Alle Beiträge dieses Autors

Und fertig

26. Juli 2018 | Von | Kategorie: Rock | 355 mal gelesen

Rasend schnell sind einige Songs der Band Maniac aus Los Angeles. Knapp 3-minütige Party-Hymnen sind das Markenzeichen der vierköpfigen Formation. Dennoch sind die Musiker keine puren Punks, sie verzieren den Punk mit 60’s-Garage, reichlich Power-Pop und etwas Post-Sleaze, sowie Soul- …

[mehr...]


Wiener Schmäh

25. Juli 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic | 355 mal gelesen

Es gibt Dinge, die scheinen auf Anhieb so gar nicht zusammenzupassen: Kaffeehaus-Tisch mit Kaffee und Mayonnaise zum Beispiel. Oder Falco und E-Zigaretten. Oder Psychedelic und Wien.

Wie gut Letzteres manchmal doch funktionieren kann, zeigen die Österreicher Aux Portes auf ihrer …

[mehr...]


Ausgelatscht

24. Juli 2018 | Von | Kategorie: Rock | 391 mal gelesen

Próxima Parada haben sich auf den Weg gemacht, um alte ausgelatschte Softrock-Pfade zu betreten. Und doch, das neue Album „Big Seven“ überrascht mit großer Spielfreude und Virtuosität. Ein reifes Werk. Und wer sich nach einem funky-groovigen Sound mit satten Bläsern …

[mehr...]


Hier mal eher zarte Klänge

23. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 389 mal gelesen

Die Zerbrechlichkeit. Die Eleganz. Das Lied. Die Erwartungen an die wunderbar versponnenen Psychedelic-Pop-Briten von Charles Howl aus London sind riesig. Was die Band mit der neuen Single „Never Forget What You Are“ präsentiert, hat sie lässig getoppt.

Obwohl sich Charles …

[mehr...]


Mächtig Rabatz

20. Juli 2018 | Von | Kategorie: Rock | 370 mal gelesen

Die Garage-Rocker Eyesore & The Jinx aus Liverpool lassen mit der Debüt-Single „Gated Community“ schlicht und ergreifend ihre Musik für sich sprechen – und die ist grandios. Zwischen Tradition und Experiment, berauschend schöner Melodie und gezieltem Lärmausbruch pendelt der Song. …

[mehr...]


Rumpelbeats-Geblubber

19. Juli 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 423 mal gelesen

Boss Witch aus dem australischen Hobart sind eine Band, die von schepperndem Alt-Rock zu knurpselndem Indie-Elektro alles können – einfach großartig. Alles bewegt sich, Instrumente werden mehr traktiert als gespielt. Dabei ist das Trio so wendig, wie man das vermuten …

[mehr...]


Als tauche man in eine Unterwasserwelt voller fluoreszierender Pflanzen ein

18. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 404 mal gelesen

Die Londoner Band Firestations will den perfekten Popsong finden. Dabei lässt sich das Quintett zielsicher vom Synthie-Pop der 1980er, von Indie-Rock und leicht psychedelischen Sounds inspirieren. Es groovt und blubbert entspannt – keine Ahnung was tänzelt – darüber schwebt dann …

[mehr...]


In einem prunkvollen Spiegelsaal in Seide gewandete Kaleidoscop-Figuren sachte tänzeln sehen

17. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic, Rock | 393 mal gelesen

Auf der neuen EP „Perfume“ entwickelt die fünfköpfige Band Wand vollkommen entspannt und mit fast kindlicher Freude Kompositionen von spröder Schönheit, die fesseln, ohne verkopft zu sein, die mehr grooven als rocken. Grundlegend für die Musik des Quinetts aus Los …

[mehr...]


Dekadenter Dandy-Charme

16. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 385 mal gelesen

Man muss schon auf den dekadenten Dandy-Charme verkrachter Kunststudenten stehen, um die New Yorker Band Beechwood wirklich lieben zu können. Mit simplen, rauen Glamrock-Riffs und schwiemelig überkandidelten Rock führt das Trio das Erbe der Mods aus den 1960ern Jahren weiter. …

[mehr...]


Sonnendurchflutet

13. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 358 mal gelesen

Die Band The Boys You Know mit Wohnsitz in Österreich klopft sehr direkt ans Hörer-Herz. Nein, ganz falsch, sie klopft nicht, sie hämmert wild, begehrt Einlass – und man kann ihr nichts abschlagen.

Sonnendurchfluteter Americana-Folkrock trifft auf den beiläufig hingedudelten Pop …

[mehr...]


Vier Schwestern

12. Juli 2018 | Von | Kategorie: Rock | 366 mal gelesen

Vier Schwestern mit Nachnamen Findlay – das sind die weiblichen Aussie-Rocker Stonefield aus Melbourne. Sie lassen sich in keine Schublade stecken. Wuchtige Gitarrenriffs paaren sich mit einschmeichelnden Popmelodien. Stonefield machen ihren Rock keineswegs massentauglich, biedern sich auch nicht kommerziell an. …

[mehr...]


Mit leichter Hand inszenierte Klangtrips

11. Juli 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic, Rock | 350 mal gelesen

Im letzten Jahr erschien das aktuelle „Powerhouse Bloom“ betitelte Album von der Band Raleigh aus dem kanadischen Calgary. Die vier Bandmitglieder mixen auch hier weiterhin ebenso virtuos wie experimentierfreudig alle möglichen Stile. Von verspieltem Freak-Pop über Indie-Psychedelia mit augenzwinkernden Artrock-Zitaten …

[mehr...]