Rock

Der verstaubte Charme alter Zeiten

20. März 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 587 mal gelesen

Die neun Songs auf “Post-entertainment” von The Ropes besitzen den verstaubten Charme alter Zeiten: Das Keyboard leiert gemeingefährlich, die Gitarren flirren, und Sharon Shy singt wie eine unausgeschlafene Marianne Faithful in deren späteren Jahren. Zudem zeigt das Duo aus New …

[mehr...]


Grobknüppelig

18. März 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 507 mal gelesen

Coyote Kolb aus Boston machen eindrucksvoll vor, wie eine Mundharmonika mit einem soliden Bassfundament klingt. Eine infernalische Mischung aus Bluesrock und Roots-Country – ohne Kompromisse.

Auf ihrem aktuellem zweiten Album “United State” reisen sie zu den Wurzeln des Blues-Rock, verfangen …

[mehr...]


Fokussiert und melodiös

15. März 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 582 mal gelesen

Singer und Songwriter Gerhardt ist der Namensgeber von der Band aus den Niederlanden. Das Quintett hat seit einiger Zeit sein zweites Album “Sprawler” auf den Markt, das wesentlich fokussierter und sehr melodiöser klingt, als das erste Werk.

So zirkuliert die …

[mehr...]


Schrilles Patchwork

12. März 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Dance und Electronic, Rock | 543 mal gelesen

Quietschig bunt und charmant kommt der Soundteppich von den virtuellen Electro Dollsaus Dublin daher, mit dem sie in keine Schublade passen. Anleihen aus Electronica, Industrial und Punk verbinden sie zu einem schrillen Patchwork, das meterdicke Betonwände zum Wackeln bringt, unlustige …

[mehr...]


Ein rüpelhafter Keulenschlag

4. März 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 581 mal gelesen

Fat White Family – das ist ein algerisch-britisches Gemisch – eine Band, die sich auch Fat Whites nennt und die wie ein rüpelhafter Keulenschlag daherkommt. Und das Sextett versucht erst gar nicht, so etwas wie Filigranität oder Harmonie aufkommen zu …

[mehr...]


Nicht oft aber so stringent wie hier

27. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 399 mal gelesen

Cuddly Shark wurden 2007 in Glasgow gegründet, veröffentlichten 2009 ihr Debütalbum, selbstbetitelt. Jetzt, vier Jahre später kommt mit “The Road To Ugly” der zweite reguläre Longplayer. Stilistisch sind sie ein typisches britisches Punk-Rock-Kind, das mit sperrigen Strophen und hochmelodischen Refrains …

[mehr...]


Oha!

26. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 472 mal gelesen

Und nun schaben fuzzy-melodische Beats durch den explodierenden Lo-Fi-Rock des wortkargen Trios Wild Smiles. Mehr Speed, weniger Downbeat, aber immer fein in die Fresse. Heavy! Great! Big! Hype! Oha!

Eher würde ich es mal so formulieren: Angespült wird alles, was …

[mehr...]


Verortetes Ganzheitlichkeits-Universum

25. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 448 mal gelesen

The Stevenson Ranch Davidians klingen spacig, psychedelisch, kosmisch, größenwahnsinnig und niedlich zugleich. Zu hören gibt es jetzt den Song “The Truth Shall Set You Free” (ein neues Video!) von dem zweiten Werk “Life & Death” aus 2009.

In den Songs …

[mehr...]


Uraltes Soundgebräu

20. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 474 mal gelesen

Diese Musik muss einfach aus dem Westen kommen, dort wo die Wurzeln der Byrds, Gram Parsons und Buffalo Springfield liegen.

In den akustischen Songs der Parson Red Heads bestimmen Kontrabass, Mandoline und Akkordeon das Klangbild aus Country, Folk und Westcoast. …

[mehr...]


Mit einer Halbwertszeit wie Plutonium

19. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Progressive, Rock | 535 mal gelesen

Ebenso perfekt wie ihre Instrumente beherrschen die Progressive-Jazz-Rocker The Hot Dark aus San Francisco die Kunst, am eigenen Mythos zu stricken: Eine 3-Track-EP im Januar, kaum Interviews. Doch hinter diesem noch jungen Mythos steht Substanz, das zeigt das Stück “In …

[mehr...]


Von träumerischen Keyboards getragene Musik

18. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 581 mal gelesen

So viel geballte harmonische Musik, so viel Klänge und schönes Musizieren auf dem zu erwartenden Debüt-Album von Black Books gibt’s selten. Das hat schon jüngst die EP “Aquarena” gezeigt.

Da sind zum einen die kosmospolitischen Songs, die unverblümt als heilende …

[mehr...]


Kunstvoll verkompliziert

15. Februar 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 628 mal gelesen

Was die Stimme angeht, ist Andrea Schroeder ein Wunderkind, eine der besten deutschen Sängerin unserer Tage. Die Berliner Musikerin wird erstklassig beraten von Produzent Chris Eckman (Walkabouts, Chris & Carla), der ihre einzigartige Technik in einen größeren Zusammenhang stellt: Die …

[mehr...]