Rock

In bester Tradition

27. Juli 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Im Focus, Rock | 33 mal gelesen

Zweifelsohne ziehen GospelbeacH ihre Hauptinspiration aus dem Sound der Sixties und Seventies. Die Band aus Los Angeles steht auf die Späthippies von Buffalo Springfield, The Byrds, The Band sowie Tom Petty And The Heartbreakers und sind selbst eine All-Star-Band – …

[mehr...]


Rhythmen verästeln und Melodien verschwimmen

26. Juli 2017 | Von | Kategorie: Featured, Rock | 47 mal gelesen

Seit sechs Jahren suchen City Of The Sun aus New York neue Ausdrucksformen in Tönen. Wenn City Of The Sun musizieren, forschen sie. Sie lassen Rhythmen verästeln und Melodien verschwimmen. Ihre Musik sind Entdeckungsreisen. Die Basis ist Post-Rock (akustisch), eine …

[mehr...]


Aufgeräumt und strukturiert

25. Juli 2017 | Von | Kategorie: Im Focus, Rock | 64 mal gelesen

Mit dem Sound von „We’re Going Down“ entfernen sich Two Step Flow ein wenig weg von Rage Against The Machine, Rush, Korn, System Of A Down und Red Hot Chili Peppers, die das Duo als Einflussgeber angibt, schlägt eher in …

[mehr...]


Partout nicht ernst zu nehmen

19. Juli 2017 | Von | Kategorie: Featured, Rock | 104 mal gelesen

Spätestens seit dem siebten Album „Underneath The Rainbow“ weiß man, dass die Black Lips irgendwie anders sein müssen. Denn auch auf dem neuesten Werk „Satan’s Graffiti Or God’s Art?“ klingt dje Band wieder herrlich überdreht meschugge und es gibt reichlich …

[mehr...]


Eine furiose wie chaotisch anmutende Melange

14. Juli 2017 | Von | Kategorie: Featured, Rock | 141 mal gelesen

Starcrawler haben einen gewissen Kultstatus inne, sind aber weit davon entfernt, in großen Hallen aufzutreten oder auch nur im Radio oder TV gespielt zu werden. An diesem Umstand dürfte bisher allein der kompromisslose Sound der Band Schuld sein.

Auch ihre …

[mehr...]


Putzmunter

13. Juli 2017 | Von | Kategorie: Horchposten, Progressive, Psychedelic, Rock | 155 mal gelesen

So viel steht fest: Wenn das hier Progrock ist, wie schon mal über Dream Machine kolportiert wird, dann ist es eine ganz neue Form – frei von verschwurbelter Mythenkrämerei. Wirklich neu ist das alles natürlich nicht: staatstragende Orgel-Themen, mächtige Gitarren-Riffs, …

[mehr...]


Intensives Gebräu

12. Juli 2017 | Von | Kategorie: Horchposten, Rock | 157 mal gelesen

Blues ist nicht zu lernen. Entweder man habe ihn oder nicht. Tatsache aber ist, dass nach seiner Entstehung immer wieder Bands auftauchen, denen diese Musik in die Wiege gelegt worden ist.
Wie The Black Box und die kommen noch dazu nicht …

[mehr...]


Eine Band für ein Halleluja

11. Juli 2017 | Von | Kategorie: Horchposten, Rock | 132 mal gelesen

Eine Band für ein Halleluja: Die Junk Boys. Und die wollen irgendwie authentisch sein. Echt, originell und wahrhaftig. Das ist auch bei der amerikanischen Band nicht anders. Doch im Gegensatz zu ganzen Heerscharen von Musikern, die sich ihre Schweißperlen aus …

[mehr...]


Wie die Unterwasserwelt in einem Aquarium

10. Juli 2017 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop, Rock | 152 mal gelesen

The Howl & The Hum könnte man als furiose Grenzgänger zwischen Elektronik und Indie einstufen. Die Debüt-Single „Godmanchester Chinese Bridge“ zeigt es. Dabei versteht es die vierköpfige Band aus dem britischen York, ihre Einflüsse elegant zu verweben, sanft und kein …

[mehr...]


Ein wenig versponnen und ätherisch

7. Juli 2017 | Von | Kategorie: Horchposten, Psychedelic, Rock | 148 mal gelesen

Von 1968er Hippie-Flair durchtränkt ist auch „Death Song“, das sechste Album von The Black Angels, das das aus Austin stammende Quintett veröffentlicht hat. Ein wenig versponnen und ätherisch wie die Musiker sind, passen die Bandmitglieder gut zusammen. Der musikalischen Darbietung …

[mehr...]


Kinder des Glücks

6. Juli 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Horchposten, Rock | 158 mal gelesen

Mal ehrlich: Wer hat die Psychedelic-Popper The Charlatans noch auf dem Zettel? Die vier Briten spielen einen irren Sound aus Mod, Garagenpunk, Sixties-Melodien und Psychedelia. Kultig, aber bisher leider nicht sehr erfolgverwöhnt.

Die Charlatans feierten ihre größten Erfolge in den 1990ern …

[mehr...]


Nostalgische Gedanken

3. Juli 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 161 mal gelesen

Die Band Louie Louie kommt daher, als hätten sie zu Hause den Keller voller Motown- und Sixties-Rock’n’Roll-Platten. Mit großer Geste und einer guten Portion Melodramatik vereinen die vier Mädels aus Philadelphia schwarzen Soul und 1960er-Jahre-Schlager. Auf dem Debütalbum „Friend Of …

[mehr...]