Folkrock

These United States klingen ein bisschen nach DaDa und Gaga

10. Juni 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 6.786 mal gelesen

Fast hätte man dieses Album wegen des selten dämlichen Bandnamens entsorgt. Welch ein unverzeihlicher Fehler, steckt hinter diesem Projekt doch Jesse Elliot. Mit gleichgesinnten Musikern wird ein psychedelischer Bogen von Folk zu entrückten Piano-Momenten, von Bob Dylan über Lou Reed …

[mehr...]


Nicht sendefähig und doch wunderschön

22. Mai 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.684 mal gelesen

Sharon Van Etten hat etwas geschaffen, das vom Formatradio als nicht sendefähig eingestuft wird – und nun trotzdem den Eintritt zumindest hier – und das ist allemal etwas wert – geschafft: unpathetische Songs mit deformierten Strukturen, gebrochene Melodien so …

[mehr...]


Bob Dylan plötzlich in einem kreativen Hoch

8. Mai 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.395 mal gelesen

„Und plötzlich, es mag während „You Ain’t Goin‘ Nowhere“ gewesen sein, auf jeden Fall aber bei „Just Like a Woman“, sieht man ein Lachen, nein, ein Lächeln auf seinem Gesicht. Bob Dylan lächelt. Auf der Bühne. Wann hat er das …

[mehr...]


Eine Herzensangelegenheit

30. April 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.774 mal gelesen

Russell „Rusty“ Dungan ist ein Rockmusiker der alten Schule, kein Freund von technischem Schnickschnack. Der Amerikaner, der aus den musikalischen Quellen schöpft, die Größen wie Neil Young oder die Byrds einst bohrten, zeigt sich hier mit seiner Band Justice Of …

[mehr...]


Eine echte Perle

9. April 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.965 mal gelesen

Ein besonders schönes Folk-Album mit Country- Einflüssen kommt dieser Tage von der kanadischen Band Great Lake Swimmers. Inspiriert von der Szenerie Ontarios zeichnet die Band um Sänger und Songwriter Tony Dekker sorgfältig ausgemalte Songbilder. Das neue Album der Great Lake …

[mehr...]


Gehobener Insider-Status

8. April 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.785 mal gelesen

Es gab bislang wenig zu lachen auf den durchweg erstklassigen Alben von Neko Case – die US-Songwriterin hat sich gehobenen Insider-Status erspielt, ihr Sound wechselt zwischen dunklen Balladen und dezentem Alternative Country.

Überraschend deutlich jetzt die Wendung: Geblieben sind auf …

[mehr...]


Luftig leicht

17. März 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.572 mal gelesen

„Tight Knit“ von Vetiver ist ein wahrhaft klassisches Singer-Songwriter-Album, das sich dem natürlichen Wohlklang von Akustikgitarren und einer gut eingespielten Bandbesetzung verschrieben hat. Da kann sogar auch mal ein Bläerensemble auftauchen wie bei „Another Reason To Go“, doch Vetiver leisten …

[mehr...]


Wenn wir mehr träumen würden, wären wir entwicklungsfähiger

16. März 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.436 mal gelesen

Es wird Zeit, dass sich die Musikwelt ernsthaft mit Elvis Perkins auseinandersetzt. Mit „Elvis Perkins in Dearland“ schafft es der Amerikaner immer wieder fast beiläufig den poetischen Brückenschlag zwischen Schwermut und Hoffnung auf einen neuen Tag. Doch wenn sich zur …

[mehr...]


Gelungene Mischung

3. März 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 3.033 mal gelesen

Die sympathischen Hardcore-Punks von den Dropkick Murphys kommen aus Boston, der US-Großstadt mit dem prozentual höchsten Anteil von Einwohnern mit irischem Blut. Da verwundert es wenig, dass die Herren um Frontmann Al Barr ihren aggressiven Sound mit klug eingestreuten Dudelsäcken, …

[mehr...]


Sahnehäubchen

23. Februar 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 3.078 mal gelesen

Vielleicht sinds ja Wurlitzer, Cello und Banjo. Jedenfalls klingt Marissa Nadlers neue CD „Little Hells“ opulent – ein Hochgenuss, kein mäßiges Experiment. Und da haben wir noch nicht von den Songs geschwärmt! Zehn sind es, alles mehr oder weniger leise …

[mehr...]


Pisshead

29. Januar 2009 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 4.338 mal gelesen

Cello, Kontrabass, Violine und Akustikgitarre. Kein Schlagzeug? Kein Schlagzeug. Mit dieser klassischen Besetzung sorgt die Band The Miserable Rich aus Brighton, die dem lokalen „Willkommen Collective“ (hat sich der „Liebe zum Folk“ verschrieben) angehört, für einen musikalischen Reichtum, der dem …

[mehr...]


Licht ins Dunkel

27. Januar 2009 | Von | Kategorie: Folkrock | 2.600 mal gelesen

Auf Äußerlichkeiten pfeift Alela Diane. Sonst hätte sie sich sicher längst schickere Kleidung zugelegt. Wichtiger sind der in Nevada City lebenden Musikerin ihre Songs. Alela Diane schreibt auf ihrem aktuellen Album „To Be Still“ über Wünsche und Träume. Die Lieder, …

[mehr...]