Rock

Durchaus prägnante Momente

2. Oktober 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 1,009 mal gelesen

Ben Lee ist ein begnadeter Songwriter. Das Markenzeichen seiner Songs sind karge, transparente Arrangements wie der Verzicht auf jeglichen technischen Überfluss. Die Lieder des neuen Werks des Australiers aus Sydney klingen, als hätten Pavement, Jonathan Richman und Bob Dylan gemeinsam …

[mehr...]


Brimborium

1. Oktober 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 1,078 mal gelesen

Sie sind eine dieser Bands, die man einmal hört und sofort ins Herz schließt. Jaill aus Milwaukee, Wisconsin, mausern sich seit dreizehn Jahren schon zu einer der allgemeinen Lieblingsbands.

Album Nummer vier “Bain Cream” ist zwar nicht eine Neuerfindung des …

[mehr...]


Nostalgisch halt

30. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 1,077 mal gelesen

Altbacken klingen Hidden Charms. Und das ganz bewusst, also nennen wir’s Nostalgie mit einem rustikalen Klangbild. Aber die Band aus London ist voller Geistesblitze. Wenn man die Single “Dreaming Of Another Girl”" mit krauser Kritikerstirn hört, strahlt man vor Glück. …

[mehr...]


Einen guten Whiskey die Kehle runterlaufen lassen

29. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 1,024 mal gelesen

Hype und Hysterie ignorieren, schnörkellos am Zeitgeist vorbei rocken und gelassen einen guten Whiskey die Kehle runterlaufen lassen, um die Stimme zu ölen – so ist Edward David Anderson.

Das Schreiben der Pop-Geschichte überlässt der Amerikaner aus Bloomington anderen. Er …

[mehr...]


Bescheidenheit ist nicht ihr Ding

28. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 984 mal gelesen

Die Musik von The Rural Alberta Advantage schöpft aus dem Vollen, Bescheidenheit ist nicht ihr Ding. Mit verzerrten Akustikgitarren, aber auch mal ein Synthie, ein Cello oder ein Glockenspiel, mit Mut zu Pathos und Experiment.

Wie z. B. bei den …

[mehr...]


Mit Leidenschaft

25. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 885 mal gelesen

Einmal abgesehen von ein paar wahren Kraftpaketen, die verdichteten dunklen und wütenden Rock’n’Roll mit Blues aufzeigen, sind die sehr schönen Balladen und verschleppten Nummern von The Rememberz zu empfehlen.

Auf der selbstbetitelen Debüt-EP ist das gemischte Duo aus Adelaide bestens …

[mehr...]


Schnörkel- und zeitlos

24. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 906 mal gelesen

Die Tiny Giants klingen nach komplexer, kopflastiger Musik, aber doch ist das Trio aus dem australischen Ocean Grove davon weit entfernt. Die drei stark von den Sixties und 1970ern beeinflussten Männer orientieren sich nämlich an schnörkel- und zeitlosem psychedelischen Garagen-Rock …

[mehr...]


Permanente Stil-Sprünge

23. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 803 mal gelesen

Die Band Sacred Shines ist schlichtweg eine großartige psychedelische Space-Rock-Noise-Gruppe und die Kombination aus epischen Melodien, 60s-Rock, Stones-Gitarrenriffs, Bombast und Energie ist einfach außergewöhnlich.

Das gilt auch für ihre aktuelle Single “The Badge And The Gun”, die den Abschluß einer …

[mehr...]


Perfekter Ersatz

21. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 722 mal gelesen

Wer Tom Petty lieben gelernt hat, der findet mit den Such Hounds perfekten Ersatz. So steht der Vierer aus Brooklyn auf den Sound von Lo-Fi, Garage, Rock und Americana.

Und tatsächlich – manchmal glaubt man, Tom Petty wurde ins Studio …

[mehr...]


Eine Orgie der Töne

18. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 737 mal gelesen

Die Heavy-Bomber-Band B-17 aus Toronto führt Psychedelic-Rock vor, paart ihn mit ein bisschen Acid und ist dabei unglaublich energiegeladen.

“Goodbye”, ihr neues Ding, fackelt ebenfalls keine Sekunde: Bunt und schrill klingen die vier Kanadier, durchgedreht und opulent. Rock, Blues, Acid, …

[mehr...]


Ein tonaler und hochintensiver Ritt

17. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 723 mal gelesen

Die Druckwelle Less Win aus Dänemark sieht sich zwar dem Laut-Leise-Spiel verpflichtet, weist aber gerade bei der neuen EP “Further” eine deutliche Vorliebe für große Lautstärke und brachiales Gitarrenspiel auf und könnte sich damit zum Erfolgsmodell entwickeln.

Doch passt das …

[mehr...]


Im verrauchten Übungskeller

15. September 2015 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 808 mal gelesen

Das Quartett Le Fox Holes klingt nach New York anno 1975, nach Velvet Underground und The Stooges, nach temporeichem Garage-Rock im verrauchten Übungskeller und nach verzerrten Vocal-Aufnahmen mit zweitklassigem Mikro, kommen aber aus Kopenhagen.

Mit der dreckig rockenden Debüt-Single “Crossroads” …

[mehr...]