Folkrock

Wunderbar unhipper Folk

11. Januar 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.412 mal gelesen

„Almanc“ heißt das erste, weniger als Jahrbuch gedacht, dafür stärker durch den Space-Folk der späten 70er beeinflusste Werk, ein geradezu prophetischer Titel – auf mehreren Ebenen. Denn es ist wirklich schräger – und vor allem wunderbar unhipper – Folk, den …

[mehr...]


Miniaturen mit einem Zug ins Große

8. Januar 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.507 mal gelesen

Selbst unter den Minimalisten gibt es noch Puristen: Wenn Mark Charles Heidinger aka Vandaveer sein aktuelles Album „Divide & Conquer“ vorstellt, dann kommt er mit relativ kleinem Gepäck. Die meiste Zeit allein hinter allen möglichen Instrumenten versucht der gute Mann …

[mehr...]


Handgemachte Tristesse

27. November 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.941 mal gelesen

Lese bloß nicht weiter. Weil wir doch in dieser Kolumne gern die feinsten CDs der feinsten Künstler besprechen, Geheimtipps inklusive. Und Diablo Dimes ist hemmungsloser Country-Rock, Honky Tonk, Ragtime, Blues, Americana, Roots. Mit dem Masterplan auf einem Weg in die …

[mehr...]


Frankenstein im Auge behalten

23. November 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.719 mal gelesen

Ex-Band-Of-Horses-Gitarrist Mat Brooke ist ein Rockmusiker der alten Schule, kein Freund von technischem Schnickschnack. Der Mann aus Seattle, der aus den musikalischen Quellen schöpft, die Größen wie Crosby, Stills, Nash & Young oder die Byrds einst bohrten, zeigt sich hier …

[mehr...]


Als wären diese Musiker Autodidakten

17. November 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.565 mal gelesen

„New Denver“, das aktuelle Album der exquisiten Band Motel Motel aus New York, gehört zu den Alben, deren Klasse sich beim ersten Hören nicht völlig erschließt. Motel Motel sind mehr Country als Folk, Ähnlichkeiten mit dem Genre Americana sind hörbar, …

[mehr...]


Von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen

13. November 2009 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 1.676 mal gelesen

Ach, waren das noch Zeiten, als nicht jede Woche eine Gitarrensau durchs Rock-Dorf getrieben wurde. Sie sind nicht reich geworden, diese wunderbaren Bands und Musiker aus den 70ern, aber viele sind immerhin noch Teil des Geschehens.

Aber es gibt auch …

[mehr...]


Hausmusik

3. November 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.611 mal gelesen

Nostalgie. Mit viel Understatement und relativ gleichförmig tuckert das Ding in reinem Schönklang in einer glasklaren Produktion dahin und lullt angenehm ein. Auch eine Kunst, diese Aufregungslosigkeit so schnörkellos durchzuziehen und ganz ohne große Gesten und Pathos auszukommen.

Das Amerika …

[mehr...]


Hinterwäldler-Familiencombo

26. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.238 mal gelesen

Sie haben’s wieder getan, und man muss sie dafür lieben: Offenbar völlig mühelos hat die Hinterwäldler-Familiencombo und die 2000 in Greenville, NC gegründete Band The Avett Brothers insgesamt 13 Rock-Alben veröffentlicht. The Avett Brothers besteht derzeit aus den Band-Mitgliedern Bob …

[mehr...]


Hand in Hand

22. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.641 mal gelesen

Port O’Brien kommen aus Alaska und Kalifornien. Hinter dem Namen steckt eine Band, für die Van Pierszalowski und Cambria Goodwin die Songs schreiben. Viele der Songs, die sich zwischen Folkmusik und Rock im Stil von Neil Youngs Crazy Horse bewegen, …

[mehr...]


Wenn das Wetter ungemütlich und die Zeiten rau sind, wenn eine starke Schulter vonnöten ist

20. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.586 mal gelesen

Kein Hit, kein Hype, keine Starallüren, keine Skandale – und das schon einige Jahre lang: Man könnte Octoberman für eine Langweiler-Band halten. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die kanadischen Folkrocker aus Toronto lassen auf mittlerweile drei Studio-Platten schlicht und …

[mehr...]


Von gottverlassenen Ecken voller Trinker, Huren und Knastbrüdern

15. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.176 mal gelesen

Alle reden von Amerika, diese Combo spielt Amerika: die Hinterwäldler, die gottverlassenen Ecken voller Trinker, Huren und Knastbrüder – und Spielern. Jahrmarkt, Trubel, Nostalgie und Retro ziert das Cover von „Salvation Is A Deep Dark Well“. Vor 40 Jahren gab’s …

[mehr...]


Nuggets, uneben, glänzend und wertvoll

9. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.517 mal gelesen

John Joseph McCauley III alias Deer Tick ist ein würdiger Erbe des Kronschatzes des amerikanischen Country-Rocks und ein enormes Songwriter-Talent. Ein großer Stilist zudem, der aus seiner Verehrung für alte Helden, für Bob Dylan, Neil Young, Gram Parsons oder auch …

[mehr...]