Rock

Das fünfundzwanzigste

18. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,236 mal gelesen

Man fragt sich: “Was ist Punk?” Und mancher erlaubt sich, mit dem Finger auf andere zu zeigen und zu murren: “Du nicht!” Das ist für manche Bands harte Realität. Zumindest, wenn man die niederländische Kapelle The Ex in Betracht zieht.

Denn …

[mehr...]


Schmeichel-Melodien, die nur selten die Grenze zum Zuckerschock überschreiten

17. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,382 mal gelesen

In Kanada sind Hey Rosetta! seit mehr als sechs Jahren eine feste Größe des Indie-Rock, bei uns – warum auch immer – noch ein Insidertipp. Dabei webt die Band um Mastermind Tim Baker verschlungene Melodien in komplexe Gitarrensongs mit einer …

[mehr...]


Geschichtsverbunden, zitatenreich und deshalb zeitlos, betont amerikanisch und dennoch angenehm global

16. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 1,079 mal gelesen

Mit Folk ist das ja so eine Sache. Weils doch oft um etwas rustikales Geschrammel geht. Geige, Gitarre, Banjo, man kennt das Klischee. Und liebt es. Oder eben nicht. Hinzu kommt noch, daß heutzutage noch etwas wirklich Neues, noch nie …

[mehr...]


Zwischen allen Stühlen

11. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,156 mal gelesen

Angst vor Pathos kennen Times New Viking nicht. Im Gegenteil: Musik soll schrecklich schmerzen, soll wirken wie ein Donnerschlag, soll Angst, ganz am Ende aber auch glücklich machen. Im Zentrum der Band aus Ohio steht Sängerin Beth Murphy, deren Timbre …

[mehr...]


Jede Menge theatralisches Gehabe

8. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1,181 mal gelesen

Mit einer Mischung aus irrem Psychedelic-Pop, bunten und zuweilen ironischen Texten und jeder Menge theatralischem Gehabe haben Fergus & Geronimo die Welt zu einem etwas besseren Ort gemacht.

Eigentlich war die Idee Fergus & Geronimo schon so gut wie begraben, als …

[mehr...]


Wie der gute Kumpel von nebenan

1. Februar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,129 mal gelesen

Zunächst eine Plattheit vorneweg: “ehrliche, handgemachte Musik”. Tatsächlich sind die amerikanischen The Damnwells weitweg von Modeströmungen und neuen Musikstilen. Anders formuliert: The Damnwells sind das menschgewordene Drei-Akkord-Klischee – und sie machen ihren Job verdammt gut. So wirkt auch das …

[mehr...]


Sie klingen uramerikanisch, kommen aber aus England

27. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,097 mal gelesen

Sie klingen uramerikanisch, kommen aber aus England: Die Ice Black Birds. Ihr Sound orientiert sich an handfestem Blues-Rock, wie ihn White Denim, The Black Keys oder Kings Of Leon spielen. Doch so uramerikanisch das Quartett klingen mag, seine Heimat ist …

[mehr...]


Hymnisch-hypnotischer und sphärischer Gitarren-Pop der alten Brit-Schule

26. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,665 mal gelesen

Die! Die! Die! veröffentlichten 2005 ihr erstes selbstbetiteltes Album. 2007 gelang ihnen in Neuseeland der Durchbruch mit dem hochgelobten “Promisis, Promisis”. Die! Die! Die! wurde dabei immer der Shoegazer-Szene zugeordnet. Also den Bands, die bei ihren Auftritten weniger das Publikum …

[mehr...]


Dreckiger, ungehobelter Sound, der wirklich keinen kaltlässt

24. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,024 mal gelesen

Zwischen allen Stühlen überrascht The Mighty Stef aus Dublin mit einem dreckigen, ungehobelten Sound, der wirklich keinen kaltlässt. Im Gegenteil – alle sind begeistert: Unlängst trugen sich Bono und Bob Geldorf in die Liste der TMS-Supporter ein. Seine nach Rauch …

[mehr...]


Mit sperrigen Strophen und hochmelodischen Refrains

21. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,193 mal gelesen

Den ausbleibenden Erfolg hätte die US-Band Tapes ‘n Tapes um Sänger Josh Grier bereits vor einigen Jahren verdient gehabt. Ihre Debüt-EP sorgte für einigen Wirbel, das folgende Album erhielt gute Besprechungen und brachte ihnen Vergleiche mit den Pixies und Pavement …

[mehr...]


Mit allen Freiheiten des musikalischen Irrsinns

17. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,923 mal gelesen

Schon 2007 deuteten die kalifornischen Residual Echoes mit der EP “Firsts” an, dass sie dabei sind, Schrulliges und Abenteuerliches auszuhecken. Jetzt zündet die mit allen Freiheiten des musikalischen Irrsinns ausgestattete Band ein Feuerwerk durchgeknallter Ideen.

Ob hemmungsloser Punk, überdrehter Folkrock, …

[mehr...]


Wer zwölf Takte gehört hat, kann bis zum Schlussakkord fehlerfrei mitgrölen

14. Januar 2011 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,563 mal gelesen

Das Quartett The Vaccines aus London hat sich ein großes Ziel gesetzt: Mit ihrem Sound wollen sie ein Destillat all dessen kreieren, was an positiven Einflüssen aus den letzten 30 Jahren Rockmusik auf sie eingeströmt ist.

Die erste Single “Wreckin’ …

[mehr...]