Alle Beiträge dieses Autors

Höllentrip

18. März 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.191 mal gelesen

Cosmic Letdown lieben den Flirt mit dem Image von The Brian Jonestown Massacre. Und die fünfköpfige Band aus der russischen Stadt Cheboksary klingt dabei wie die dröhnenden Rocker von den Warlocks oder den Black Angels.

Man könnte sie aber auch …

[mehr...]


Veredelt

17. März 2016 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 1.124 mal gelesen

Der Band The Wall Chargers aus Shreveport im amerikanischen Louisiana bewegt sich sehr lässig und selbstbewusst im Dreieck von Shoegaze, Psych-Rock und Folk-Alternative und lässt sich deshalb nicht festlegen.

„Curiosity Cabinet“ heißt die erste EP, und in der Tat scheint …

[mehr...]


Eine ebenso spannende wie stimmige Kombination

16. März 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.058 mal gelesen

Robot Garden – wenn wir diese Band nicht hätten, würden uns viele warme Popsongs fehlen, die uns die Herzen öffnen und die Welt umarmen lassen. Das beweisen vor allem die zehn Lieder vom selbstbetitelten ersten Album. Dabei wandert das Quartett …

[mehr...]


Gut abgehangene Rockmusik

15. März 2016 | Von | Kategorie: Rock | 948 mal gelesen

Nicht ganz spitzfindig, dafür aber um so bodenständiger und kompetenter ist die Musik der Beat Cops aus Montreal. Die vier Kanadier aus Mitgliedern von Bands wie Priestess, The Stills und Les Breastfeeders kombinieren psychedelische Rock-Klänge mit stoisch treibenden Basslinien und …

[mehr...]


Gut für lange Autofahrten

14. März 2016 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.182 mal gelesen

Calexico sind mit dem aktuellen Werk „Edge Of The Sun“ im Mainstream angekommen, die schrulligen Instrumentalnummern sind gestrichen, die so prägnanten Mariachis müssen weitestgehend schweigen, nur ein Hauch von Pop weht durch den Sound der Gruppe aus Tucson nahe der …

[mehr...]


Musik, die immer ein bisschen im Jenseits zu spielen scheint, ist nun im Diesseits zu hören

11. März 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 821 mal gelesen

Der wabernde Keyboardsound von The Radiation Flowers erinnert zwar entfernt an den orchestralen Bombast von The Cure, aber dann schält sich in dem aktuellen selbstbetitelten Album vehement und unaufhörlich die Melancholie heraus, die wiederum an Spacemen 3 und The Brian …

[mehr...]


Archaische, morbide Lieder

10. März 2016 | Von | Kategorie: Rock | 878 mal gelesen

Die Band The Cowmen spielt packenden, psychedelischen Geister-Country und fiebrigen Souhern-Rock. Mit einer brodelnden Mixtur aus Hillbilly, Outlaw Honky Tonk und dreckigem Rock & Roll, einer ordentlichen Prise Psychedelia, kaputten Texten und dem selbstbetitelten Album schaffen die fünf Musiker aus …

[mehr...]


Nicht ganz von dieser Welt

9. März 2016 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 959 mal gelesen

„Bitter Charm“, schon der Name passt zu dem neuen Album der Band Dunes aus Los Angeles.

Und es ist tatsächlich heiliges Musik-Terrain, das die vier Kalifornier mit ihrem Dream-Pop betreten: Man könnte ihren Sound mit den legendären Cocteau Twins, aber …

[mehr...]


Große Gedanken in kleinen Gehirnen wälzen

8. März 2016 | Von | Kategorie: Folkrock | 996 mal gelesen

Die Folkmusik treiben The Bath Salt Zombies in Sekundenschnelle aus. Da vibriert das Banjo, da jault die Fiddle, als wärs Headbanging. Ist aber Folk, trotz allem. Oft feinsinnig, meist melodisch, dann wieder brachial verzerrt. So wird daraus mal kurz Theater …

[mehr...]


Zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem

7. März 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 820 mal gelesen

The Folk sind nach eigenen Angaben bis zum Hals im geschmackvollen Fuck-Pop verwurzelt, Querverweise eingeschlossen, denn angereichert mit ausgeprägten Psychedelic-Elementen, entstehen Klänge zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem – aber keinesfalls Folk, wie der Name vermuten ließe.

Ein düsteres, doch …

[mehr...]


Diese neue Leichtigkeit

4. März 2016 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.289 mal gelesen

Tale Of Shadows leben ihre Faszination für düster-epischen Hardrock aus. In unserer hoch technisierten, rasend schnellen, von Konkurrenzkampf, Gier und Egoismus zerfressenen Welt sehnen sich offenbar nicht wenige Menschen nach mehr Romantik und Mystik in ihrem Leben. So auch diese …

[mehr...]


Mit einer moderneren Reinkarnationen gemischt

3. März 2016 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.144 mal gelesen

Den Grunge in seiner puristischen Form bringen Mother Mooch mit dem aktuellen Album „Nocturnes“ nicht rüber, hier wird mit einer moderneren Reinkarnationen gemischt, was das Zeug hält. Da treffen Hard-Rock-, Stoner-, Psychedelic und Heavy-Sounds auf Stilelemente aus so widersprüchlichen Richtungen …

[mehr...]