Folkrock

Erhaben und spannend

20. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 724 mal gelesen

Als einen fragilen Paukenschlag könnte man das neue Werk „Dale Tiempo“ des kalifornischen Duos Matthew und Jacqueline Santillan Beighley aus Los Angeles bezeichnen. Wait. Think. Fast. nennt sich das Ehepaar (plus Band) und könnte mit diesem Album den Beginn einer …

[mehr...]


Wie kleine, persönliche Geschenke

13. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 668 mal gelesen

Liedermacher-Pop von Tandem Felix aus Dublin: Voller Zartheit sind viele Songs der Iren, und die sonnig-verträumten Fast-Country-Nummern klingen so, als flüstere die Band sie exklusiv ins (Skype)-Hörer-Ohr. Wie kleine, persönliche Geschenke. Wie Rüstzeug gegen all die Bösartigkeiten der Welt. Das …

[mehr...]


Schöne Delikatesse auf Silberplatte

5. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop, Rock | 693 mal gelesen

Seit der hochgelobten selbstbetitelten Debüt-LP aus 2014 gab es kein Lebenszeichen von The Shilohs. Aber nun haben die vier Kanadier aus Vancouver zumindest wieder eine starke Single am Start und zeigen sich damit als Meister des traumummantelten, entschleunigten Gitarrensongs. Ausbalanciert …

[mehr...]


Ein zu unabhängiger Geist

21. November 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 670 mal gelesen

Suzan Köcher erweist sich als stilsichere Singer/Songwriterin, die mit großen Namen wie die frühe Joni Mitchell, Dusty Springfield oder Serge Gainsbourg verglichen werden kann, aber dennoch schon einen ganz eigenen Tonfall entwickelt hat. Dabei ist die aus Solingen stammende Sängerin …

[mehr...]


Wie die putzigen Bären in einem Zirkus

14. November 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Weltmusik | 767 mal gelesen

Wenn This Way To The EGRESS spielen, nehmen sie ihr Publikum mit auf eine Reise durch Europa – und das, obwohl die Bandmitglieder Amerikaner sind. Die Mischung aus Balkan-Folk und Klezmer, französisch und spanisch anmutenden Melodien schafft innerhalb kürzester Zeit …

[mehr...]


Mit der sicheren Überzeugung

10. November 2017 | Von | Kategorie: Folkrock | 592 mal gelesen

Mit der sicheren Überzeugung, dass ihr Sound zwischen Folk und Alternative Rock unbedingt gehört werden muss, macht die Band The Rural Alberta Advantage aus Toronto unbeirrt weiter. So kommt auch das neue Album „The Wild“ daher, das eine schöne uramerikanische …

[mehr...]


Da swingt selbst der Abwasch

25. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 739 mal gelesen

Schrulliger Rock and Roll mit Country- und Bluegrass-Wurzeln. Klingt nicht sonderlich aufregend, oder? Ist es aber, wenn es von The Yawpers kommt. „Boy In A Well“ heißt das neue Album des entspannt, dennoch intensiv aufspielenden Trios aus Denver.

Musikalische Grundlage …

[mehr...]


Mit Hilfe einer Flasche Rotwein

24. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 679 mal gelesen

Die Musik ist Absicht: Das Musikerkollektiv We Are Wood sind so eine Art psychedelische Freak-Folks. Die schwedische Band aus Göteborg lässte die psychedelischen Klänge der frühen 1970er im folkigen Gewand wieder aufleben – und die Musiker können kann das, weil …

[mehr...]


Frischzellenkur

11. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 726 mal gelesen

Mit der ersten Single vom Debütalbum „Five Hours North“ geben House Above The Sun aus London gleich die Richtung vor: „Runaway Devil“ ist ein Song im mittleren Tempo, in dem sich ein melodischer Refrain mit Bass- und Schlagzeug-lastigen Parts abwechselt …

[mehr...]


Wie eine subjektive Essenz

2. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock, Pop, Psychedelic | 883 mal gelesen

Die Liebe zum beseelten Gitarren-Pop müssen sich Sun Seeker irgendwo geklaut haben, ihren Minimalismus ebenfalls. Und doch klingen sie irgendwie anders. Wie eine subjektive Essenz aus den letzten Dekaden Folk, Psychedelic, Alternative und nun ja – Champer-Pop. Irgendwo zwischen einem …

[mehr...]


Doppelbödigkeit

22. September 2017 | Von | Kategorie: Folkrock | 828 mal gelesen

„The Siren’s Song“ lautet der Titel des neuen Albums von Kacy & Clayton. Hier prägen Namensgeber Clayton Linthicum und Kacy Anderson mit ihrer großen, so melancholischen Stimme die sehr sparsamen und luftigen Alternative-Country-Folk-Songs, die mit sowohl akustischen Instrumenten als auch …

[mehr...]


Spurenelemente aus der Vergangenheit

11. September 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 585 mal gelesen

Auf ihrem aktuellen Album „Watonwan River“ existieren Spurenelemente aus der Vergangenheit, den 1960er Jahren zum Beispiel. Dabei lässt die Band Jim Younger’s Spirit einen nicht spüren, dass sie aus Aix En Provence stammt. Dark-Psychedelic taufte sie diese von Country und …

[mehr...]