Rock

Archaische, morbide Lieder

10. März 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 304 mal gelesen

Die Band The Cowmen spielt packenden, psychedelischen Geister-Country und fiebrigen Souhern-Rock. Mit einer brodelnden Mixtur aus Hillbilly, Outlaw Honky Tonk und dreckigem Rock & Roll, einer ordentlichen Prise Psychedelia, kaputten Texten und dem selbstbetitelten Album schaffen die fünf Musiker aus …

[mehr...]


Zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem

7. März 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 322 mal gelesen

The Folk sind nach eigenen Angaben bis zum Hals im geschmackvollen Fuck-Pop verwurzelt, Querverweise eingeschlossen, denn angereichert mit ausgeprägten Psychedelic-Elementen, entstehen Klänge zwischen poplastig Eingängigem und verspielt Verquerem – aber keinesfalls Folk, wie der Name vermuten ließe.

Ein düsteres, doch …

[mehr...]


Eine höhere Spielart von Leseabend

1. März 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 292 mal gelesen

Mit dem zweiten Album “Sophomore Slump” inszenieren Blimp Rock ein paar Klischees und unterlaufen dann alle Erwartungen: die Authenzität des Rock? Alles nur ein Spiel. Und bloß nichts Naheliegendes, keine Hits, lieber literarische Essays, verpackt in gewöhnungsbedürftigen Rumpel-Rock. Ganz egal, …

[mehr...]


Beseelt von jenen Schwingungen des Andeutens und Verbergens

29. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 311 mal gelesen

Die beiden singenden Schwestern von den Summer Twins beherrschen die feine Kunst, sich an die naturgegebenen Vorzüge junger Französinnen zu halten. Aber darum geht es hier natürlich nicht. Höchstens ein klein wenig. Denn das neue Album “Limbo” ist nicht nur …

[mehr...]


Ohne Umwege gnadenlos brutal in die Mitte bolzen

26. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 711 mal gelesen

Wenig hat sich verändert bei der Band The Flash Hits aus Los Angeles. Der Sound ist immer noch eine wilde, krude Mischung und orgellastig – ebenso wie der Musikgeschmack der vier Kalifornier, die so unterschiedliche Künstler wie die Electric Eels, …

[mehr...]


Aushängeschild für den Bereich harter, energetischer Musik

23. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 340 mal gelesen

The Well sind neben musikalisch artverwandten Gruppen wie Kadavar, Fu Manchu und Dead Meadow das texanische Aushängeschild für den Bereich harter, energetischer Musik und nennen ihr Debütalbum schlicht “Samsara”.

Ihre musikalische Wut setzt das Trio aus Austin in 1970er-Psych-Rock bis …

[mehr...]


Offenbar immer noch so ausgefallen

18. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 364 mal gelesen

Im Vergleich zu den Vorgänger-Platten von Shilpa Ray, die mit ihrer alten Band Shilpa Ray And Her Happy Hookers noch hitzigen Bluesrock mit punkigem Biss spielte, bildet auf dem neuesten Longplayer “Last Year’s Savage” ein frischer sich aus vielen Stilrichtungen …

[mehr...]


Wasser und Brot

17. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 381 mal gelesen

Der Blues und der HipHop sind ihnen Wasser und Brot. Die Musik, die With Lions aus ihren Leidenschaften destillieren, ist ihrerseits Leidenschaft. Aber zu meist knöchernen Beats und sparsamst arrangierten Soul-Harmonien singt die Band kurzerhand über den Blues. Den lässig …

[mehr...]


Die Auswirkungen eines musikalischen Bebens

8. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 367 mal gelesen

Natürlich gab’s Metal, Hardcore, Heavy-Rock, Progressive und Stoner schon vor Caustic Casanova. Aber Bands mit der Idee, diese Stile zusammenzuwerfen, gibt es nicht viele.

Die Auswirkungen dieses musikalischen Bebens spürt und hört man auf dem neuen Album “Breaks”, wobei die …

[mehr...]


Nichts Neues

5. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 454 mal gelesen

Die Treetop Flyers sind bekannt für West-Coast-Sound mit Gefühlen zwischen Drogenrausch und epischen Gitarren- und E-Piano-Soli, obwohl sie aus London kommen. Die fünf Musiker lassen auch auf dem neuen Album “Palomino” ihren so opulenten Rock keineswegs links liegen, widmen sich …

[mehr...]


Ein hypnotischer Sog

4. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 524 mal gelesen

Viele Worte macht die Band Swept nicht, denn bei dem Song “Practice” verzichten die vier Herren – von denen ich nicht weiß, woher sie kommen – gänzlich auf jeglichen Gesang. Auch mit den anderen Songs gehen Swept den Weg Postrock-Attitüde …

[mehr...]


Gewollt dilettantisch

3. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 581 mal gelesen

Das Garage-Soul-Duo Winstons präsentiert sich auf der neuen EP “Black Dust” in prächtiger Form. Dabei verdrischt Ben Brock Wilkes die Drums und fordert so Gitarrist Lou Nutting zur Gegenwehr auf. Der Sound ist ein trockenes, humorloses Rockbrett, nie filigran, eher …

[mehr...]