Pop

Wieder- und wiedergekäut

15. Februar 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 105 mal gelesen

Entweder sind die vier Indie-Punker Martha aus dem englischen Durham wirklich mutig – oder einfach ein bisschen einfallslos. Drei Jahre liegen zwischen dem letzten Album „Blisters In The Pit Of My Heart“ und der Nachfolge-Single „Heart Is Healing“ und die …

[mehr...]


Musikalisches Rüstzeug

13. Februar 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 124 mal gelesen

Im Vergleich zum letzten Album „Respect“ aus 2013 des Trios Squarehead merkt man der neuen Single die hohen Produktionsansprüche an. „Always On“ wirkt weniger erdig, dafür glatter als die elf Songs vom dem Vorgänger-Werk.

Nichtsdestotrotz kann man bei dem Song die …

[mehr...]


Trotz ihrer Leichtigkeit echte Schwergewichte

12. Februar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Featured, Pop | 144 mal gelesen

Vor den Liedern der Band Crane Like The Bird um Namensgeber Kyle Crane und seine Gastmusiker gibt es kein Entrinnen: Songschreiber Kyle Crane verfügt über diese seltene Gabe, wirklich unwiderstehliche Gitarren-Pop-Songs zu schreiben. Sie klingen melodiös, federnd und naiv-enthusiastisch, entpuppen …

[mehr...]


Eine Dosis herzerwärmender Heimeligkeit

4. Februar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Im Focus, Pop | 195 mal gelesen

Seadog aus Brighton spielen einen vorwiegend recht ruhigen, manchmal verschachtelten, aber doch auch zugänglichen Indie-Pop mit Folk- und dezenten Alternative-Rock-Einflüssen. Richtig griffig wird es auf dem aktuellen Album „Cabin Fever Blues“ eigentlich nie. Doch Sounds und Stimmungen sind dieser fünfköpfigen …

[mehr...]


Eine gute Portion Dreistigkeit

1. Februar 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop | 183 mal gelesen

Es ist kein Sich-neu-Erfinden, wenn es Fling aus Bradford auf ihrem Debütalbum „Fling Or Die“ in Pop- und Glamrock-Gefilde verschlägt. So ist das Werk irgendwie erfrischend anders, ist durchsiebt mit catchy Bubblegum-Melodien und so klingt es wie eine Melange aus …

[mehr...]


Dahinplätschernd

31. Januar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Horchposten, Pop | 185 mal gelesen

The Rebels Of Tijuana haben eine Lücke im Pop-Kosmos besetzt, von der allenfalls die ältere Generation weiss, dass es sie gibt: französischsprachige Popmusik. Mit Latin Jazz unterlegter Pop, so könnte man den Stil der Band aus Genf beschreiben. Nun erschien …

[mehr...]


Entspannte Koloratur

30. Januar 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop | 183 mal gelesen

Der Vierer Fur pflegt das Erbe nicht nur britischer Popmusik der 1960er Jahre: The Monkees, die Baatles sind Vorläufer ihres Sounds, der sich mit Einflüssen aus Sixties-Beat, Rock’n’Roll und Schlager-Pop mischt. So liegt etwas Unschuldiges, Verspieltes und fast Naives in …

[mehr...]


Klingt nach warmem Rauch und Asphaltflechte

29. Januar 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop, Rock | 186 mal gelesen

Wenn die Band Heirloom mit Sangeskünstlern wie Engelsstimme und Brummbär auftritt, dann werden Erinnerungen an den seligen Lee Hazelwood und sein Pendant Nancy Sinatra wach, vielleicht auch noch Nick Cave und Kylie Minogue, aber deren Wege kreuzten sich nur flüchtig …

[mehr...]


Wem da nicht das Herz aufgeht

25. Januar 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop, Rock | 204 mal gelesen

Die Popmusik ist oft dann am besten, wenn sie ganze Dekaden in einen einzigen Song packt. Wenn sie mit wildem Mut durch die Jahrzehnte prescht. Beatles, Flamin’ Groovies, The Moody Blues, Queen oder Ramones – das alles kennen die Brüder …

[mehr...]


Friede, Freude, Eierkuchen

24. Januar 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop | 204 mal gelesen

Die sonnigen Harmonien von Edison Lighthouse oder Lobo haben auch für die neue Single von der Band Army Navy Pate gestanden. Diesen eigentlich eher uncoolen Trend lässt die Band so entspannt-harmonisch angehen, dass man sich gleich an den herrlichen Radiopop …

[mehr...]


Elegant statt betulich

8. Januar 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 251 mal gelesen

Wenn der Weihnachtsmann den Schlitten stehen lässt, um mal Fünfe gerade sein zu lassen, entspannt er sich nicht etwa zu Bing Crosby – nach all den Jahren braucht er durchaus Neues: Martin Nunez aka Sir Psych mit seinem Projekt The …

[mehr...]


Sonnenverliebt

20. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Pop, Psychedelic | 402 mal gelesen

Universalgenie ist ein hässliches Wort, das selten zutrifft. Aber bei Brooks Nielsen ist es kaum zu weit gegriffen: Der ist Frontmann bei The Growlers und kollaboriert mit Leuten wie Julian Casablancas (The Strokes), Jonathan Rado (Foxygen) oder Shawn Everett (The …

[mehr...]