Alle Beiträge dieses Autors

Mit Elan und wunderbaren Songs

26. Juni 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.137 mal gelesen

Der musikalische Stil der fünf Briten von Feed The Kid war schon 2013 mit der Debüt-Single „I Love The Walk“ ungewöhnlich: eine Rock´N`Roll-Band mit sanftem Liedgut? Warum nicht! Haben andere ja auch gebracht. Die Einflüsse gingen wohl schon immer in …

[mehr...]


Wie zu besseren Tagen

25. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.161 mal gelesen

Das Besondere an der Band Savannah ist, dass hier jede Menge Brit-Rock wie zu besseren Tagen dieses Genres zu hören ist, um mit Zitaten aus der britischen Rock- und Pop-Geschichte die erste selbstbetitelte EP zu vertonen. So bewegt sich das …

[mehr...]


Selbst für ungeschulte Ohren

24. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.243 mal gelesen

The Tamborines mixen aus staubfreiem Retro-Sound, Einflüssen wie The Jesus And Mary Chain und The Byrds einen bunten Pop-Cocktail. „Sea Of Murmur“ heißt das neueste Werk, das vor Lo-Fi, Shoegaze, Noise-Pop, Melodien und Beat nur so überquillt und schießt nicht …

[mehr...]


Zwischen kräftigem Rock und sensiblen Singer-Songwriter-Lieder

23. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.451 mal gelesen

Das Duo The Honey Ants aus London ist das 2013 gegründete Vehikel von den Sängern und Songwritern John Grimsey und Rebecca Hamer und legten mit „The Devil Told Me Lies“ gerade einen beeindruckenden neuen Song hin. Dabei lohnt sich genaues …

[mehr...]


Knüppel aus dem Sack

22. Juni 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.242 mal gelesen

Das Trio Los Trasgos Muertos aus Manchester gehört zu denjenigen Bands, denen verschwenderische Produktionskosten, polierte Songs und ausgefeilte Arrangements völlig fremd sind. Mit der selbstbetitelten Debüt-EP holen die drei Briten den Knüppel aus dem Sack, es kracht, scheppert, jault und …

[mehr...]


Alles kein Spektakel, aber alles eine Freude

19. Juni 2015 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.293 mal gelesen

Für einen großen Songwriter wie Jim Kroft ist das eine kleine Platte, das Projekt und die EP „Journeys #1“. Sanfter Pop, Balladen und manche Überraschung wie die zweite Auskopplung „Waiting For The Gods“ – alles kein Spektakel, aber alles eine …

[mehr...]


Die Musik beginnt dort, wo das Lied aufhört

18. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.212 mal gelesen

Die Musik von Drunk Mule beginnt dort, wo das Lied aufhört. Seit vier Jahren sucht die Band um Richie Morris und Steve Simpson neue Ausdrucksformen in Tönen. Wenn die Schotten musizieren, forschen sie. Sie lassen Rhythmen verästeln und Melodien verschwimmen. …

[mehr...]


Knochentrocken

17. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.240 mal gelesen

Es muss nicht immer das fulminante Debütalbum sein, mit dem eine Band die Welt im Sturm erobert, um dann an den eigenen Vorgaben zu scheitern. Die britische Band Vant um Namensgeber Mattie Vant hat das wohl noch vor sich.

Mit …

[mehr...]


Eigenartige Fantasy-Geschichte

16. Juni 2015 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.174 mal gelesen

The Scrap Dealers kommen aus Liège in Belgien. Mit ihrem ersten selbstbetitelten Album haben sich die fünf Scrap Dealers aus ihrer gemütlichen Kuschelecke herausbegeben und setzen mit ihrem musikalischen Mix Energien frei.

Das Ergebnis ist ein leidenschaftliches, ausgearbeitetes und unbarmherzig …

[mehr...]


So abgeklärt

15. Juni 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.342 mal gelesen

Nein, sie kommen von keiner großen Insel und sind auch nicht in Skandinavien heimisch: The Zoltars kommen aus Austin in Texas – und das muss wirklich kein Nachteil sein, so abgeklärt, souverän, herrlich schrammelig und druckvoll wirkt das gerade erschienene …

[mehr...]


Fingerspitzengefühl

12. Juni 2015 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.030 mal gelesen

Der Schotte I Am David Laing steht für Folk mit Fingerspitzengefühl und verzaubert mit feinen Songs auf seinem selbstbetiteltem Debütalbum. Viele dieser Songs beginnen zart und gefühlig, werden von Sänger und Songwriter David Laing mit brüchiger Stimme vorgetragen.

Manche seiner …

[mehr...]


Clever ausgetüftelter Eklektizismus

11. Juni 2015 | Von | Kategorie: Psychedelic | 924 mal gelesen

Mit ihren Anleihen bei Psychedelic und manch obskurer Folklore offenbaren The Serpent Power eine unglaublich abgeklärte Vielfalt, ohne sich dabei aber als eklektische Kopisten durchschmuggeln zu wollen. Denn das experimentierfreudige Ergebnis der britischen Band um Ian Skelly (The Coral) und …

[mehr...]