eaters ist …

[mehr...]


Ein bisschen Unperfektes in perfekt Geglaubtem

21. Januar 2019 | Von | Kategorie: Alternative | 407 mal gelesen

Sleep Patterns? Die machen es einem schwer, sie an den richtigen Platz zu stellen. Ist das, was sie erschaffen, doch von ihrer ganz eignen, ausgefallenen Handschrift gezeichnet. Die ist eine Kombination aus den markanten Stimmen der beiden Sänger und den …

[mehr...]


Leicht schräg, kernig, erdig, echt und herzlich

18. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 394 mal gelesen

Musikalisch brennt nichts an. Wer The Tazers noch nicht kennt, der kann die dreiköpfige Band hier kennenlernen. Die Musik zwischen Blues, Rock, Rock & Roll und Psychedelic hat ihr Publikum, und der typische schnodderige Gesang viele Freunde. Leicht schräg, kernig, …

[mehr...]


Sofort-Musik

17. Januar 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 386 mal gelesen

Der Sound der Band Sonic Jesus um Multi-Instrumentalist Tiziano Verones aus dem Großraum Rom arbeitet mit Sounds und Rhythmik solcher Bands wie Sisters Of Mercy, Suicide, Hawkwind oder A Place To Bury Strangers. Dazu gesellen sich improvisierte Melodic-Passagen und Krautrock. …

[mehr...]


Der begeistert ausgelebte Schwachsinn

16. Januar 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 401 mal gelesen

Die New Yorker The Striped Bananas interessieren sich für Vorurteile wenig. Auch auf dem aktuellen Album „Stone Of Madness“ entzieht sich das Trio jeglicher Berechenbarkeit. Da trifft Futuristisch-Elektronisches auf Psychedelic-Passagen, beinhartes Surf-Rock-Gebretter auf feinsinnige Akustik-Einschübe und lupenreine Popmelodien auf Progrock-Arrangements, …

[mehr...]


Ausgetüftelt

15. Januar 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 406 mal gelesen

Der Sound der Druid Fluids ist psychedelisch, komplex und fesselnd – halluzinogene Bilder im Kopf beim Hören tun ihr Übriges. Auch der nüchterne Hörer fühlt sich da schnell in andere Sphären versetzt. Musikalisch lässt das Trio aus Adelaide diverse Kollegen …

[mehr...]


Mit einem gewitzten, musikalisch klugen Hang zu spacigen Weltraumklängen

14. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 396 mal gelesen

Die Space Cadets kommen mit einem gewitzten, musikalisch klugen Hang zu spacigen Weltraumklängen, gepaart mit raumgreifenden Melodien und einem für Südtirol ungewöhnlich abgehangenen, groovigen Garage-Rock daher.

Äußerst symbolträchtig in Anbetracht ihres betont mystischen Auftretens ist die Band mit dem außerplanetarischen …

[mehr...]


Mal wie ein Kleinwagen bei 70 im zweiten Gang, mal röhren wie ein kaputter Auspuff

11. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 381 mal gelesen

Flamingo Sunset sind Magiere des fesselnden Gesangs (was den Sänger mit der whiskeygeölten Stimme angeht), die Zigarette rauchend auf irgend einen Barhocker sitzen, als wären sie nur mal kurz vorbei gekommen, um uns ihre Lebensgeschichte zu erzählen. Voodoo-Zauberer, die ihre …

[mehr...]


Wie ein durchgelegenes Bett

10. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 400 mal gelesen

The Blank Tapes. Schöner Name. Das klingt nach Lo-Fi und nichtssagendes Liedgut. Die musikalische Zuordnung stimmt aber. Die Band reduziert den Gesang auf das Nötigste, der Drummer gibt einen schleppenden Groove vor, die Gitarrenriffs sind klar, und die Keyboards produzieren …

[mehr...]


Paukenschlag

9. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 382 mal gelesen

Demnächst veröffentlichen The Dandy Warhols ihr zehntes Studioalbum, an dem die Band schon bei der Arbeit am Vorgänger zu schrauben begann. Das neue Werk ist lange gereift und knüpft an die Glanzzeiten an. Die Tracks mäandern durch Stile und Sounds, …

[mehr...]


Elegant statt betulich

8. Januar 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 423 mal gelesen

Wenn der Weihnachtsmann den Schlitten stehen lässt, um mal Fünfe gerade sein zu lassen, entspannt er sich nicht etwa zu Bing Crosby – nach all den Jahren braucht er durchaus Neues: Martin Nunez aka Sir Psych mit seinem Projekt The …

[mehr...]