Rock

Eine furiose wie chaotisch anmutende Melange

14. Juli 2017 | Von | Kategorie: Rock | 423 mal gelesen

Starcrawler haben einen gewissen Kultstatus inne, sind aber weit davon entfernt, in großen Hallen aufzutreten oder auch nur im Radio oder TV gespielt zu werden. An diesem Umstand dürfte bisher allein der kompromisslose Sound der Band Schuld sein.

Auch ihre …

[mehr...]


Putzmunter

13. Juli 2017 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 693 mal gelesen

So viel steht fest: Wenn das hier Progrock ist, wie schon mal über Dream Machine kolportiert wird, dann ist es eine ganz neue Form – frei von verschwurbelter Mythenkrämerei. Wirklich neu ist das alles natürlich nicht: staatstragende Orgel-Themen, mächtige Gitarren-Riffs, …

[mehr...]


Intensives Gebräu

12. Juli 2017 | Von | Kategorie: Rock | 392 mal gelesen

Blues ist nicht zu lernen. Entweder man habe ihn oder nicht. Tatsache aber ist, dass nach seiner Entstehung immer wieder Bands auftauchen, denen diese Musik in die Wiege gelegt worden ist.
Wie The Black Box und die kommen noch dazu nicht …

[mehr...]


Eine Band für ein Halleluja

11. Juli 2017 | Von | Kategorie: Rock | 339 mal gelesen

Eine Band für ein Halleluja: Die Junk Boys. Und die wollen irgendwie authentisch sein. Echt, originell und wahrhaftig. Das ist auch bei der amerikanischen Band nicht anders. Doch im Gegensatz zu ganzen Heerscharen von Musikern, die sich ihre Schweißperlen aus …

[mehr...]


Wie die Unterwasserwelt in einem Aquarium

10. Juli 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 368 mal gelesen

The Howl & The Hum könnte man als furiose Grenzgänger zwischen Elektronik und Indie einstufen. Die Debüt-Single „Godmanchester Chinese Bridge“ zeigt es. Dabei versteht es die vierköpfige Band aus dem britischen York, ihre Einflüsse elegant zu verweben, sanft und kein …

[mehr...]


Ein wenig versponnen und ätherisch

7. Juli 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 467 mal gelesen

Von 1968er Hippie-Flair durchtränkt ist auch „Death Song“, das sechste Album von The Black Angels, das das aus Austin stammende Quintett veröffentlicht hat. Ein wenig versponnen und ätherisch wie die Musiker sind, passen die Bandmitglieder gut zusammen. Der musikalischen Darbietung …

[mehr...]


Kinder des Glücks

6. Juli 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 392 mal gelesen

Mal ehrlich: Wer hat die Psychedelic-Popper The Charlatans noch auf dem Zettel? Die vier Briten spielen einen irren Sound aus Mod, Garagenpunk, Sixties-Melodien und Psychedelia. Kultig, aber bisher leider nicht sehr erfolgverwöhnt.

Die Charlatans feierten ihre größten Erfolge in den 1990ern …

[mehr...]


Nostalgische Gedanken

3. Juli 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 403 mal gelesen

Die Band Louie Louie kommt daher, als hätten sie zu Hause den Keller voller Motown- und Sixties-Rock’n’Roll-Platten. Mit großer Geste und einer guten Portion Melodramatik vereinen die vier Mädels aus Philadelphia schwarzen Soul und 1960er-Jahre-Schlager. Auf dem Debütalbum „Friend Of …

[mehr...]


Stay cool, stay calm

30. Juni 2017 | Von | Kategorie: Rock | 401 mal gelesen

Der Years & Years-Keyboarder Emre Türkmen hat sich zusammen mit dem Schlagzeuger Dylan Bell dem neuen Nebenprojekt Exit Kid zugewendet und sorgt mit der ersten Single „It’s Cool“ für den passenden Sound, der sich in Richtung Fuzz-Rock bewegt, anstatt Keyboard-Frickeleien …

[mehr...]


Jonglieren

26. Juni 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 448 mal gelesen

Das Trio The Sonic Dawn aus Kopenhagen hat auf dem gerade erschienenen Zweitwerk „Into The Long Night“ einen eigenen Charakter ausgebildet. Typisch dänisch ist dieser trotzdem – mit einem Überhang zum Sound der Sixties und Psychedelia. So bestimmen nicht nur …

[mehr...]


Bei der Stange halten

21. Juni 2017 | Von | Kategorie: Rock | 478 mal gelesen

The Split Seconds kommen nicht aus England oder Schweden, sondern aus Washington und das liegt bekanntlich in den Vereingten Staaten. Und, man höre und staune: Die Band macht britischen Oldschool-Punk. In der Tat klingt das Quartett auf ihrem Erstwerk „Center …

[mehr...]


Zwangsjacken parat halten

20. Juni 2017 | Von | Kategorie: Rock | 471 mal gelesen

Herrlich meschugge klingen die vier völlig überdrehten Mitglieder von den Leather Girls. Denn wenn das Quartett aus Austin in Texas die Gitarren kreischen lässt, gibt’s Genre-Geschnetzeltes: Sixties-Garage-Punk trifft auf Psychedelia und Buddy Holly! Deshalb sollte jemand Zwangsjacken parat halten und …

[mehr...]