Rock

Zum Abfeiern

8. Dezember 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,494 mal gelesen

Royal Headache sind keine puren Punks, sie verzieren den Punk mit 60’s-Garage, reichlich Power-Pop und etwas Soul. Überwiegend kurze Party-Hymnen sind das Markenzeichen der vierköpfigen Formation aus Sydney.

Mittlerweile haben die Australier ihr zweites Album “High” draußen. Die richtige Musik …

[mehr...]


Energetische Adrenalinstöße

3. Dezember 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 1,104 mal gelesen

Die drei New Yorker von Sharkmuffin bewegen sich in den unerforschten Weiten zwischen Pop, Fuzz, Glam, Noise und Grunge. Dazu kommen melodiöse Songstrukturen. Folglich liegt der Schwerpunkt des Debütalbums “Chartreuse” auf energetische Adrenalinstöße á la Sleater-Kinney und die Yeah Yeah …

[mehr...]


Seicht, sowohl auch furios

2. Dezember 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,122 mal gelesen

Einen Wirkungstreffer setzen Howth mit ihrem Album “Trashy Milky Nothing Town”. Ob Sänger und Gitarrist Carl Creighton und seine drei Mitstreiter ihre Diplome in der Tasche haben, wissen wir nicht, aber die Band aus Brooklyn hat sich mit ihrem melodiösen, …

[mehr...]


Hofnarren

30. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,067 mal gelesen

Auf eine besondere Zeitreise lädt die Band Wucan mit dem Debütalbum “Sow The Wind” ein, auf dem der heute legendäre und etwas nostalgische Spirit der Hippie-Ära aufs Vortrefflichste inszeniert wird.

Musikalisch stößt man bei der Band aus Dresden auf einen …

[mehr...]


Zwischen tanzenden Backfischen und Pullunder-Buben

27. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,132 mal gelesen

Lost Dawn sind schon anders als die anderen Inselaffen und würden gut in die Fernseh-Disco der 1970er Jahre von TV-Clown Iljas Richter zwischen tanzenden Backfischen und Pullunder-Buben passen. Nachzuhören mit den nachfolgenden Songs vom Debütalbum “Fever”, die dem Trio aus …

[mehr...]


Stühle um die Ohren hauen

25. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,130 mal gelesen

Am Strand hauten sich einst Mods und Rocker in “Quadrophenia” die Stühle um die Ohren. Und heute? Da existiert abseits der mondänen Piers und der Promenade eine quicklebendige, junge Pop-Szene. Mittendrin: White Room. Und zwar eine, die rotzig und britisch …

[mehr...]


Man bekommt genau das, was man erwartet

24. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,014 mal gelesen

London ist die Heimat von dem Damenquartett The Big Moon. Vier Frauen, die wissen, dass die guten Mädchen in den Himmel kommen. Und die weniger guten, na ja, eben überall hin. Zum Beispiel zum Erfolg.

Und dorthin wollen die vier …

[mehr...]


Eine nostalgisch machende Prise

23. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,024 mal gelesen

Die Rechnung ist aufgegangen: sechs Songs, sechs absolute Kracher – mit der selbstbetitelten Debüt-EP hat die Band Golden Idols ihren Sound endgültig perfektioniert: Das Quartett aus Seattle im US-Bundesstaat Washington bringt das perfekte Derivat aus Surf, Doo Wop, Motown, Rockabilly, …

[mehr...]


Britmod

20. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 1,085 mal gelesen

Drei Songs finden sich auf der fulminanten und selbstbetitelten Debüt-Single der Band Vendettas aus Leeds – und fast jeder ist ein kleiner Hit. Der Grund: Das britische Trio vermittelt ein Gefühl, das der Underground-Szene scheinbar verloren ging: unbändigen, hemmungslosen und …

[mehr...]


Sie sind, was sie musizieren

19. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,029 mal gelesen

Odd Rival transportieren in dem Lied wie “Out Alive” mindestens genauso viel Energie, wie Nirvana und Blur zusammen. Und sie sind jung und innovativ – all das, was diese Energiebündel von Bands auch mal waren, damals. Und dann diese Breitwand-Gitarren …

[mehr...]


Bei aller Clownerei

18. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Psychedelic, Rock | 1,096 mal gelesen

King Gizzard & The Lizard Wizard nennen sich die Herren augenzwinkernd. Bei aller Clownerei: King Gizzard & The Lizard sind offenbar mehr oder minder durchgeknallte Australier aus Melbourne, die nun ihr sechstes Album veröffentlichten.

Es ist eine neue Spielart von Hippietum, …

[mehr...]


Raum

17. November 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,005 mal gelesen

The Green Flamingos sind eine Rock & Soul-Formation aus Genf, allerdings eine spezielle: Sie fügen nichts zusammen, ziehen klare Grenzen. Ob Garage, Psychedelic, Soul und Rock, ob Einfüsse von den Shins, Alabama Shakes, Pond oder Tame Impala: Die Green Flamingos …

[mehr...]