Progressive

So entstehen imposante Klangwelten

18. Oktober 2018 | Von | Kategorie: Featured, Progressive, Rock | 93 mal gelesen

Ohne Texte dafür mit ganz schön viel Energie und Durchsetzungsvermögen kommet die sphärische Post-Rock-Kapelle Foxhole daher. Mit Experimental-Musik, die brachial und zugleich melodiös ist. Und den haben die fünf Musiker aus Bowling Green in Kentucky in sich verinnerlicht. Trotzdem gehen …

[mehr...]


Früher war eben doch vieles besser

9. Februar 2018 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 350 mal gelesen

The Froot, die sich wohlweislich auch The Froot ’67 nennen, sehen sich den wahren Rock-Helden von einst verpflichtet – oder doch zumindest deren Musik. Denn natürlich stecken hinter der Band nicht die Musiker von Pink Floyd wie zu „Dark Side …

[mehr...]


Putzmunter

13. Juli 2017 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 813 mal gelesen

So viel steht fest: Wenn das hier Progrock ist, wie schon mal über Dream Machine kolportiert wird, dann ist es eine ganz neue Form – frei von verschwurbelter Mythenkrämerei. Wirklich neu ist das alles natürlich nicht: staatstragende Orgel-Themen, mächtige Gitarren-Riffs, …

[mehr...]


Da wird trunken rumgeeiert

18. April 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Progressive | 788 mal gelesen

Um Missverständnissen vorzubeugen: Haunt The Woods haben natürlich die Rockmusik. Und doch hat es etwas mit Folk zu tun. Haunt The Woods sind von einer Spiellust beseelt, die man sonst vor allem bei progressiven Bands findet. Daher ist die Musik …

[mehr...]


Die Unendlichkeit des Kosmos

10. November 2016 | Von | Kategorie: Progressive, Rock | 681 mal gelesen

Die Musik der fünflköpfigen Band Love Machine aus Düsseldorf resultiert aus Sounds und Rhythmik solcher Bands wie Grateful Dead, Amon Düül II, Frank Zappa oder auch Hawkwind. Dazu gesellen sich improvisierter Westcoastrock, Psychedelic, Prog, Ethnorhythmen, Space- und Krautrock-Passagen und halluzinogene …

[mehr...]


Das Hirn rauspusten

2. September 2016 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 865 mal gelesen

Knurrende Gitarrenriffs und halluzinogene Klänge sind das Rezept von Salvadore Ross. Dennoch ist die Band alles andere als ein typischer Genre-Vertreter. Sogar Fuzz-inspirierten Space-Rock und ein bisschen Krautrock hat das Trio aus Dayton, Ihio, drauf. Ordentlich verschwurbelte Strukturen treffen auf …

[mehr...]


Unheilvoll wie ein Lavastrom

1. September 2016 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal, Progressive | 1.056 mal gelesen

Schwer, bedächtig und unheilvoll wie ein Lavastrom schleppen sich die Gitarrenriffs und Trommelschläge von dem australischen Trio ORB aus Geelong dahin. Das erste Mini-Album „Birth“ bewegt sich zwischen psychedelischem Progressive und klassischem Hard Rock, Heavy und Doom Metal.

Orchestrale Melodien und …

[mehr...]


Halluzinogene Klänge

18. Mai 2016 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic | 973 mal gelesen

Man kann sich Okta Logue gut in nach verbotenen Substanzen riechenden Clubs in San Francisco vorstellen. Knurrende Gitarrenriffs und halluzinogene Klänge, dem zugewandten psychedelischen Prog-Rock sind ihr Erfolgsrezept, zumindest in den USA. Dennoch sind sie alles andere als typische Genre-Vertreter. …

[mehr...]


Mit frischem Herzblut

8. Juli 2014 | Von | Kategorie: Alternative, Progressive, Rock | 1.471 mal gelesen

Die Band Three Man Cannon webt verschlungene Melodien in komplexe Gitarrensongs mit einer Halbwertszeit wie Plutonium ein. Das hört man ihrem Album „Pretty Many People“ deutlich an. Der zeitlose Indie-Sound der Gitarren-Größen Built To Spill und anderen 1990er Ikonen hat …

[mehr...]


Wird auch Zeit

31. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Progressive, Rock | 1.818 mal gelesen

Seit ihrer Gründung im Jahre 2007 setzen sich Touché Amoré, bestehend aus Jeremy Bolm, Clayton Stevens, Nick Steinhardt, Tyler Kirby und Elliot Babin, regelmäßig zwischen alle Genre-Stühle. Weder innerhalb eines Albums noch innerhalb eines Songs lässt sich das Quartett aus …

[mehr...]


Die Reißleine gezogen

14. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Folkrock, Progressive, Rock | 1.760 mal gelesen

Mit dem neuen Album „We Were Wrong, Right?“ ziehen Golden Kanine entgültig die Reißleine – trotz aller guten Kritiken der Vorgänger-Alben – der musikalische Zeitgeist und die Band selbst hatt sein Interesse an Indie-Folk-Rock verloren. Völlig lossagen können sich die …

[mehr...]


Wenn wütende Gitarren-Attacken in träge wie Magma fließende Riffs übergehen

24. September 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal, Progressive | 1.932 mal gelesen

Die Instrumental-Post-Rocker Pelican aus Chigago sind ein kurioser Haufen. Ob bewusst so konzipiert oder nicht – all ihre Stücke beginnen krass und rotzig, bis sie in einer Lärmexplosion gipfeln, der ein ruhiges, nachdenkliches, dabei erheblich komplexeres Segment folgt.

Mit dem …

[mehr...]