Psychedelic

Sonnenaufgang

16. Mai 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 239 mal gelesen

Zweifelsohne ziehen auch The Fernweh ihre Hauptinspiration aus dem Sound der Sixties und Seventies. Die großen Vorbilder der Liverpooler könnten Pink Floyd zu Zeiten von Piper At The Gates Of Dawn, The Byrds oder Moody Blues sein. Das Ergebnis dieser …

[mehr...]


Querschläger in der geklonten Pop-Kultur

8. Mai 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 261 mal gelesen

Die dreiköpfige Band Red Telephone aus Cardiff sind merkwürdige Randfiguren in der Musik-Welt, Querschläger in der geklonten Pop-Kultur. So wandern sie in den von den Medien schwach beleuchteten Pfaden des Pop. Dort, wo keine Masken getragen werden. Dazu erklingen spartanische …

[mehr...]


Die Popel der Wahrhaftigkeit

30. April 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 269 mal gelesen

Spitzfindig ist sie ja, die kalifornische Band Wand aus Los Angeles. Das ist schon seit vier Alben so. Ähnlich frech und originell klingt auch das jüngste Werk, Album Nr. 5 „Laughing Matter“.

Der seit Jahren beliebte, wenn auch selten kommerziell …

[mehr...]


Gras im Hirn

16. April 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 290 mal gelesen

Mögen andere Bands ihre Verse dahinrotzen, das Nicht-Spielen-Können zur Kunst erklären – Das Quintett The Indica Gallery aus Liverpool setzt auf die Überlistung des Systems mit den Mitteln des Systems, sind immer Underground, nur dass sie den selbst definieren und …

[mehr...]


Many a Mickle Makes a Muckle

12. April 2019 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 297 mal gelesen

Eigentlich sind Psychedelic-Rock und Progressive Sounds als gegensätzliche Extreme der Rockmusik unvereinbar: in Noten gefasste Wut und das Pfeifen auf Konventionen auf der einen, philosophische Lyrik und perfekte Instrumentenbeherrschung auf der anderen Seite. Doch Mickle Muckle zählen zu den wenigen …

[mehr...]


Und immer schön weitergehen, sich nur nicht langweilen

10. April 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 285 mal gelesen

Das hat man so erwartet. Schon wie das Debütalbum „Monolith Of Phobos“ von The Claypool Lennon Delirium ist auch der Nachfolger „South Of Reality“ ein Werk voller faserigem Experimental-Psychedelic-Rock. Die Abkehr vom Lied. Typisch für die Band um Les Claypool …

[mehr...]


Besser als alle Aufputschmittel

5. April 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 312 mal gelesen

Auch auf ihrem dritten Albums „Eclipse“ präsentieren The Sonic Dawn psychedelisch anmutenden Sixties-Rock: Eine prägnantere Kombination aus Garage-Acid-Rock, Sixties-Pop, Soul und Blues hört man selten.

So klingen die drei Herren aus Kopenhagen, als hätten sie 50 Jahre verschlafen. Hier …

[mehr...]


Und schwupps, schon sind wir mittendrin in den 1980ern

4. April 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 315 mal gelesen

Mit der neuen Single „Cyboogie“ machen sich King Gizzard & The Lizard Wizard in anderen Gefilden breit. Dabei ist hypnotische Rockmusik rausgekommen, die elektronischer, synthlastiger und rätselhafter klingt als auf den Platten zuvor. Ganz zerstreute Musiker vergessen die sieben Australier …

[mehr...]


Ungewohnt flüssiger Trip

29. März 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 338 mal gelesen

Was für Musik die Band Tropical Strength um die Brüder Alastair and Russell Webster macht, lässt sich nicht so genau sagen – Tropical Strength improvisieren ihre Songs frei. Die Stücke befinden sich in einem ständigen Fluss, werden permanent weiterkomponiert. Eine …

[mehr...]


Die Energie eines lodernden Kometen

25. März 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 349 mal gelesen

The Ego Ritual könnten der beste Beweis sein, wie sehr das Gestern und Heute zusammengehen können. Das britische Trio aus Lincoln hat auf der selbstbetitelten Debüt-EP die Energie eines lodernden Kometen gepackt. Der brennt sich bei den fünf Tracks durch …

[mehr...]


Kein großes Brimborium

13. März 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 334 mal gelesen

Mit Daylight Frequencies taucht eine Band auf, die niemand kennt, aber auf die sich irgendwie alle einigen können: Alt-Mucker, junge Indie-Fans, Gitarren-Enthusiasten, Shoegazer, Psychedelic-Hippies. Um eine gewisse Begeisterung zu entfachen, braucht die Band aus Leicester keine Radiohits, kein großes Brimborium …

[mehr...]


Zwielichtig

4. März 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 400 mal gelesen

Bereits mit ihrer selbstbetitelten Debüt-EP Debüt aus 2017 startete die Band Peyote Ugly aus Seattle richtig durch. Vor allem die zwielichtigen Psychedelic-Klänge der frühen 1970er Jahre zitiert das Trio. So ist die Musik gerade in ihrer Verzweiflung gefühlsecht. Mittlerweile haben …

[mehr...]