Pop

Die Sorte gute Laune

25. September 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.578 mal gelesen

­Die Band Fast Years aus Brooklyn macht es einem aber auch wirklich leicht. So unkompliziert kann Indie-Pop klingen: Ein ganz einfaches Schlagzeug, Melodien zwischen Melancholie und Euphorie, die Gitarre mal gezupft und dann geschrammelt.

Zum Glück ist es die Sorte …

[mehr...]


Bei allem Dilettantismus

21. September 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.464 mal gelesen

­So genau weiß man das nie – eine Platte von Paper Tiger kann furchtbar ins Auge gehen. Schlechter Geschmack, schlechte Produzenten, Hip Hop! Aber die neue EP „Summer“ ist genau richtig und hat es in sich. Doch, wirklich!

Altmodische Luxus-Produktion, …

[mehr...]


Mit nonchalantem Nachdruck

20. September 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.615 mal gelesen

­Gerade als man der Belfaster Schule als Band mit dem Namen Girls Names überdrüssig war, schlugen Sea Pinks in fast identischer Besetzung mit nonchalantem Nachdruck in die dortige Indie-Szene ein. Über das Prädikat „Geheimtipp“ kamen beide Bands jedoch nie recht …

[mehr...]


Der relaxten Stimmung zum Trotz

31. August 2012 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 2.566 mal gelesen

Etwas Unschuldiges, Verspieltes und fast Naives liegt in der Musik von Half Moon Run. Großen Anteil daran hat der Sänger Devon Portielje, dessen verträumte, sanfte und manchmal kindlich klingende Stimme dem leicht psychedelisch eingefärbten Sixties-Folk eine entspannte Koloratur verpasst.

Hektisch geht …

[mehr...]


Den weiten Rundumschlag von Tristesse bis hin zur Harmonie

28. August 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.486 mal gelesen

Das flauschigweiche Akustik-Kitsch-Debüt „I Thought I Was An Alien“, bestehend aus Neo-Folk, Kinderlied, Chanson, experimentellem Punk und Indierock der Französin SoKo mit Wohnsitz in Los Angeles duftet nach Liebe, Gras und gutem Rotwein. Die Kuschel-Gitarre wabert, die Streicher singen und …

[mehr...]


Gut gezuckerte, leicht verdauliche Schmachtfetzen

23. August 2012 | Von | Kategorie: Dance und Electronic, Pop | 1.646 mal gelesen

Junk Culture, hinter dem Bandnamen steckt Deepak Mantena, gibt mit perfekt produzierten Songs die Antwort auf dreckigen Rock. Jetzt überspringt der vom Outer Space berührte New-Romantiker und Synthi-Popper einfach ein paar Dekaden rückwärts und überrascht mit dem Debüt-Album „Wild Quiet“ …

[mehr...]


Zwischen ätzendem Sarkasmus, wehmütiger Erinnerung und väterlichem Charme

20. August 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.435 mal gelesen

­Ein betagter Mann am Flügel. Bärtig, bebrillt, untersetzt, etwas hüftsteif beim Aufstehen vom Klavierhocker. Nur einige wenige Scheinwerfer setzen den Pianisten, Songwriter und Sänger Bill Fay dezent in Szene. Sonst nichts.

Sonst nichts? Na und? Bei den Aufnahmen mit Begleitband zu …

[mehr...]


Minimaler Weirdo-Pop

9. August 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.227 mal gelesen

Das Duo Deep Time klingt auf seiner ersten Single „Clouds“ extrem stylish und modern. Da können sich vermeintliche Trendsetter noch einiges abgucken, denn die Amerikaner setzen Maßstäbe in puncto intelligenten und minimalen Weirdo-Pop.

Ecken und Kanten feilten die Jungs aus …

[mehr...]


Virtuos verwirbelt

6. August 2012 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.355 mal gelesen

Das Duo Drug Cabin aus Los Angeles liebt luftigen Pop, freundliche psychedelische Musik und den Laurel-Canyon-Folk. Alt also, und doch kommt die selbstbetitelte Debüt-EP ganz frisch vom Markt: Schon lange hat niemand mehr Psychedelia, Folk, Pop und Songschreiber-Kunst derart virtuos …

[mehr...]


Clever ausgetüftelter Eklektizismus

1. August 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.489 mal gelesen

Woven Bird wollen verführen, sie nehmen den Hörer bei der Hand und geleiten ihn lächelnd durch die letzten 40 Jahre Musikgeschichte – und das Ganze mit zwei ersten Songs.

Alte Legenden sagen mal kurz Hallo, spüren die sich ansammelnde Magie, …

[mehr...]


Überschwang hüpft über die Tonleitern

24. Juli 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop, Rock | 1.505 mal gelesen

„Bite My Tongue“ heißt die neue Single von King Khan And The Shrines. Und man fragt sich, warum man die Vorgänger-Alben verpennt hat. Unbekannter Name also, aber großartiger Song: King Khan singt sanft groovenden Soul mit einer kehligen Stimme, die …

[mehr...]


Ansichtssache

20. Juli 2012 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.602 mal gelesen

Infantree aus San Fernando Valley in Kalifornien scheint seit jeher – Pardon – die Sonne aus dem Arsch. Zum Glück ist es die Sorte gute Laune, die nie aufdringlich sondern immer ansteckend wirkt.

Diesen Effekt verstärkt das Quartett nun noch, …

[mehr...]