Rock

Für den Augenblick

21. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 301 mal gelesen

Die vier Jungs von The Velvet Hands machen wilden Garage-Rock und haben sich dem schlichten, aber durchschlagskräftigen Rock nach dem Motto Weniger ist mehr verschrieben. Schon die Debüt-Single “Games”/ “Who Cares” zeigte die Briten aus Cornwall als reife Musiker, die …

[mehr...]


Echt, originell und wahrhaftig

20. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 285 mal gelesen

Musiker wollen irgendwie authentisch sein. Echt, originell und wahrhaftig. Das ist auch bei der Band King Gizzard & The Lizard Wizard nicht anders. Doch im Gegensatz zu ganzen Heerscharen von Musikern, die sich ihre Schweißperlen irgendwo geborgt haben, arbeiten die …

[mehr...]


Der Groove des Glamrock

17. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 287 mal gelesen

Ist der gute, alte Rock reif für die Rente? Nein, ist er nicht – wie das geht, zeigt niemand mit so viel Charme und Selbstironie wie die kalifornischen Glam-Rocker Hammered Satin. Der Sound des Vierers aus Los Angeles ist zwar …

[mehr...]


Hochgeschwind

16. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 295 mal gelesen

Zunehmende Reife oder musikalische Neugierde? Die Band Tough Age aus dem kanadischen Vancouver hat einiges an Experimenten ausprobiert und präsentiert die Ergebnisse auf dem aktuellen Album “I Get the Feeling Central”. So scheint dieser Punkt nun endlich für Tough Age …

[mehr...]


Wasser auf Mühlen

15. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 284 mal gelesen

“Wild Stab” von The I Don’t Cares ist Wasser auf die Mühlen jener Verehrer, die Paul Westerberg und die Replacements stark fanden. Wenig Neues zwar, aber präziser Sound. Und man weiß sich natürlich optisch in Szene zu setzen – da …

[mehr...]


Bemerkenswert unaufgeregt

14. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 301 mal gelesen

Wo andere große Worte machen, spielt die Band La Sera aus Los Angeles den Noise-Indie-Rock ihres selbstbetitelten Debüts immer noch herrlich schnörkellos auf den Punkt.

So stimmt das gemischte Duo auch auf seinem neuen und bemerkenswert unaufgeregten, abgeklärten Album “Music …

[mehr...]


Mit den Mitteln von Rock spielen, ohne dabei zu rocken

8. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 390 mal gelesen

Es gibt Bands, die sich selbst genug Inspiration sind. Und dann gibt es Bands, die aus dem Stegreif Referate zu obskurem Art-Garage-Punk halten können. The Gaa Gaas sind so eine Band.

Seit 2003 verbinden sie diesen Stilmix zu kleinteiligen Klangexperimenten, …

[mehr...]


Von Bullshit zu Chaos

7. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 298 mal gelesen

Radikale Standpunkte verlangen radikale Musik. In der Band Gag aus Olympia im US-Bundestaat Washington vereint sich beides fernab jeglicher Kompromissbereitschaft. Mit dem neuen Video eröffnen Gag ihr aktuelles Album “America’s Greatest Hits”.

Das Klangspektrum der Band reicht von Bullshit zu …

[mehr...]


Tiefgründige Momente und wahre Gefälligkeit

3. Juni 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 305 mal gelesen

Die Cave Singers haben mit “Banshee” ihr fünftes Album nachgelegt. Und überzeugen auf ganzer Linie – zumindest beim zweiten Hören, wenn man sich mit dem balladenhaften Sound angefreundet hat.

Reizte das Debüt noch mit seinen rohen, flotten Riffs, begeistert die Band …

[mehr...]


Ruppiger, bolleriger Lärm

31. Mai 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 312 mal gelesen

“Space Age Voyeurism”, das gerade erschienene zweite Album von den Double Veterans macht da weiter, wo das Debüt-Werk “The Brotherhood Of Scary Hair And Homemade Religion” aufgehört hatte: In der wahnsinnigen Mitte zwischen Alternative und Garage-Rock, zwischen Lo-Fi und Psychedelic. …

[mehr...]


Geballte Harmonie

30. Mai 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 297 mal gelesen

Zweifelsohne ziehen Tail Feather ihre Hauptinspiration aus dem Sound der Sixties und Seventies. Die großen Vorbilder des britischen Fünfers könnten die Späthippies von Fleetwood Mac, Lynyrd Skynyrd, Allman Brothers oder Crosby, Stills, Nash & Young sein. Auf jeden Fall klingt …

[mehr...]


Schmissig

27. Mai 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 317 mal gelesen

Lovespoon sind eine vierköpfige Band aus dem italienischen Ravenna und ist seit dem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahr 2012 in ihrem Heimatland sehr bekannt, wenn es um schmissigen Indie-Rock geht.

Und genauso wie der Name der Band klingen auch Stücke …

[mehr...]