Alle Beiträge dieses Autors

Fein-rohe Klangwolke

24. April 2008 | Von | Kategorie: Rock | 2.894 mal gelesen

Hey Molly auf Hey Tube … Die Band Hey Molly aus Devon in Großbritannien weiß anscheinend wie’s geht und setzt ungefähr da an, wo die frühen Lemonheads aufhörten, also bei leicht schrammeligem, schroffem Gitarren-Rock mit Low-Fi-Elementen und ein paar Keyboards. …

[mehr...]


Hörgewohnheiten alter Semester

23. April 2008 | Von | Kategorie: Alternative | 2.748 mal gelesen

The Krak mit Ben Sheldrick (Bass/Vox) Claire Wakeman (Lead Guitar/Vox) Gemma Clarke (Drums) und Tom Lattimer (Rhythm Guitar/Vox) ruft uns mit „You Know I Know Best“ was Lustiges, was Sommerliches auf den Plan. Ein erster Vorbote eines Sommerhits?

Von der musikalischen …

[mehr...]


Selbstgebrannten vom Opa gekostet

22. April 2008 | Von | Kategorie: Rock | 2.564 mal gelesen

Was . . . zur Hölle . . . ist das? Wieder gammelige Fish ’n’ Chips gefuttert? Selbstgebrannten vom Opa gekostet? Irgendwas bei den fünf Londonern von Royal Treatment Plant läuft fast neben der Spur des Hörgewohnten. Ja, es ist …

[mehr...]


Mit einem Hang zur Melancholie

21. April 2008 | Von | Kategorie: Alternative | 4.857 mal gelesen

Songideen von Graz bis nach Hamburg – hier hatte man bisher immer wenig Herz für Geheimtipps aus dem deutschsprachigen Raum – das muss man so sehen! Aber Shaun Berkovits breiten sich mit einem Hang zur Melancholie und viel Pop-Appeal …

[mehr...]


Erdig

18. April 2008 | Von | Kategorie: Hard Rock | 5.891 mal gelesen

Dass The Venus Guns in der Vergangenheit hier noch nicht erschienen sind, ist eigentlich unverzeichlich: Die britische Band spielt erdigen Biker-Rock, die Vorbilder wie Rose Tattoo, AC/DC oder Ted Nugent nie verleugnen könnte. Mit „Angry Pig“, einem neuen Song, lassen …

[mehr...]


Jede Spielart

17. April 2008 | Von | Kategorie: Rock | 2.641 mal gelesen

Schade, dass die Jungspunde Alturo in Deutschland nicht so bekannt sind wie The Verve, Happy Mondays oder Stone Roses. Denn auch diese Band aus Reading steht für schwelgerischen Gitarrenwohlklang. Mit dem Unterschied, den gerade genannten Berühmtheiten musikalisch ebenbürtig zu sein. …

[mehr...]


Die hohe Kunst der traurigen Weise

16. April 2008 | Von | Kategorie: Pop | 2.590 mal gelesen

Es gibt Alben, die sind zu schön, um das Hören mit jeder x-beliebigen Person zu teilen. Die aktuelle Florian Horwath-Platte „Sleepyhead“ gehört mit ihrem melodischen Folk-Pop gewiss in diese Kategorie. Die Musik des gebürtigen Österreichers hat eine enorme Intensität …

[mehr...]


Genau auf die Zwölf

15. April 2008 | Von | Kategorie: Rock | 2.574 mal gelesen

Das Quintett The Pigeon Detectives gründete sich schon 2002, aber es brauchte einige Zeit, bis sie vom Label „Dance To The Radio“ entdeckt wurden.

Nach dem Debüt „Wait For Me“ heißt das zweite Album „Emergency“ der Musiker aus Leeds, mit Songs …

[mehr...]


Von Melancholie durchtränkte Melodie-Linie

14. April 2008 | Von | Kategorie: Alternative | 2.140 mal gelesen

Der geneigte Hörer kann sich noch nicht so recht entscheiden, ob die Musik von Hush The Many (Heed The Few) aus London wie Plumpudding mit Sahne oder wie kräftiger Whiskey schmeckt. Die Band erinnert an Arcade Fire oder Get Cape …

[mehr...]


Proberaum-Flair

11. April 2008 | Von | Kategorie: Alternative | 4.332 mal gelesen

Kim Deal von den 1993 aufgelösten The Pixies machte die bereits 1988 gegründete Band The Breeders zu ihrem Hauptberuf und setzte mit den Alben „Pod“ und „Last Splash“ Maßstäbe. Mit „Mountain Battles“ folgt nun ein neues Album mit den üblichen …

[mehr...]


Tee oder so was trinken

10. April 2008 | Von | Kategorie: Pop | 2.232 mal gelesen

Was ist eigentlich mit Bands wie The Locarnos aus Taunton, Großbritannien? Die es seit ihrer erst kürzlich veröffentlichten ersten Single „Give It To Me Straight“ zwar noch nicht auf den Titel der bekannten Magazine geschafft haben, aber dennoch auf „Hey …

[mehr...]


Die abflauende Idee des Retro-Sounds

9. April 2008 | Von | Kategorie: Rock | 2.319 mal gelesen

Eines der interessanteren Alben von alten Bekannten kam jetzt im Zuge des Vorfrühlings auf den Markt und beschäftigt sich eher mit der Festigung ihres Status als mit einer Neuerfindung des eigenen Sounds. Langweilig ist es deswegen trotzdem noch lange nicht.

The …

[mehr...]