Rock

Ohne Umwege gnadenlos brutal in die Mitte bolzen

26. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 787 mal gelesen

Wenig hat sich verändert bei der Band The Flash Hits aus Los Angeles. Der Sound ist immer noch eine wilde, krude Mischung und orgellastig – ebenso wie der Musikgeschmack der vier Kalifornier, die so unterschiedliche Künstler wie die Electric Eels, …

[mehr...]


Aushängeschild für den Bereich harter, energetischer Musik

23. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 401 mal gelesen

The Well sind neben musikalisch artverwandten Gruppen wie Kadavar, Fu Manchu und Dead Meadow das texanische Aushängeschild für den Bereich harter, energetischer Musik und nennen ihr Debütalbum schlicht “Samsara”.

Ihre musikalische Wut setzt das Trio aus Austin in 1970er-Psych-Rock bis …

[mehr...]


Offenbar immer noch so ausgefallen

18. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 430 mal gelesen

Im Vergleich zu den Vorgänger-Platten von Shilpa Ray, die mit ihrer alten Band Shilpa Ray And Her Happy Hookers noch hitzigen Bluesrock mit punkigem Biss spielte, bildet auf dem neuesten Longplayer “Last Year’s Savage” ein frischer sich aus vielen Stilrichtungen …

[mehr...]


Wasser und Brot

17. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 457 mal gelesen

Der Blues und der HipHop sind ihnen Wasser und Brot. Die Musik, die With Lions aus ihren Leidenschaften destillieren, ist ihrerseits Leidenschaft. Aber zu meist knöchernen Beats und sparsamst arrangierten Soul-Harmonien singt die Band kurzerhand über den Blues. Den lässig …

[mehr...]


Die Auswirkungen eines musikalischen Bebens

8. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 412 mal gelesen

Natürlich gab’s Metal, Hardcore, Heavy-Rock, Progressive und Stoner schon vor Caustic Casanova. Aber Bands mit der Idee, diese Stile zusammenzuwerfen, gibt es nicht viele.

Die Auswirkungen dieses musikalischen Bebens spürt und hört man auf dem neuen Album “Breaks”, wobei die …

[mehr...]


Nichts Neues

5. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 506 mal gelesen

Die Treetop Flyers sind bekannt für West-Coast-Sound mit Gefühlen zwischen Drogenrausch und epischen Gitarren- und E-Piano-Soli, obwohl sie aus London kommen. Die fünf Musiker lassen auch auf dem neuen Album “Palomino” ihren so opulenten Rock keineswegs links liegen, widmen sich …

[mehr...]


Ein hypnotischer Sog

4. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 577 mal gelesen

Viele Worte macht die Band Swept nicht, denn bei dem Song “Practice” verzichten die vier Herren – von denen ich nicht weiß, woher sie kommen – gänzlich auf jeglichen Gesang. Auch mit den anderen Songs gehen Swept den Weg Postrock-Attitüde …

[mehr...]


Gewollt dilettantisch

3. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 649 mal gelesen

Das Garage-Soul-Duo Winstons präsentiert sich auf der neuen EP “Black Dust” in prächtiger Form. Dabei verdrischt Ben Brock Wilkes die Drums und fordert so Gitarrist Lou Nutting zur Gegenwehr auf. Der Sound ist ein trockenes, humorloses Rockbrett, nie filigran, eher …

[mehr...]


Es ist kompliziert, unkomplizierte Songs zu machen

2. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Rock | 659 mal gelesen

Es ist nicht so, dass Martin Newell keinem Massenpublikum bekannt wäre, denn seit 1973 firmiert der Brite aus Wivenhoe unter dem Namen Cleaners From Venus und hat seitdem 15 Alben veröffentlicht.

Das neue Werk “‘Rose Of The Lanes” bietet eine …

[mehr...]


Der Song als Ereignis

1. Februar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 695 mal gelesen

Die vierköpfige Band The New Southern Electric aus Manchester kostet ihren Hang zu Komposition und Songwriting aus wie zuletzt auf “Mother Of Earth”, noch deutlicher definiert als Gegensatz zur Single “The Theme”. Der Song als Ereignis, vorher wissen, wie es …

[mehr...]


Schläfrig beschwingt wie Blätter im Wind

28. Januar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock | 888 mal gelesen

Losgelöst von Szenen und Trends serviert Robert Forster nahezu perfekt arrangierte, zeitlose wie poetische Gitarren-Songs. Auf seinem neuen Album “Songs To Play” hat der Australier aus Brisbane – einst Mitglied der famosen Go-Betweens – den Sound kaum nennenswert verändert.

Aber …

[mehr...]


Berauschender Stilmix

27. Januar 2016 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Rock, Weltmusik | 971 mal gelesen

Der clever ausgetüftelte Eklektizismus der vielköpfigen Band Blackwater Jukebox scheint beim ersten Hören noch leicht zu verwirren, doch je öfter man das aktuelle und selbstbetitelte Album hört, desto übersichtlicher und vertrauter wirkt der berauschende Stilmix aus Alternative, Gypsy-Folk, Rock, Folk-Punk, …

[mehr...]