Alle Beiträge dieses Autors

Mit einem Herz, beinahe so groß wie der Korpus ihrer Gitarren

11. April 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 890 mal gelesen

Wild und ruhig – die beiden Musiker von den Stray Owls können beides. Voller Zartheit sind viele Songs der New Yorker, gemacht mit einem Herz, beinahe so groß wie der Korpus ihrer Gitarren. Ihre Folk-Balladen und sonnig-verträumten Psychedelic-Nummern klingen so, …

[mehr...]


In einem aufregenden Zickzack-Kurs

10. April 2017 | Von | Kategorie: Rock | 703 mal gelesen

Die furios aufspielende Band The Wytches rast in einem aufregenden Zickzack-Kurs durch Psychedelia, Grunge, Punk und Alternative-Rock. Würde einem dieses Genrehopping nicht schon alle Aufmerksamkeit abverlangen, bauen die Briten aus Peterborough auch noch wie selbstverständlich unheilvolle und düstere Klänge ein. …

[mehr...]


Die Seele baumeln lassen

7. April 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 833 mal gelesen

Wenn der schwer strapazierte Begriff des Alternative Rock je eine Berechtigung hatte, dann im Zusammenhang mit dem kanadischen Trio TUNS: Mit dem selbstbetitelten Debütalbum und den neun ein wenig gegen den Strich gebürsteten Songs sind Tuns die intelligentere Alternative zu …

[mehr...]


Alles andere als niedlich

6. April 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 774 mal gelesen

Die vier hübschen Damen von Pintandwefall kommen aus dem finnischen Tampere bzw. Helsinki. Und die Sache scheint klar zu sein: Eine Girl Group und schon stellt man sich den handelsüblichen Kleine-Mädchen-Pop vor, der so klebrig ist, dass er an den …

[mehr...]


Vertrackte, filmisch anmutende und albtraumhaft umgarnte Sound-Collagen

5. April 2017 | Von | Kategorie: Rock | 691 mal gelesen

The Buttertones gehören zu den schrillen Vertretern der Richtung Alternative Rock. Die Markenzeichen der völlig losgelösten Gruppe aus Los Angeles sind die Vox-Gitarren sowie ein konsequent dreckiger Sound. Was das Quintett seit seinem selbstbetitelten Debütalbum 2013 fabriziert, das hat schon …

[mehr...]


Etwas anderes machen als Landmusik

4. April 2017 | Von | Kategorie: Rock | 742 mal gelesen

Ganz so neu ist die Gruppe The Town Heroes nicht mehr, eine Band aus dem Nest Mabou, die beweist, dass man in der kanadischen Wildnis auch etwas anderes machen kann als Landmusik. Mike Ryan, Bruce Gillis, Tori Cameron und Aaron …

[mehr...]


Ganz zerstreute Musiker

3. April 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 775 mal gelesen

In dem neuen und vierten Album „Apricity“ von Syd Arthur finden sich in den zehn detailversessenen und vielschichtigen Songs doch deutliche Liebeserklärungen an Tame Impala oder Todd Rundgren. Heraus kommt dabei hypnotische Rockmusik, die auf diesem Werk elektronischer und rätselhafter …

[mehr...]


Gut gelaunt, lässig und auf französisch

31. März 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 816 mal gelesen

Die Band La Vaguabonde ist ein Klischee – so typisch französisch, dass man gleich ein wenig misstrauisch wird: denn mit einem quirligen Mix aus Chanson, Punk, Swing, Gypsy und dem aktuellen Albun „Consommez!“ und dem Song Frontière“ kommen die Franzosen …

[mehr...]


In der ganzen Bandbreite

30. März 2017 | Von | Kategorie: Black Music, Rock | 1.060 mal gelesen

Soulige Rocksongs mit bläsergetränkten Sounds gibts von Black Joe Lewis & The Honeybears – in der ganzen Bandbreite von leisen, introvertierten Nummern bis hin zu knalligen Tanzflächenfüllern und die bewegen sich zwischen Blues, Funk und eben Soul.

Zu diesem Sound …

[mehr...]


Geprägt von einer melancholischen Grundhaltung

29. März 2017 | Von | Kategorie: Pop | 771 mal gelesen

Cameron Avery ist Mitglied bei Tame Impala und hat sein erstes Solo-Album „Ripe Dreams, Pipe Dreams“ veröffentlicht. Im Vergleich zu den frühen Tame Impala-Alben merkt man diesem Werk die hohen Produktionsansprüche an. „Ripe Dreams, Pipe Dreams“ wirkt weniger erdig, dafür …

[mehr...]


Mod-Kultur

28. März 2017 | Von | Kategorie: Rock | 866 mal gelesen

Die Beatles und ihre einflussreichen Werke werfen in Großbritannien bekanntlich noch immer lange Schatten in die Gegenwart. Die vier Londoner von den Hidden Charms etwa sind so eine Beat-Kapelle. Und sie spielen den Sound der Vergangenheit. Beats, die sich mit …

[mehr...]


Den Dreh raus

27. März 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 809 mal gelesen

Die vierköpfige Band The Franklin Electric aus Montreal ist einfach unwiderstehlich, unkomplizierter vielleicht als andere Formationen, aber nicht weniger spannend, ihr erstes Album „This Is How I Let You Down“ war schon eine Entdeckung. Nun erschien mit „Blue Ceilings“, das …

[mehr...]