Alle Beiträge dieses Autors

Angestochene Wildsau

22. Juni 2007 | Von | Kategorie: Metal | 3.343 mal gelesen

Schweinerock ist ein Inbegriff des zeitgenössischen Musikvokabulars. Wenn er jedoch im Sinne von „angestochene Wildsau“ Anwendung findet, dann ist im Fall von Maylene And The Sons Of Disaster noch eine Steigerung möglich. Die Band klingt nämlich wie ein Bastard aus …

[mehr...]


Adelante!

21. Juni 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.543 mal gelesen

Kennt jemand die Band Los Campesinos oder vermutet, diese Band komme aus Spanien oder den spanisch-sprechenden Raum? Von wegen! Hier handelt es sich um das das walisische Septett Los Campesinos mit Wohnsitz Cardiff und es wird schon als neueste Sau …

[mehr...]


Lupenrein

20. Juni 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.412 mal gelesen

Eigentlich sind die Howling Bells, die „Heulenden Glocken“ mit Juanita Stein (Gesang, Gitarre), Joel Stein (Gitarre), Brendan Picchio (Bass) und Glenn Moule (Schlagzeug) ja waschechte Australier, aber mittlerweile ist die Band in Englands Kreativschmelztiegel London beheimatet.

Deshalb sind sie auch …

[mehr...]


Keine fröhliche Hoppsassa-Musik

19. Juni 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.376 mal gelesen

Wäre Ricky Martin – wer immer das ist – in Norwegen aufgewachsen, wären die Dinge anders für ihn gelaufen, keine Frage. Da oben, im kargen, kalten und dunklen Nord-Zipfel Europas soll es mal jemand wagen, fröhliche Hoppsassa-Musik zu machen – …

[mehr...]


Wie ein Keulenschlag

18. Juni 2007 | Von | Kategorie: Alternative | 2.913 mal gelesen

Nicht nur die Bühnenuniform der Black Flag- und Stooges-Fans (schwarze Hosen und Shirts mit roten Schlipsen) brachte The Icarus Line den Spitznamen „Red and Black Attack“ ein. Denn auch durch furios chaotische, oft in Zerstörungswut endende Konzerte machten die Mannen …

[mehr...]


Folkige Klänge

15. Juni 2007 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.547 mal gelesen

Individualisten liegen im Trend, und so ist es nur folgerichtig, dass sich „Hey Tube“ mal wieder den derzeit schwer angesagten Singer/Songwritern widmet. Einer von ihnen ist Findley Brown, der in Interviews gern von seiner gewalttätigen Kindheit erzählt. Von seiner Zwillingsschwester, …

[mehr...]


Nicht bis ins letzte ausgereizt

14. Juni 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.220 mal gelesen

Der Name This Et Al dürfte den meisten noch nicht viel sagen. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine britische (Indie-) Band, die gern zitiert, ein gewisses Maß an Eigenständigkeit aber nie aus den Augen verliert, musikalisch irgendwo zwischen Muse, wenn …

[mehr...]


Indie-Einschlag

13. Juni 2007 | Von | Kategorie: Beat | 2.802 mal gelesen

Das belgische Duo The Tellers haben eine EP aufgenommen. Sieben Stücke Akustik-Pop mit Indie-Einschlag sind drauf. „The Tellers“ heißt das gute Werk und es klingt schon mal nach Babyshambles, besonders bei „Jacknife“. Letzteres ist kein Wunder, denn aus dem Rahmen …

[mehr...]


Tour de Force

12. Juni 2007 | Von | Kategorie: Hard Rock | 2.684 mal gelesen

Mit ihrem vierten Album „Puzzle“ haben Biffy Clyro wieder zu alter Form gefunden: harter Sound, komplexe Songs und psychotisch-heiseres Gebrüll von Sänger Simon Neil. Faszinierend und großartig – egal ob laut oder leise, wenn mans mag. Wenn die ersten Töne …

[mehr...]


Plingpling

11. Juni 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.255 mal gelesen

Die von Sängerin Karen O. der Band Yeah Yeah Yeahs gebrüllten, gekeuchten, gekieksten und gesungenen Texte geizen nicht mit klaren Ansagen. Nein, ein Baby sei sie nicht mehr, stellt sie mal in „Bang“ fest. Dafür brauche sie diese Nacht das …

[mehr...]


Instrumentaler Metalpunk

8. Juni 2007 | Von | Kategorie: Metal, Progressive | 4.084 mal gelesen

Stinking Lizaveta, die Band mit dem wundebaren Namen, ist seit Jahren eine Institution des amerikanischen Rock Underground. Das Trio aus Pennsylvania (Yanni Papadopoulos – Gitarre, Alexi Papadopoulos – Bass, Chesire Augusta – Drums) spielt eine etwas wilde, wenn auch in …

[mehr...]


Zusammengeschnürt

7. Juni 2007 | Von | Kategorie: Pop | 1.840 mal gelesen

Die 1995 gegründete Band The Concretes hat alles, was der Frühling oder Sommer braucht. Dieser beseelte Sound hat wohltuende Wärme, die Stücke sind wie süße Liebespfeile aus der Vergangenheit. Die Vorbilder der Stockholmer Band darf man nennen, trotzdem sind die …

[mehr...]