Pop

Zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem

7. März 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 821 mal gelesen

The Folk sind nach eigenen Angaben bis zum Hals im geschmackvollen Fuck-Pop verwurzelt, Querverweise eingeschlossen, denn angereichert mit ausgeprägten Psychedelic-Elementen, entstehen Klänge zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem – aber keinesfalls Folk, wie der Name vermuten ließe.

Ein düsteres, doch …

[mehr...]


Wie es nur noch wenige hinbekommen

2. März 2016 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 924 mal gelesen

Der Entwicklungsprozess der Gruppe The Reeling aus Kopenhagen zeigt eine deutliche Tendenz Richtung orchestralen, barocken Alternative-Pop mit Rock’n’Roll-Elementen, biedert sich aber nie dem Mainstream an, denn die Fünf Dänen können und wollen nicht ohne Brüche und Schrullen. Selbst unwiderstehliche Midtempo-Hymnen …

[mehr...]


Beseelt von jenen Schwingungen des Andeutens und Verbergens

29. Februar 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.055 mal gelesen

Die beiden singenden Schwestern von den Summer Twins beherrschen die feine Kunst, sich an die naturgegebenen Vorzüge junger Französinnen zu halten. Aber darum geht es hier natürlich nicht. Höchstens ein klein wenig. Denn das neue Album „Limbo“ ist nicht nur …

[mehr...]


Herzerwärmend

25. Februar 2016 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.205 mal gelesen

Auf ganz leisen Sohlen kommt die Band Side Saddle aus New York um die Ecke. Deren Musik kann man als Folk-Pop bezeichnen, meist akustisch, aber auch rockig, manchmal auch mit feiner Elektronik akzentuiert. Die fünf Musiker sind eine dieser Bands, …

[mehr...]


Blutauffrischung

19. Februar 2016 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.164 mal gelesen

Gerade mal ein paar Singles, u.a. „Many Clouds“, hat die Band Mayflower aus der nordenglischen Industriestadt Manchester veröffentlicht, da gelten sie schon als neue Hoffnung der britischen Popmusik.

Viel Rauch um nichts? Keineswegs. Die vier Jungs sind tatsächlich die Britpop-Blutauffrischung …

[mehr...]


Wasser und Brot

17. Februar 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.161 mal gelesen

Der Blues und der HipHop sind ihnen Wasser und Brot. Die Musik, die With Lions aus ihren Leidenschaften destillieren, ist ihrerseits Leidenschaft. Aber zu meist knöchernen Beats und sparsamst arrangierten Soul-Harmonien singt die Band kurzerhand über den Blues. Den lässig …

[mehr...]


Murmelbahnen

9. Februar 2016 | Von | Kategorie: Pop | 874 mal gelesen

Todays Hits wildern mit ihrer selbstbeiteltem Debütwerk ziemlich offensichtlich in der Pop-Altkleidersammlung von den Beach Boys – und machen dabei keine schlechte Figur.

Ein bisschen catchy Rock´n´Roll, ein bisschen Indiepop, ein sonniges Gemüt. Dem Vorturnern kommt man damit nur bedingt in …

[mehr...]


Es ist kompliziert, unkomplizierte Songs zu machen

2. Februar 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.099 mal gelesen

Es ist nicht so, dass Martin Newell keinem Massenpublikum bekannt wäre, denn seit 1973 firmiert der Brite aus Wivenhoe unter dem Namen Cleaners From Venus und hat seitdem 15 Alben veröffentlicht.

Das neue Werk „‚Rose Of The Lanes“ bietet eine …

[mehr...]


Charmant, ohne Zweifel

29. Januar 2016 | Von | Kategorie: Pop | 1.581 mal gelesen

Zusammen mit Carter McNeil gründete Andrew Wolfson Revival Jam, die sich auf bittersüß-sphärischen Pop mit blubbernden Gitarrensounds und verspielter Detailfreude konzentrieren. Charmant, ohne Zweifel. Auch dank Wolfsons beinahe femininer Stimme, im übrigen ein unverkennbarer Verweis an die musikalischen Inspirationen und …

[mehr...]


An allen Ecken und Kanten

26. Januar 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.731 mal gelesen

Das Quartett The Dare Ohhs aus Melbourne gehört zu denjenigen Bands, denen verschwenderische Produktionskosten, polierte Songs und ausgefeilte Arrangements völlig fremd sind. Obwohl das erste veröffentlichte Album „Goodbye Darling“ der Band verhalten daherkommt, kracht, scheppert, jault und quietscht es an …

[mehr...]


Gegen die Hektik da draußen

25. Januar 2016 | Von | Kategorie: Pop | 1.726 mal gelesen

My Own Pet Radio kommen aus Brisbane und schlafen zu viel. Zumindest klingen sie so. Die Musik auf ihrem neuen Werk „My Own Pet Radio“ ist Indie-Folk-Pop für Stress-Verweigerer. Ihre Songs sind niemals spektakulär, aber immer verlockend. Sie treiben gemächlich …

[mehr...]


Licht und Luft

21. Januar 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.790 mal gelesen

Ein erfrischender Pop-Sturm fegt durch die neue Single von den Liverpooler Mono Sideboards. Wie weggeblasen ist ein Großteil der dunklen Wolken, aus denen es einst Schwermut und Nachdenklichkeit regnete („For Laura, For The Morning“). Wo sonst dunkle Melacholie Räume besetzten …

[mehr...]