Rock

Sie machen, was sie wollen

8. Mai 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 489 mal gelesen

An Alberteen scheiden sich die Geister. Das soll auch so sein, denn nun macht die wahrscheinlich älteste Newcomerband der Welt mit ihrem Debütalbum “Metal Book” von sich reden.

Das ist zwar nichts für zart besaitete Popseelen, die das alles viel zu …

[mehr...]


Bilder aus einem Drogenrausch

7. Mai 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 571 mal gelesen

Steely Dan haben in den 70ern in puncto Eleganz, Stil und Perfektion einen Standard gesetzt, der bis heute Gültigkeit hat.

Eine steile Vorlage also für die kanadische Band The Darcys, die das Album “Aja” von Steely Dan von 1977 komplett …

[mehr...]


Nicht weich gespült

3. Mai 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 491 mal gelesen

Ein Duo aus Christchurch in Neuseeland weiß noch, wie man es richtig laut krachen lässt. Mit der EP “II” ist der Beweis dafür, dass auch Neuseeländer beherzt rocken können: Das Duo heißt Cairo Knife Fight und hat mit schweren Gitarren …

[mehr...]


Ganz eigener, ungewöhnlicher Charme

27. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 1,006 mal gelesen

Seit 2009 bereichern Juno das Klangbild die Grafschaft East Sussex im Südosten Englands. Die Band kommt nicht ganz so überdreht daher, ihre Songs driften in träumerische Akustik-Gefilde, farbenfrohe End-60er-Musik und sonnigen Brit-Pop ab. So schliesst sich das Quartett keinem Trend …

[mehr...]


Vertraut und ausbalanciert

24. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 601 mal gelesen

Die Band Crooked Saint gehört zu den schönen Fußnoten des Gitarren-Folkrock. Auch diesmal gelingt mit der neuen EP “Sweating Bullets” der elegante Spagat zwischen luftigen Melodien und tiefgründigen Folkrock-Arrangements. So zeugen die vier von altem Folk und modernen Rock inspirierten …

[mehr...]


Gutes Handwerk

23. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 837 mal gelesen

Wer The Beautiful Sleazy eigentlich sind, weiß man nicht genau, nur, welche Musik sie hören. Experimente gibt es auf dem Debüt-Album “All Fired UP” kaum, The Beautiful Sleazy wildern rücksichtslos in der Plattenkiste ihrer Eltern und fügen die Versatzstücke neu …

[mehr...]


Aalglatter psychedelischer Trash

20. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 782 mal gelesen

Die Welt wird eine Scheibe, wenn man Burnt Ones hört. Es geht immerzu geradeaus, das Tempo bleibt gleichflott, der Horizont ist eine Betonwand. Das Trio aus Kalifornien macht aalglatten psychedelischen Trash. In der Tat klingt der Dreier aus San Francisco …

[mehr...]


Rock ohne Allüren um des Spaßes willen

19. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 613 mal gelesen

Die Band kommt aus Kopenhagen, spielt erdigen Rock irgendwo zwischen 50er Soul, 60er Rock, 70er Psychedelic und 90er Stonerrock und nennen sich The Howls.

Gerade live sorgen The Howls bereits für einiges Aufhorchen, aber auch ihre zwei EP`s “Fever, Part I” …

[mehr...]


Rock trifft auf Alternative trifft auf Post-Rock

17. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 691 mal gelesen

Lange und intensiv feilte das Quintett The Gorilla Press am neuen Album “A Natural Thing (Unnatural To Me)”. Auf dem existieren mit kraftvollem Gitarren-Noise, digitalen Sounds aus dem Laptop, epischen Kunstwerken und Melodiebögen mehrere Ebenen, die sich nicht gegenseitig erdrücken, …

[mehr...]


Sympathisches Lärmpop-Duo

16. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 584 mal gelesen

Nicht, dass der Mann an Schlagzeug und die Frau an der E-Gitarre es allen recht machen wollten. Aber Parakeet von der britischen Insel sind schon etwas Besonderes, sozusagen ein Sportwagen ohne Auspuff. Tatsächlich sind Geschwindigkeit und Lautstärke wesentliche Komponenten des …

[mehr...]


Muss man laut hören

13. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 680 mal gelesen

Man zieht sich das neue Video “21″ von The Rassle mit krauser Kritikerstirn rein – und strahlt vor Glück. Passiert neuerdings immer öfter, bei The Rassle aber besonders ausgeprägt. Weil das New Yorker Duo mehr originelle Ideen hat, als Platz …

[mehr...]


Dichtes Wurzelwerk

10. April 2012 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 595 mal gelesen

Zwar bezieht sich der Bandname Broken Hands auf den Indianer-Häuptling Broken Hand, eine der Hauptfiguren im Western-Klassiker “Die weiße Feder” (Originaltitel White Feather). Mit (Spaghetti-)Western und deren Musik aber haben die vier Briten nichts zu tun. Das Quartett aus Canterbury …

[mehr...]