Alle Beiträge dieses Autors

Sehr gospel-harmonisch klingen Alberta Cross

28. Juli 2009 | Von | Kategorie: Rock | 2.459 mal gelesen

Welche Band sträubt sich nicht dagegen, als Hippies verschrien zu sein? Und dennoch: So viel geballte harmonische Musik, so viel Klänge und zwangloses Musizieren wie hier gibt’s selten. Alberta Cross aus New York, die sehr gospel-harmonisch singen. Damit ist die …

[mehr...]


In Zuckerwatte gepackt

27. Juli 2009 | Von | Kategorie: Pop | 2.780 mal gelesen

Diese verhuschte Band Summer Cats aus Melbourne kann man sich vorstellen wie eine Mischung aus The Pains Of Being Pure At Heart, Stereolab und Bricolage. Mit alten Synthies, vielen akustischen Instrumenten und Vokoder-Gesang verzaubern sie den Hörer mit psychedelischem Retro-Elektronik, …

[mehr...]


Immaculate Machine befinden sich auf einer Zeitreise in die 70er und 80er

24. Juli 2009 | Von | Kategorie: Alternative | 2.216 mal gelesen

Die kanadischen Immaculate Machine waren am Anfang mehr oder weniger nur mit Katrhyn Calder von den New Pornographers besetzt. Mittlerweile ist das Projekt der Mitgründerin der Band offen für andere Musiker. Die braucht Immaculate Machine auch, um die vielen Instrumente …

[mehr...]


Ganz harmlos dahinflirrend

23. Juli 2009 | Von | Kategorie: Pop | 2.254 mal gelesen

Euphorischer Rave und trashiger Funk waren gestern. Die bei uns völlig unbekannten Awesome New Republic folgen der entspannten Formel des letzten Albums „ANR So Far“ aus 2005. Mit Songs die sich am New Wave Sound orientierten, erinnerten an David Bowie, …

[mehr...]


Altmodischer Charme braunstichiger Postkarten

22. Juli 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.126 mal gelesen

Mit „Furr“ ist Blitzen Trapper letztes Jahr nach mehreren vielversprechenden Anläufen die Verfeinerung einer Songwriter-Ästhetik gelungen, die sich auf Neil Young, Nick Drake oder Sergio Leone beruft. Die Band aus Portland/Oregon ist dabei ganz nah bei den Wurzeln der US-Folkmusik. …

[mehr...]


Delta Spirit mit den süffigsten Westcoast-Hymnen

21. Juli 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.204 mal gelesen

Mit „Ode To Sunshine“ legen die kalifornischen Delta Spirit ein lupenreines Folkpop-Album mit den süffigsten Westcoast-Hymnen seit den goldenen Zeiten von Fleetwood Mac oder erstklassigen Southernrock à la Neil Young vor.

Mit „Ode To Sunshine“ verrät schon der Titel: Hier gibt …

[mehr...]


Weiterhin Stil prägend und relevant

20. Juli 2009 | Von | Kategorie: Rock | 2.564 mal gelesen

Dafür dürfen sich die Fans von Tom Morello und Boots Riley als Street Sweeper Social Club stets sicher sein, nur falsche Genre-Highlights vorgesetzt zu bekommen. Aktuell hat das Duo aus Los Angeles den Kracher „100 Little Curses“ am Start. Der …

[mehr...]


Kein Synonym für blutarmes Muckertum

17. Juli 2009 | Von | Kategorie: Rock | 2.225 mal gelesen

Cracker machen eindrucksvoll vor, wie die vergleichbare Bands mit einem soliden Bassfundament klingen würden. Eine infernalische Mischung aus Bluesrock und Garagenpunk – keine große Kopfarbeit, sondern ohne Umschweife, ohne Kompromisse aus den Lenden heraus. Als Kopf der Band gilt David …

[mehr...]


Mit sehr viel Fingerspitzengefühl für die richtige Dosis Pathos

15. Juli 2009 | Von | Kategorie: Pop | 1.806 mal gelesen

13 Songs finden sich auf dem fulminanten Debüt des britischen Quartetts aus Berlin, das London 2007 verlassen hat und gerade dem Teenager-Dasein entwachsen ist – und fast jeder ist ein kleiner Hit. Der Grund: Myriad Creatures vermitteln ein Gefühl, das …

[mehr...]


Diamonds Are For Ever

14. Juli 2009 | Von | Kategorie: Pop | 2.129 mal gelesen

Wie eine kleine Geschichte klingt der Song „I Am Not A Robot“, entpuppt sich doch als eine romantische Story mit einer Sound-Mischung aus „Them Heavy People“ von Kate Bush und „Jolene“ von Dolly Parton. In die gleiche Kerbe schlät auch …

[mehr...]


Lucky Fish. Eben.

13. Juli 2009 | Von | Kategorie: Pop | 2.548 mal gelesen

Nein, sie kommen von keiner großen Insel und sind auch nicht in Skandinavien heimisch: Lucky Fish kommen aus München – und das muss wirklich kein Nachteil sein, so abgeklärt, souverän, herrlich schrammelig und druckvoll wirkt die gerade erschienene EP „Empty …

[mehr...]


The Mighty Stef übergießen den Folk irischer Trinklieder mit der Attitüde des Punk

10. Juli 2009 | Von | Kategorie: Rock | 5.906 mal gelesen

Wer ist hier eigentlich besoffener? Die Band oder der Zuhörer? The Mighty Stef übergießen den Folk irischer Trinklieder mit der Attitüde des Punk und klingen zum Teil wie die Pogues oder wie die alten Säcke von den Dubliners auf Speed.

The …

[mehr...]