Rock

Was aussieht wie eine Einladung zu einem Gehirnwäscheseminar

29. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1,315 mal gelesen

Das Moon Duo kann gnadenlos intellektuell und unsexy klingen, und es kann sich in seinem kopfgesteuerten Klangkosmos verlaufen. Doch die beiden Musiker Sanae Yamada und Ripley Johnson können auch ganz anders. “Circles”, ist im Verhältnis zum Gesamtwerk fast ein Pop-Album. …

[mehr...]


Knarzende Melodien

24. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 476 mal gelesen

Das Trio Natural Child hat sich dem Rock & Roll verschrieben und die LP “For The Love Of The Game” herausgebracht. Damit erinnert die Band aus Nashville mit ihren knarzenden Melodien teilweise an den großartigen Blues-Rock von den Rolling Stones …

[mehr...]


Ein bisschen schnoddrig, ein bisschen dissonant

23. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 543 mal gelesen

Sie werden schon gefeiert, bevor überhaupt ein Album in den Läden steht. Und die Palma Violets sind musikalisch irgendwo zwischen den Libertines, Echo & The Bunnymen und Doors angesiedelt.

Das Quartett aus London kehrt auf seiner bemerkenswert unaufgeregten und abgeklärten …

[mehr...]


Die Wucht der von rohem Protopunk durchzogenen Songs

19. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 481 mal gelesen

Birth Of Joy bestehen aus drei jungen Holländern, denen die Gnade der frühen Geburt nicht zuteil wurde. Also haben sie gleich alles, was ihnen musikalisch anscheinend heilig ist, in ihr neues Album “Life In Babalou” gesteckt: die frühen Pink Floyd, …

[mehr...]


Entspannte, lässig-countryhafte Südstaaten-Atmosphäre

17. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 567 mal gelesen

Die selbstbetitelte Debüt-EP von Houndmouth ist zwar nicht unbedingt spektakulär und wahnsinnig innovativ, bietet aber doch einen soliden und vor allem absolut eingängigen Rock der guten alten Schule. Auch wenn der Begriff “alt” fällt, tut man dem Quartett um die …

[mehr...]


Von der psychedelischen Leichtigkeit des Seins

16. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 559 mal gelesen

Tame Impala unterscheiden sich angenehm von anderen Gitarren-Bands. Anstatt ihren Sound risikofrei auf Erfolgsrezepten anderer aufzubauen, suchte das Trio aus London erfolgreich eigene Wege: Mit obligatorischen Zitaten aus alten 60- oder 70er-Zeiten sind Psychedelic und Rock zu hören, aber statt …

[mehr...]


Classic Rock meets Britpop

15. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 461 mal gelesen

Grübeln über das Album “The Listener”. Musik, die keine Platitüden braucht, nicht verkrampft cool wirkt und sich nirgendwo anbiedert – und trotzdem allen gefällt. Und dann kommen The Technicolors mit diesem neuen Album und man fragt sich, ob’s das nicht …

[mehr...]


Erste Regel: Rauf den Pegel

12. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 456 mal gelesen

Atempause? Fehlanzeige. Mit atemberaubender Geschwindigkeit und großer Kompromisslosigkeit prügeln sich EndAnd durch die 5 neuen Songs von der EP “Adventures Of Hi​-​Fi In Space”, die in Stein gemeißelte Titel wie “Far In Between”, “Commando” oder “Death Song” tragen. Das Trio …

[mehr...]


Musik für den Augenblick

10. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 464 mal gelesen

Americana, Blues und Rock, irgendwo zwischen den Black Keys, den Strokes und dem Genre Americana: Hacienda aus San Antonio haben sich dem schlichten, aber durchschlagskräftigen Rock nach dem Motto “Weniger ist mehr” verschrieben. Seit 2008 arbeiten Abraham Villanueva, Jaime Villanueva, …

[mehr...]


Ein schier wahlloses Streifen durch bunte Klanglandschaften

9. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 943 mal gelesen

Schon seit Mai 2011 gibt es die Band Suns Of Thyme. Doch was für Musik das Quartett aus Berlin macht, lässt sich nicht so genau sagen – Suns Of Thyme improvisieren ihre Songs eher frei. Die Stücke befinden sich wie …

[mehr...]


Mit lässiger Unbekümmertheit und kultiviertem Dilettantismus

4. Oktober 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 472 mal gelesen

Irgendwo versteckt auf einem Bahngelände, in einer barackenartigen fensterlosen Kaschemme gibts auf wenig Quadratmetern alles, was The Dead Ships zum Glück brauchen: Durchgesessenes Sofa, Schaumstoff an den Wänden, Stars and Stripes darüber, Instrumente, Verstärker. Kuchen, Chips und Bier stehen bereit. …

[mehr...]


Ein Ritt auf der Rasierklinge des Rock ‘n’ Roll

28. September 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 560 mal gelesen

Manchmal ist alles blöd. Die Welt nervt, die Leute sowieso, das Wetter stimmt auch nicht so richtig. Glaubt man den Mannequin Men, muss man in solchen Fällen einfach alles rauslassen. Mit ihrer Single “Flyin’ Blind” haben die Chicagoer die passende …

[mehr...]