Psychedelic

Ohne langweilig zu werden

7. Mai 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic, Rock | 580 mal gelesen

Idle Youth heißen sie (nicht zu verwechseln mit gleichnamiger Band aus Nottingham), liefern Musik, die wahrlich nicht altbacken und verbittert klingt. Düster mag es das Quartett aus London aber schon. Lieder im Psychedelic-Sound, könnte man sagen. Mal rührend, mal aufwühlend. …

[mehr...]


Mit Charme und Hirn

3. Mai 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 1.013 mal gelesen

The Hanging Stars sind die Essenz der britischen Country-Szene. Die sind auch Vertreter des Americana, eines sich vom Mainstream abgrenzenden Genres, das seine Wurzeln im Blues, Folk und Country hat und sich nicht auf dem Niveau des Musikantenstadls bewegt. Musikalisch …

[mehr...]


Juvenile Ausgelassenheit

24. April 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 477 mal gelesen

Der clever ausgetüftelte Eklektizismus von der Band Pampa Folks scheint beim ersten Hören noch leicht zu verwirren, doch je öfter man die erste EP „Golden Gates“ hört, desto übersichtlicher und vertrauter wirkt der berauschende Stilmix aus Folk, Pop, Psychedelic und …

[mehr...]


Eigenbrötlerisch

17. April 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 691 mal gelesen

Die Band Cosmic Waves fällt durch jedes Sieb, denn die vier Musiker machen alles anders. Es fällt schwer, den Sound der eigenbrötlerischen Gruppe zeitlich und musikalisch einzuordnen. Das Quartett mit Wohnsitz in Kopenhagen verdichten Unrhythmik, Lärm-Passagen, beißende Dissonanzen und paranoide …

[mehr...]


In den Sphären musikalischer Philosophiererei

6. April 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 551 mal gelesen

Transistor schwelgen in den Sphären musikalischer Philosophiererei; das alles ist allerdings nicht abgehoben, aber eben auch keine tönende Schonkost. Die Magie des Sounds erschließt sich beim Hören, Atmosphäre macht sich breit. Auch so ein transistoreskes Kleinod ist die Vorläufer-Single von …

[mehr...]


Circa 1966

4. April 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 708 mal gelesen

Psychedelischer kann es bei dem Retro-Pop-Rock-Trip, den The Liquorice Experiment unternehmen, kaum zugehen. Fließendes Orgelspiel, surrende Gitarren auf kleines Gitarren-Gegniedel. Ganz grundsätzlich und fest sind die vier Briten im Farbenrausch und der Melodieseligkeit der 1960er Jahre verwurzelt. Flower-Power-Ästhetik von Londoner …

[mehr...]


Grausam dunkel, windig und kalt ist die Welt

3. April 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 600 mal gelesen

Der wabernde Sound von Dead Horse One erinnert zwar entfernt an den orchestralen Bombast von The Cure (auch Bands wie Ride, The Telescopes oder Swervedriver), aber dann schält sich in „Cruel Winter“ vehement und unaufhörlich die Melancholie heraus. Hier wird …

[mehr...]


Atmosphäre

27. März 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 543 mal gelesen

Mit der Band Cactus schallt es frisch aus der von uns so weit abgelegenen Ecke der Welt – Gold Coast, Australien. Und wie es klingt? Eine Prise Psychedelic? Bitteschön! Ein bisschen Rock? Na klar! Etwas Blues und Reggae? Jau!

Mit …

[mehr...]


Rätselhaft

26. März 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 521 mal gelesen

Auch mit dem dritten Longplayer „Celebration Of A New Dawn“ rühren die vier schrulligen Finnen von Black Lizard aus Helsinki ihr beliebtes Soundgebräu aus Alternative, Neo-Psychedelic und Rock in ihrer eigentümlichen Welt an.

Charmant und nie antiquiert kombiniert die Band …

[mehr...]


Wabern durch den Raum

20. März 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 516 mal gelesen

Es gibt Musik, die einen anspringt, und es gibt Songs, die einen verfolgen. Nicht so „The Invisible World Of Beautify Junkyards“, das neue Werk in Form eines Albums von den Portugiesen Beautify Junkyards.

Aber es ist ein Meisterwerk in Sachen …

[mehr...]


Von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen

19. März 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 747 mal gelesen

Der z.T. balladeske Rock’n’Roll und psychdelische Folk-Einschlag von Trevor And The Joneses aus Las Vegas sind so unprätentiös wie melancholisch und bittersüß, ihre Songs sind von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen.

Die musikalische Puppenkiste, die durch viele Genre-Schubladen führt, ist …

[mehr...]


Als das Wildeste und Durchgeknallteste durchgehen

8. März 2018 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 481 mal gelesen

Bootchy Temple mit ihrer raffinierten Musik dürften als das Wildeste und Durchgeknallteste durchgehen. Dabei stimmt die Band aus dem französischen Bordeaux nicht in angesagte Sounds ein, blicken aber weit in die Musikgeschichte zurück: auf eine Zeit, zu der heute noch …

[mehr...]