Rock

Wie Kometen vom Himmel gefallen

9. Juli 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 792 mal gelesen

Die amerikanische Band Foxygen, die jetzt hier zu sehen und zu hören ist und auf ihrem neuen Album “Take The Kids Off Broadway” einen Ton anschlägt, den als schwelgerisch zu bezeichnen noch untertrieben wäre: Stets sind sie auf der Suche …

[mehr...]


Brutheiß

6. Juli 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 617 mal gelesen

Die grell erleuchtete Hauptstadt in den heißen Nächten des Sommers: Das ist der Ort für diese Musik. Denn diese Hitze der Nacht braucht Momente der Abkühlung. Und sie braucht einen Sound. Perfekt passend – wenn man Lust auf dieses Pathos …

[mehr...]


Ein einziges Konzentrat, das seinen Reagenzzustand permanent verändert

29. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Progressive, Rock | 720 mal gelesen

Die Musik ist ein einziges Konzentrat, das seinen Reagenzzustand permanent verändert. Sleep Maps, weder prätentiös noch pseudo-intellektuell, sind Meister im Schaffen hochbeweglicher Songs, die verschlungene Wege gehen. Lichte, fast zarte Momente werden von bösesten Einschlägen zertrümmert.

Die Band aus New …

[mehr...]


Rockig, aber nicht gedroschen

28. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 575 mal gelesen

Hallelujah The Hills haben schon zwei beachtliche Alben aufgenommen. Eines ist mal sicher: die Musik der Band aus Boston macht gehörig Spaß. Bass, Schlagzeug und ein paar lockere Gitarren reichen dafür voll und ganz.

Humor und Ironie aber sind Hallelujah …

[mehr...]


Schmeckt nicht gibt’s nicht

25. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 609 mal gelesen

Schon so manch bunten Bastard brachte die Pop-Kultur zur Welt. Was sich RØSENKØPF aber auf ihrem jüngst veröffentlichten selbstbetiteltem Debüt zutrauen, ist schon mutig. Als gäbe es gar keine Hemmschwellen oder Genregrenzen mehr, keine Kreuzungsgesetze und moralische Genmanipulationsbarrieren mehr, werfen …

[mehr...]


Eine Attacke auf die Sinne, ein tonaler und hochintensiver Ritt

22. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 799 mal gelesen

Im Gegensatz zu dem eher sperrigen Vorgängeralbum “Burn Your Town” hält sich die bislang reifste Platte, die neue EP “Cruel Britannia” der Band The Chapman Family erstaunlich zurück. Die dronigen Sounds, die sich bei Genres wie Goth, Rock oder Noise …

[mehr...]


Regelrechte Sogwirkung

21. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 927 mal gelesen

Die Musik von Cains & Abels klingt eher nach Melancholie und Trübsal, als nach jubelnder Lebensfreude. Dennoch ist der Rockgruppe, deren Musiker David Sampson, Joshua Ippel, Jamie Mcgaw aus Chicago stammen, ein eindrucksvolles Album gelungen. “My Life Is Easy’” ist …

[mehr...]


Musiker aus Leidenschaft

19. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Folkrock, Rock | 706 mal gelesen

Es gibt sie noch: Musiker aus Leidenschaft. Künstler ohne Kompromisse. Nur sind sie schwer zu finden und kaum zu vernehmen zwischen Retorten-Bands und Charts-Einerlei. Greg Andrew Dellarocca ist einer von den Guten und noch dazu ein ganz besonderes Exemplar. Der …

[mehr...]


Wundersam und abgedreht

18. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 620 mal gelesen

Große Worte machen ist nicht das Ding von The Spyrals. Und wenn das Trio aus San Francisco zum Mikro greift, verschwimmt der Gesang in psychedelisch angehauchten Hall-Effekten. Gepaart mit anderen Rock-Subgenres der späten 60er und frühen 70er wie Stoner oder …

[mehr...]


Nicht gerade Herzrasen

13. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 583 mal gelesen

Auch auf ihrem neuen Album “Great Ideas In Action” gelingt ihnen, was Legionen von nachgewachsenen Bands ihren Vorbildern aus den 60ern, 70ern und 80ern nur abgeschaut haben: Archie Powell & The Exports bringen viel zusammen – und trotzdem klingt es …

[mehr...]


In einem ständigen Fluss

11. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 605 mal gelesen

Schon etwas länger gibt es Pond. Doch was für Musik die australische Band macht, lässt sich immer noch nicht so genau sagen – Pond improvisieren ihre Songs frei. Die Stücke befinden sich in einem ständigen Fluss, werden permanent weiterkomponiert. Eine …

[mehr...]


Comicstrip

8. Juni 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 562 mal gelesen

Auf die Frage, wie man die Musik von Young Hines beschreiben sollte, bleibt nur die Antwort: Musikalischer Comicstrip. Und hat damit hat wohl ins Schwarze getroffen. Einige Songs auf “Give Me My Change” stehen unter Halluzinogenen, verspielte Harmonien prallen auf …

[mehr...]