Alle Beiträge dieses Autors

Wie geschaffen für imaginäre Soundtracks nie entstandener 60er Filme

16. November 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.697 mal gelesen

Zuckersüße Liedchen zu kreieren, unter derer mit süßem Pop-Puderzucker feinbestäubter Oberfläche der Hohn, das blanke Entsetzen, ja der krasse Sarkasmus in Form zart in Harmonie gehauchter Texte hervorfunkelt – das konnten Warpaint schon immer.

Ihr filigraner Sound schillert zwischen Girlie-Pop, Rock …

[mehr...]


Bevor man noch mit jemandem sprechen muss

15. November 2010 | Von | Kategorie: Dance und Electronic | 1.683 mal gelesen

Die jüngst veröffentlichte, gute EP, selbstbetitelt, von oOoOO (ausgesprochen: „oh“) mit deren düsteren Pianostücken und verstörenden Gesangseskapaden wirkt geradezu erschreckend reif. Dabei hat die Ernsthaftigkeit, dieser gar nicht so glückliche Blick auf die Welt, nichts mit affektiertem Rollenspiel, angestrengtem Seelenstriptease …

[mehr...]


Nicht zu fassen

12. November 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.221 mal gelesen

Gerade ist das Debütalbum „Crystals Fall“ im April erschienen, folgt die EP „Black To Red“ auf dem Fuße. Das Ganze ergibt erneut eine Mischung aus Fleet Foxes, Fairport Convention (Sandy Denny) oder auch Nancy Sinatra. Wie unterschiedlich die Mittel des …

[mehr...]


Kein Leichengeruch macht sich breit

11. November 2010 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.367 mal gelesen

Das Quartett The Creepshow aus Toronto in Kanada wurde als Psychobilly- und Trash-Band groß. Nun ist die Gruppe um Frontfrau Sarah Blackwood wieder da und hat Rockabilly-Kracher mit Punk- und Surfsound vom neuenn Album „They All Fall Down'“ im Gepäck.

Dass …

[mehr...]


Kurzweilig und ohne allzu großen Tiefgang

10. November 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.452 mal gelesen

Skatepunk kann verdammt schnell zur Sackgasse werden. Das wissen hoffentlich die Jungspunde Datenstau, ein deutscher Act dieser Disziplin, aus dem Edelstein-Provinzkaff Idar-Oberstein. Die machen nämlich unbeirrt das, was andere schon seit eineinhalb Dekaden machen: kurzweilig und ohne allzu großen Tiefgang …

[mehr...]


Ein Ausweg aus all dem irdischen Kummer

9. November 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.231 mal gelesen

Kevin Murphy ist der Sänger und Gitarrist der amerikanischen Band The Moondoggies – einer Gruppe aus Seattle, deren behutsamer Indie-Folk die Augen all jener zum Glänzen bringt, die sich vor einigen Jahren in die Musik von Fleet Foxes oder Blitzen …

[mehr...]


Wie Kaugummi im Ohr

8. November 2010 | Von | Kategorie: Alternative | 1.518 mal gelesen

Es gibt Tage, da will man nicht zum 100. mal Beatles hören, Felt nervt dann auch, und all die anderen Pop-Bands mögen einen nicht recht begeistern. An solchen Tagen ist es Zeit für The Proper Ornaments.

Die langweilen nicht, und die …

[mehr...]


Irrlichternde Neo-Psychedeliker

5. November 2010 | Von | Kategorie: Psychedelic | 1.444 mal gelesen

Es gibt Musik, die einen anspringt, und es gibt Songs, die einen verfolgen. So auch die Musik von Dumbo Gets Mad. Deren Stücke quillen aus den Boxen, wabern durch den Raum, kriechen in jede Ritze, steigen in die Nase und …

[mehr...]


Hans Dampf in allen Klassen

4. November 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 3.269 mal gelesen

Rock, Folk, Americana, Country – den beiden Hauptakteuren von Mt. Desolation Tim Rice-Oxley und Jesse Quin ist kein typisch amerikanischer Stil fremd. Wer nun meint, noch nie etwas von den beiden gehört zu haben, liegt durchaus falsch, denn beide sind …

[mehr...]


E 6

3. November 2010 | Von | Kategorie: Rock | 3.507 mal gelesen

Nach einem kräftezehrenden Leben zwischen Konzerthallen und Studio war eine Auszeit für Electric Six fällig. Einige Zeit blieben die Detroiter ohne Album, stellten wohl das Private vorne an. So kommt nun mit „Zodiac“ wieder eine neue, komische Platte. Und bei …

[mehr...]


Ein Song mit epischer Länge ohne Länge

2. November 2010 | Von | Kategorie: Alternative | 4.960 mal gelesen

Kommt da mit Little Comets endlich mal wieder das neue Ding aus England um die Ecke? Hatten wir doch schon lange nicht mehr, oder?

Die Band ist ein blutjunges Quartett aus Newcastle, das ein Faible für Sixties-Harmonien hat. „Isles“ nennen …

[mehr...]


Hedonistische Dance-Kultur

1. November 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.352 mal gelesen

Sie sind schnell und kompromisslos – Panico, die sich auch mit ihrem neuen Album „Kick“ gepflegt dem Tanzrausch hingeben und die hedonistische Dance-Kultur der 90er Jahre nachhaltig in Erinnerung rufen – und sind doch etwas anders.

Der Sound der chilenischenen Rave-Rocker …

[mehr...]