Alle Beiträge dieses Autors

Immun gegenüber Trends

8. September 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.726 mal gelesen

Immun gegenüber Trends sind Sarah Lee Guthrie & Johnny Irion. Sie schreiben einfach hochklassige Songs und nehmen sie auf. Selten – seit dem Vorgänger-Album sind sechs Jahre vergangen – aber unbeirrt in der Qualität. Für einen ganz vorsichtig den Zeitläuften …

[mehr...]


Halluzinieren

7. September 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.407 mal gelesen

Verantwortlich für das Video unten sind Sulk. Die Gruppe aus London hat mit der Single „Wishes“ ein Aushängeschild einer Hippie-ähnlichen Bewegung um die Manchester-„Lads“ The Charlatans, The Inspiral Carpets sowie anderen wie Blur, Suede, Boo Radleys nachvollzogen.

Ihr Sound fusioniert …

[mehr...]


Es rappelt im Karton

6. September 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.339 mal gelesen

Präzise kann ich die Entwicklung der Band Sleeping Agent aus Kentucky von einer krachigen Gitarrengruppe hin zu einer Pop-Band nicht hören und nicht finden, obwohl Pop und Rock gleichermaßen stattfindet. Zu hören ist das Ganze auf dem Debüt-Album „Celabrasion“, einem …

[mehr...]


Einen Liebesbrief an das alte Amerika

5. September 2011 | Von | Kategorie: Pop | 2.404 mal gelesen

Als The Bandana Splits liefert ein weibliches Trio auf ihrem Debüt „Mr.Sam“ einen Liebesbrief an das alte Amerika ab. Das ergibt eine Reminiszenz zu großen Girls-Groups der 50er und 60er, zum Girls-Group-Sound á la Ronettes, The Caravelles und gar die …

[mehr...]


Die Melodien glitzern wie Perlen in einem Schrotthaufen

2. September 2011 | Von | Kategorie: Pop | 1.429 mal gelesen

„Way Out Way Out“, das neue und erste Werk, eine EP des Quintetts Tuesday Glass aus Los Angeles und die kommen wie Teenager daher: rastlos und emotional getrieben, unvorhersehbar und ein bisschen beängstigend, frisch und einfach richtig.

Tuesday Glass, als …

[mehr...]


Wenn das Stroboskop flackert und Farbkaskaden an den Wänden zerfließen

1. September 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.951 mal gelesen

Die Band Crystal Antlers aus Long Beach wurde 2008 gegründet und nahmen seitdem ungefähr jeden Gig an – ob im Pornoschuppen, beim Motorradtreffen oder gar auf einem Schnellboot. Das passt aber wunderbar zum irren Sound der Kalifornier. Angetrieben von einer …

[mehr...]


Ein kleines bisschen malle

31. August 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.759 mal gelesen

In der Independent-Welt wird probiert, gemacht und getan. Auch heute noch. Da ist zum Beispiel ein selbstbetiteltes Debüt, ein geschrammelter Streich der Veronica Falls aus London. Eine Platte voller Mut, gekonnt kanalisiertem Wahnsinn und genialistischer Zitate. Fast so als wären …

[mehr...]


Zwischen gewaltigen Chamber-Pop und in sich gekehrten Sounds

30. August 2011 | Von | Kategorie: Pop | 2.029 mal gelesen

Tidelands sind ein Phänomen. Das Duo aus San Francisco spielt geheimnisvollen, epischen, schwer melancholischen und orchestralen Indie-Folk-Gaze, der zwischen gewaltigen Chamber-Pop und in sich gekehrten Sounds treibt. Das ist formatradiountaugliche Minderheitenmusik, die trotzdem Massen erreichen könnte.

Den Kern von Tidelands …

[mehr...]


Leicht wie ein Sommersalat

29. August 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.833 mal gelesen

Heutzutage noch etwas wirklich Neues, noch nie Dagewesenes zu produzieren – fast ein Ding der Unmöglichkeit, sollte man meinen. Weil doch immer neue Bands klingen wie Amerikaner und Americana – und wir lieben das und freuen uns über James Justin …

[mehr...]


Goldie der Woche

28. August 2011 | Von | Kategorie: Classics | 2.430 mal gelesen

Goldie(s) der Woche(n)

The Waterboys – The Raggle Taggle Gypsy (1990)

Calexico – Minas de …

[mehr...]


Eine locker flockige Schmonzette

26. August 2011 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 1.788 mal gelesen

Das neue Album „Rumble, Shake & Tumble“ von Wagons ist spröder, punktgenauer Folkrock. So altmodisch ihr Sound-Portfolio mitunter sein mag, so mitreißend ist es aber auch: es werden alle Retro-Register zwischen Rockabilly, schmachtendem Pop, Rock’n’Roll und Country gezogen und es …

[mehr...]


Bippity Boppity Boop

25. August 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.732 mal gelesen

Was David Strackany bleibt, ist wenigstens sein trauriges Antlitz. Jemand hat einmal geschrieben, die Musik des Chicagoers mit seiner Band Paleo sei „zum Heulen schön“. Doch das ist nur die halbe Wahrheit: Das Gesicht ist es auch. Der schaut manchmal …

[mehr...]