Pop

Musik, die einen in die innere Mitte führt

26. Januar 2012 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.876 mal gelesen

The Soft Hills haben den Pop-Song für sich entdeckt, ohne dabei ihre andere, alte Seite zu vergessen: majestätisch hinreißende, verträumte Tracks, die sich lang hinziehen. Gitarre, Piano und Moog-Synthesizer erklingen in ebenso schlichten wie charmanten Songs. Was das neue Album …

[mehr...]


Großartiger lassen sich Tristesse, Ärger und Schmerz wohl kaum kaschieren

23. Januar 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.725 mal gelesen

The Fadeout räumen in Kopf und Seele auf und entdecken dabei allerhand persönlichen Müll. Konträr dazu brilliert die vierköpfige Band aus Montreal mit ausgefeilten, harmonischen Arrangements zwischen amerikanischen Indie-Rock und feinem britischen Pop. Der Gesang wird mit zwei Rhythmusgitarren satt …

[mehr...]


Passgenau für den Winter

18. Januar 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock, Pop | 1.740 mal gelesen

Bläsereinsätze, süße Streicher, ein leises Piano und die sanften Stimmen von Adrian Simon und Richard Miron: Der Folk-Pop des Duos The Willow & The Builder aus Connecticut klingt entzückend altmodisch und nach Kaminfeuer und langen Spaziergängen an der frischen Luft. …

[mehr...]


Alles aus der Hüfte

17. Januar 2012 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 1.641 mal gelesen

Beim Hören der 11 Stücke „For Each A Future Tethered“ ist man ein wenig ratlos: Die meisten hat der Brite Joel Nicholson geschrieben, der Kopf von Butcher The Bar. Die Songs „Bobby“ und „Alpha Street West“ sind bekannt – die …

[mehr...]


Ein Anfall von Perfektionismus

13. Januar 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.241 mal gelesen

Die Alltagskleiderordnung von Patrick Riley, Alaina Moore und James Barone von Tennis sieht nach Secondhand aus. Leicht verlottert und verhuscht laufen die drei herum – man möchte meinen, hier machen drei völlig geerdete Amerikaner auf melancholischen Gitarren-Folk.

Weit gefehlt, das Trio …

[mehr...]


Vorlagen für viel charmanten Wohlklang

9. Januar 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.174 mal gelesen

Die Sache verkorkst hatte beinahe die Band The Electric Soft Parade aus Brighton: Schon seit 2001 versucht sich das Quintett im Post-Beatles-Pop, der als banal, als unwürdig galt. Alles lang vergessen, weshalb The Electric Soft Parade sich auch ungehemmt beim …

[mehr...]


Wirkungstreffer

4. Januar 2012 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.226 mal gelesen

Sozialisiert von den Zombies, Dylan, Byrds und Neil Young ist der Sound des Quartetts eine grandiose und erfrischend jung klingende Mischung aus Barock-Pop, schwungvollem Surf, etwas Psychedelia und englischem wie US-Folk. Zeitlose Melodien voller Wärme und Süße verpacken Fleet Foxes …

[mehr...]


Polyrhythmischer Afro-Sound

3. Januar 2012 | Von | Kategorie: Pop | 1.298 mal gelesen

Afro-Beat heißt das Ding der Stunde, das dem ideenarmen Indie-Pop Beine machen soll. Und keine Band versteht sich besser auf das Spiel mit dem polyrhythmischen Afro-Sound als die New Yorker Caveman, die das Ganze mit einer Prise New Wave verfeinern. …

[mehr...]


Schwindelig vor Eindrücken, Details und spielerischen Feinheiten

16. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 4.492 mal gelesen

First Aid Kit (zu Deutsch: Verbandskasten) hockten sich 2008 in Holzfällerhemden und mit Holzgitarre in den Wald und coverten aufs Herzzerreißendste einen Song ihrer Idole Fleet Foxes. Mehr als eine Million Menschen bei YouTube schmolzen dahin. Die EP mit dem …

[mehr...]


Wie eine nervöse Wespe, die in einem Glas gefangen ist

15. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Pop | 3.633 mal gelesen

Irgendwann ist das Thema eben durch. Irgendwann hat man alles gehört, was unter der Überschrift „Rock’n’Roll“ gemacht werden kann. Ein einziges Gitarrenmuster fürs ganze Lied, hüpfende Drums und die typischen Shouter-Einwürfe des Sängers – das war neu und frisch in …

[mehr...]


Als gäbe es kein Morgen

14. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Pop | 4.120 mal gelesen

Gerade erst erschien die Debüt-Single „Some Lightning Thrill“. Die Cave Birds erfinden damit zwar keine neue Stilrichtung, geben ihr aber maßgeblich Gestalt. Nicht ganz so düster wie Joy Division, nicht so schwierig wie Eyeless In Gaza und mit jeder Menge …

[mehr...]


Zwischen Lebensmittel- und Schreibwaren-abteilung, gleich vor den Rolltreppen

13. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 3.178 mal gelesen

Die vier jungen Männer von der Band Grass House aus Yorkshire schicken sich an, mit ihren zwei Singles und der Debüt-EP „Ant Giant Ant“ – einer Mischung aus Pop und alternativer Rockmusik – die Musikwelt zu erobern. Kürzlich konnte man …

[mehr...]