Alle Beiträge dieses Autors

Ein virtuoses und druckvolles Noise-Inferno

11. August 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.394 mal gelesen

Das 2010 erschienene Debütalbum „Oh! Well“ von den Jungspunden The Orwells enthielt bereits alle musikalischen Zutaten, denen sie auch auf ihrer neuen Single „Under The Flowers“ treu geblieben sind. Ihre gitarrenlastigen, kurzen Songs sind gerade zu Beginn sperrig und scheinen …

[mehr...]


Kunstvoller Pop jenseits allen Stumpfsinns

10. August 2011 | Von | Kategorie: Pop | 1.262 mal gelesen

Future Islands ist eine außergewöhnliche Musikgruppe. Die Band aus Baltimore beschreitet das ganze Spektrum persönlicher Emotionen. An die Hand aber nehmen einen die Post-Wave-Musiker jedoch auch auf ihrer aktuellen 7er-Single „Before The Bridge“ nicht.

Wenn Frontmann Samuel T. Herring vom flehenden …

[mehr...]


Ein perfektes Gespür, dem Hörer ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

9. August 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.365 mal gelesen

Zu den großen Talenten der Folk-Szene wird seit neuestem auch das neuseeländische Sextett Avalanche City gezählt. Mit dem aktuellen Debüt-Album „Our New Life Above The Ground“ geht die Band mit raffiniert aufgefrischtem Folk-Rock in Richtung Death Cab For Cutie. Hier …

[mehr...]


Ein Konzept, das ungefähr dem eines experimentier-freudigen Cocktail-Mixers entspricht

8. August 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.531 mal gelesen

Stilistisch sind Howler ein typisches amerikanisches Indie-Rock-Kind, das mit sperrigen Strophen und hochmelodischen Refrains jedes Wohnzimmer und erst recht jeden Konzertsaal zum Kochen bringt. Aber auch Vergleiche zu den Hitfabrikanten britischer 70er Bands können gezogen werden ohne die musikalische Eigenständigkeit …

[mehr...]


Auf der Welle von Surf, Garage und Punk lässt sichs gut reiten

5. August 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.693 mal gelesen

Auf der Welle von Surf, Garage und Punk lässt sichs gut reiten: Polternder Punk-Beat, schlingernde Surf-Gitarren und dazu rotzig-souliger Gesang mit pfiffig augenzwinkernden Texten. Die Themen von Merlin Wall sind klassisch – Autos, Frauen, Klamotten.

Nun stellt das Quartett nun …

[mehr...]


Zu Unrecht als superslicke Fahrstuhlmusik missverstanden

4. August 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.644 mal gelesen

Als anerkannte Trüffelsucher und kompromisslose Multiplikatoren für Qualitätsmusik sind wir auf Green Like July gestoßen. Was Green Like July mit „Four-Legged Fortune“, dem neuen Album, abliefern ist zu Unrecht als superslicke Fahrstuhlmusik missverstanden, fristete wie der softe amerikanische Radiopop der …

[mehr...]


Die Sonne scheint aus dem Arsch

3. August 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.379 mal gelesen

Bei dem im Pop so beliebten Schubladendenken kamen Boom Pam den Schreibenden zuvor: „Mediterranean Surf Rock“ nennt das Trio aus Tel Aviv um Gitarrist Uri Brauner Kinrot seinen kunterbunten Sound, was voll zutrifft: melodisch, vielschichtig, hymnenartig, kraftvoll.

Boom Pam scheint seit …

[mehr...]


Grundheiter ernst

2. August 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.524 mal gelesen

Da ist zunächst das Debüt „Magnolia“, erstmals erschienen 2009. Schon vor zwei Jahre bezog sich das texanische Quartett The Wooden Birds neben Indie-Pop auch auf den Folk-Pop der 60er. Aus dieser Kombination entstand ein eigener, vorwärtsgewandter Sound.

Deutlich wird das heute …

[mehr...]


Zwischen graziöser Schönheit und albtraumhaften Klängen

1. August 2011 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.561 mal gelesen

In die 80er gehören Bands wie The Jesus And Mary Chain oder My Bloody Valentine. Für alle, an denen diese Genies des Shoegazing und Gitarren-Noise vorbeigingen, gibt es jetzt Tied To The Branches. Das Trio aus San Francisko orientiert sich …

[mehr...]


Inmitten eines Kornblumenfelds

29. Juli 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.766 mal gelesen

Das Quintett Little Tybee aus Atlanta hat schon bemerkenswerte Alben akustischer Schwermut vorgelegt: „Building A Bomb“ (2009), „Nero“ (2010) und „Humorous To Bees“ (2011). Durchweg sind diese Alben beängstigend betrübte Picking-Werke, die den Musikern eigentlich nur helfen sollte, ihre durch …

[mehr...]


Den Kopf muss man hoch halten, auch wenn der Hals dreckig ist

28. Juli 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.681 mal gelesen

Es ist alles ganz wie im echten Leben ganz normaler Heranwachsender. Manchmal scheint die Sonne, manchmal eben nicht. Aber den Kopf muss man hoch halten, auch wenn der Hals dreckig ist. Der Soundtrack von Vacation Club klingt dazu ziemlich genau …

[mehr...]


Ganz Unspektakuläres

27. Juli 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.616 mal gelesen

Sie gehören zu den wenigen Bands, die Shoegaze, Alternative und Folkrock auf höchstem Niveau vereinen. The Antlers bestehen im Kern immer noch aus den Peter Silberman, Michael Lerner und Darby Cicci: Das Schlagzeug spielt einen mittelschnellen Beat, die Gitarren vier …

[mehr...]