Alle Beiträge dieses Autors

Querschießer

13. März 2015 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.047 mal gelesen

Mit der zweiten EP „Melodie“ präsentiert uns die Lüneburger Band Loifior ein neues Stück Musik, das so gar nicht nach Lüneburg, sondern nach großer, weiter Welt klingt. Da blitzen treibende Beats auf, sphärische Klänge treffen auf kraftvollen Gesang und britische …

[mehr...]


Brachiale Gitarren, fette Riffs und schnelle Soli

12. März 2015 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal | 1.602 mal gelesen

Graveyard BBQ konnten seit ihrer Gründung 2003 über zwei Alben und einer EP hinweg ihre Charakteristika, die sie vom biederen Durchschnitt gesichtsloser Kapellen abheben, verfeinern und populär machen. Brachiale Gitarren, fette Riffs und schnelle Soli sind die Markenzeichen der Band …

[mehr...]


Weit mehr Tiefe

11. März 2015 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 1.266 mal gelesen

Das gemischte Duo Anti Pony erinnert mit schwelgenden Melodien teilweise an den großartigen Neo-Psychedelic von The Verve. An anderer Stelle schrammen sie haarscharf am Girlie-Kitschpop vorbei, verlieren sich im psychedelischen Trauma und haben merkwürdigerweise Gitarrenriffs parat, wie sie Tame Impala …

[mehr...]


Röhrender Sound

10. März 2015 | Von | Kategorie: Rock | 962 mal gelesen

Das Duo Smokin‘ Durrys aus der Hafenstadt Falmouth ist schon etwas Besonderes. Geschwindigkeit und Lautstärke sind wesentliche Komponenten des röhrenden Sounds und die beiden Briten schaffen es, ein dicht geflechtetes Soundgerüst zu kreieren.

Dass die beiden nur zu zweit sind, …

[mehr...]


Mit Zuckerrand

9. März 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.062 mal gelesen

Da sind sie, die sonnigen Melodien hinter dem Himmel voller Störgeräusche, der honigsüße Gesang: College-Indierock mit Zuckerrand liefert die Band Fort Lean mit dem Debütalbum „Quiet Day“.

Die Lieder des Quintetts aus Brooklyn, das vom Sound her sehr passend mit …

[mehr...]


Ein quietschbuntes Füllhorn

6. März 2015 | Von | Kategorie: Rock | 3.200 mal gelesen

Das musikalische Projekt von dem Londoner Duo We Are Shining streift auf dem Debütalbum „Kara“ durch unterschiedliche Genres und ist ein Mischmasch aus Blues, Hip Hop, afrikanische Rhythmen, Gospel, psychedelischen Rock und dem 4/4 Takt der frühen 1970er Jahre. So …

[mehr...]


Ein beeindruckender Gegenentwurf

5. März 2015 | Von | Kategorie: Rock | 960 mal gelesen

Das neue Album des Musikproduzenten und Songschreibers Butch Walker bietet einmal mehr einen grandiosen Sound mit Glam-Einschlag. „Afraid Of Ghosts“ kommt mit griffigen Melodien daher, die sowohl Fans klassischer Sounds á la Willie Nelson und Waylon Jennings als auch Anhänger …

[mehr...]


Auf dem richtigen Weg

4. März 2015 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 984 mal gelesen

Vielleicht müssen Overlake sich einfach noch entscheiden: Ob sie psychedelischen Shoegaze spielen wollen oder elegische Dream-Pop-Hymnen. Denn das Wechselbad auf ihrem Debütalbum „Sighs“ ist schon etwas gewöhnungsbedürftig.

Doch ansonsten ist die US-Band aus Jersey City auf dem richtigen Weg, denn …

[mehr...]


Ironie oder Ernst

3. März 2015 | Von | Kategorie: Alternative | 1.031 mal gelesen

Melodischer Indie-Rock mit schnellen Gitarren, pumpendem Bass, Analog-Elektronik und vielen griffigen Refrains nebst Hitpotential liefern The Jellytales mit der selbstbetitelten EP ab und suhlen sich ohne Scham in den Gemeinplätzen des Pop, die man spätestens seit dem Ende der 1980er …

[mehr...]


Die Finger wund geschrieben

2. März 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.115 mal gelesen

„Young Adult.“ heißt die dritte EP von Billy Moon, die eigentlich tief im Punk verwurzelt ist. Trotzdem lebt die wilde Band in der Gegenwart: Ob Garage, Grunge, rhythmischer Glam, Pop, Rock´n´Roll oder Alternative Rock – alles findet sich in ihren …

[mehr...]


Biss

27. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.549 mal gelesen

Dass ein Schlagzeug so scheppert, ein ordentliches Bass und eine Gitarre so schamlos die Spider Bags heraufbeschwört wie auf dem aktuellen Album „Frozen Letter“ nachzuhören ist – dafür wurde es auch dringend wieder einmal Zeit. Die Produktion von dem vierten …

[mehr...]


Ständig klimpert ein Piano

26. Februar 2015 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.342 mal gelesen

Das Londener Trio Wulf pendelt mit der Debüt-EP „Liars“ zwischen Bombast und Kitsch, Melancholie und Glücksgefühl und bringt die Eingängigkeit des Pop mit der Eleganz der Klassik zusammen. Melancholische Lieder sind zu hören, dazu klimpert ständig ein Piano, Tribal-Beats schallen …

[mehr...]