Alternative

Angst und Bange

27. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 221 mal gelesen

Die Band Something Leather aus Brighton kommt keineswegs aus dem Nichts: Sie haben sich in der Popgeschichte genau umgesehen und so ziemlich alles inhaliert, was mysteriös, geheimnisvoll und subkulturell relevant ist. Die Songs klingen vor allem nach Verlorenheit: „Sip The …

[mehr...]


Sonnendurchfluteter Softpop-Sound

24. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 145 mal gelesen

Die fünfköpfige Band MarthaGunn setzt auf sonnendurchfluteten Softpop-Sound der 1970er Jahre (Fleetwood Mac, Eagles), wird aber auch von Tame Impala oder den Mystery Jets beeinflusst.

Das Quintett aus Brighton hat mit „Saint Cecilia“ einen Song hervorgebracht, das MarthaGunn erneut als …

[mehr...]


Hamburgisch unterkühlt

18. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 148 mal gelesen

Die Band wearemarvin fällt durch jedes Sieb, denn der Sechser aus Hamburg macht alles anders. Es fällt schwer, den Sound der eigenbrötlerischen Gruppe zeitlich und musikalisch einzuordnen.

Mit einer selbstbetitelten EP haben sie ihr erstes Werk veröffentlicht, ein Füllhorn, das …

[mehr...]


Mit Fug und Recht

14. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 197 mal gelesen

Mit ihren griffigen Melodien und lässigen Songs waren Fragile Creatures prädestiniert, zu Superstars aufzusteigen. Der Kelch ging am Quintett aber kilometerweit vorbei, dafür ist ihr Debütalbum „​..​.​And Other Wild Things“ aus 2016 mit Fug und Recht jetzt schon ein verloren …

[mehr...]


Abwechslungsreich wie das Leben eben

3. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 221 mal gelesen

Bad Hoo, vier Mann, eine Marschrichtung: nach vorn! Mit schier unbändiger Energie spielen die Kanadier aus Victoria (British Columbia) eine Mischung aus Surf- und Alternative-Rock – die man gerne ein bisschen lauter drehen mag. Dafür bieten sich eigentlich alle 13 …

[mehr...]


Wunderbar unhipp

24. Mai 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Pop, Rock | 182 mal gelesen

Send Medicine aus Los Angeles mit ihrem gewitzten, musikalisch klugen Hang zum psychedelischen Brit-Folk, gepaart mit oft akustischen, raumgreifenden Melodien und einem für Kalifornier ungewöhnlich abgehangenen Indierock haben mit „Mermaids On The Verandah“ das Album aus dem letzten Jahr am …

[mehr...]


Endloswiederholungen

10. Mai 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock, Pop | 218 mal gelesen

Die Hülle vom zweiten Album „Shake The Shadow“ trifft wunderbar die Stimmungen und kargen Arrangements der bittersüßen Lieder von den vier Texanern The Lovely Sparrows aus Austin.

Irgendwo zwischen einem akustischen David Byrne, Charles Ives, Will Oldham und Family Of …

[mehr...]


Glatt poliert

24. April 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 237 mal gelesen

Schon das erste Album „A Catholic Education“ aus dem Jahr 1990 zeigte die Band Teenage Fanclub, die schlau genug ist zu wissen, dass die Würze des Pop nicht in Detailversessenheit, sondern in ihrer Skizzenhaftigkeit liegt. Kaum zu glauben, dass eine …

[mehr...]


Mehr gute als schwache Momente

18. April 2019 | Von | Kategorie: Alternative | 255 mal gelesen

Das Londoner Quartett Piroshka ist das neue Projekt von Mitgliedern der Bands Lush, Elastica, Moose und Modern English. Mit dem Album „Brickbat“ gelingt es der Band, ein solides Debüt vorzulegen und fühlt sich so im Alternativ-Rock amerikanischer Prägung zu Hause. …

[mehr...]


Seelenforschung in höheren Sphären

21. März 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 304 mal gelesen

Die Musik von Natalie Mering aka Weyes Blood verbindet verträumtes Singer-/Songwritertum mit psychedelischem 70s-Folk und einem extrem eigenen Klangbild – sozusagen Seelenforschung in höheren Sphären. Das letzte Lebenszeichen der amerikanischen Indie-Folk-Band liegt schon drei Jahre zurück und kommt jetzt aber …

[mehr...]


Clever ausgetüftelt

28. Februar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 351 mal gelesen

Henrik Petersson, Namensgeber der Band Henrys Sun erhebt Neo-Psychedelia zu seinem Genre und ist zudem ein veritabler Singer/Songwriter. Sein balladesker Psychedelic-Folk mit Shoegaze und Dream-Pop ist so unprätentiös wie melancholisch und bittersüß, seine Songs sind von einer Patina der Zeitlosigkeit …

[mehr...]


Dreieinhalb-Minuten-Perle

19. Februar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Pop, Rock | 348 mal gelesen

Gerade mal zwei Singles und die EP „Liberosis“ haben die Vigilantes veröffentlicht und hätten damit die neue Hoffnung der britischen Popmusik werden können. Hat wohl niemand bemerkt. Also, viel Rauch um nichts? Keineswegs. Vigilantes sind tatsächlich eine Britpop-Blutauffrischung, aber eine …

[mehr...]