Rock

Fast unverschämt lässig

13. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 400 mal gelesen

Das Krill-Universum ist groß. Zu groß, um sich an einem Song zu offenbaren. Und die drei Musiker arbeiten hart. Dabei wirken sie entspannt und locker, fast unverschämt lässig.

Das Trio aus Jamaica Plain bei Boston, Massachusetts, gibt es seit drei Jahren. …

[mehr...]


Auf ganz leisen Sohlen

12. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 529 mal gelesen

Auf ganz leisen Sohlen kommt ein alter Singer/Songwriter um die Ecke. Sein Name: Stephen Kellogg. Seine Herkunft: Northampton, Massachusetts. Seine Musik: Americana, Folkrock, Country. So ist der gute Mann in einer Sparte unterwegs ist, in der es viel Konkurrenz gibt: …

[mehr...]


Keine Platitüden

10. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 421 mal gelesen

The Purrs brauchen keine Platitüden, verkrampfen nicht und biedern sich nirgendwo an – und finden trotzdem Gefallen: Großer Pop, clevere Songs, Gefühle in Breitwand, und die Gehirnzellen werden auch gefordert.

Der Vierer aus Seattle hat das erste Album “The Boy …

[mehr...]


Einen eigenen Charakter ausgebildet

9. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 421 mal gelesen

Die Band Ghost Wave springt auf den musikalischen Zug, den britische Band in den 1960ern erfolgreich anschoben. Mittlerweile hat sich das Quartett aus Auckland etwas vom Sound dieser Jahre gelöst und auf dem Erstwerk “Ages” einen eigenen Charakter ausgebildet.

Typisch …

[mehr...]


Ein ungemein vitales Stück Rock

5. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 412 mal gelesen

Das neue Album “Hexagon” von der Chicagoer Band Filligar gehört zu den besten seit dem selbstbetiteltem Debüt aus dem Jahr 2005. Ein großes, lautes, ungemein vitales Stück Rock, das die Position dieser Band deutlich markiert. Kein Wunder. Auch deshalb, weil …

[mehr...]


Jener gemütliche Konservativismus

3. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 397 mal gelesen

Wann immer die Rede auf die Band Jeramiah Red und ihre Musik kommt, sind Plattheiten wie “ehrliche, handgemachte Musik” schnell griffbereit. Tatsächlich hält sich das Quintett aus Orange County stets von Modeströmungen und neuen Musikstilen fern. So wirkt auch das …

[mehr...]


Mit viel Verve

2. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 475 mal gelesen

Im aktuellen Nashville-Kosmos sind Those Darlins ziemlich genau in der Mitte verankert: nette Band in einer schlichten Welt – und genau deshalb so erfolgreich. Aber das muss ja nicht schlimm sein: alles handwerklich sehr sauberer Rock mit satten Riffs und …

[mehr...]


Alles andere als Durchschnitt

30. August 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 572 mal gelesen

Das gemischte Duo Golden Animals kommt aus Baltimore und Brooklyn und hat bereits mit dem 2008 erschienenen Album auf sich aufmerksam gemacht. Dort konnten sie mit dem Desert-Rocker “The Steady Roller” überzeugen, der ihr Debüt “Free Your Mind & Win …

[mehr...]


Schweißtreibend wie auch emotional mehr als befriedigend

29. August 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 462 mal gelesen

Die Band The Stanfields weiß exakt, was das Publikum will: Mal druckvoll rotzigen, dann wieder sehnsüchtig-melancholischen Rock, der auf Elementen aus Punk, Bluegrass, Folk und Rock’n’Roll fußt.

Die Rechnung ist aufgegangen: 10 Songs, 10 Mega-Hymnen, 10 absolute Kracher – mit …

[mehr...]


Es gibt Momente, in denen man laut aufseufzt

28. August 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 489 mal gelesen

Es gibt Momente, in denen man laut aufseufzt, weil das Genre Bluesrock derzeit so am Boden liegt. Wenn man das aktuelle Mini-Album, die EP “Voodoo” auflegt, etwa.

Blindfolds: der Name steht für schweißtreibenden, punkigen Blues-Rock, der sich mit reichlich Rockabilly, …

[mehr...]


Die packen das

26. August 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 507 mal gelesen

Die Sache scheint klar zu sein: Vier junge Dinger, die sich Pins nennen, und schon stellt man sich den handelsüblichen Kleine-Mädchen-Pop vor, der so klebrig ist, dass er an den Fingern pappen bleibt und irgendwann dann auch im Ohr.

Aber …

[mehr...]


Lauter zu leiden

22. August 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 443 mal gelesen

Gerade erschien auch bei uns die 7er Single “Jazz Funerals/Johnny And Mary” von den Post War Glamour Girls aus Leeds – eine psychotische Mischung aus 60s-Orgeln, Neo-Goth und Punk. Damit führt uns Frontmann James Smith in die Welt der Post …

[mehr...]