Archive für Februar 2007

Teenage-Rock’n’Roll

28. Februar 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.878 mal gelesen

Mit ihrem Debütalbum „Hats off to the buskers“ liefern The View eine gelungene Mixtur aus feurig-scharfen Teenage-Rock’n’Roll und erwachsenem Songwriting. Ich habe gehört, dass die vier Schotten aus Dundee vier Tage in derselben Jeans rumlaufen sollen, aber ich höre auch, …

[mehr...]


Volle Unterstützung der technischen Dezibel-Grenzen

25. Februar 2007 | Von | Kategorie: Alternative | 2.722 mal gelesen

Secret Machines zogen einst von Dallas in den Melting Pot New York, um ihr Gewirr aus Prog-Rock, Industrial und elektronischen Frequenzen besser an den Mann zu bringen. Dafür nahm der Dreier auch die üblichen Musikerschicksale wie die Doppelbelastung Arbeit (tagsüber) …

[mehr...]


Harmonischer Klangteppich

24. Februar 2007 | Von | Kategorie: Psychedelic | 3.171 mal gelesen

Lange habe ich nicht mehr so unaufgeregte, entspannte und melodische Musik gehört, denn es gibt ein Psychedelic Trio aus Wales, dass mich auf seinem epischen Debüt-Album „Uncanny Tales From The Everyday Undergrowth“ mit einem faszinierend-ungewöhnlichen Sound überrascht, der aus Gitarren, …

[mehr...]


Exzesse und Aggression

23. Februar 2007 | Von | Kategorie: Progressive | 2.730 mal gelesen

Wenn auch die Fröhlichkeit fehlt, sind And You Will Know Us By The Trail Of Dead dennoch sehr unterhaltend. Weil die Band eine unglaubliche Energie freisetzt. Und weil sie sich von den Millionen von Mainstream-Kapellen abhebt, die nur auf Gitarre …

[mehr...]


Stilsicherheit

21. Februar 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.385 mal gelesen

Gut das es Bands gibt wie die IV Thieves aus Nottingham, denn die halten an Altbewährtem fest und machen nach wie vor guten alten Rock’n’Roll – dreckig, leidenschaftlich und pathetisch. Nachdem sie als Nic Armstrong & The Thieves (damals noch …

[mehr...]


Energiekeule

20. Februar 2007 | Von | Kategorie: Metal | 2.414 mal gelesen

Der Blitz ist in der germanischen Mythologie das sichtbare Zeichen dafür, dass Donnergott Thor seinen Hammer Mjölnir geschleudert hatte. Einmal geworfen, verfehlt dieser Hammer niemals sein Ziel, zerstört es und kehrt zum Werfer zurück. Im Kampf mit den Riesen, der …

[mehr...]


Banaler Dansk-Indie

19. Februar 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.320 mal gelesen

Die Franzels, die Killers oder sonst eine heiße Kapelle vereint in einer Band? Ja! Spart auch Geld. Campsite ist die Lösung. Die Dänen machen nicht das Superneue, doch sie sind um keinen Deut schlechter als die tanzbaren Indie-Rock-Kapellen von Rang.

„Names, …

[mehr...]


Caveman

17. Februar 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.216 mal gelesen

Der Name Grinderman bezieht sich zum einen auf einen Song von John Lee Hooker, namens „Grinder Man“ (grind (engl.) = Schinderei), zum anderen auf zwei Zeilen aus einem Song von Memphis Slim von 1941: „While everything is quiet and easy …

[mehr...]


Die kochen auch nur mit Suppe

14. Februar 2007 | Von | Kategorie: Alternative | 2.702 mal gelesen

Achtung Rockmusikfreunde, es gibt neues altes Material aus Übersee! Die Four Volts auf dem guten Little-Teddy-Label haben mich an der Körperkrampe gepackt. Dabei kochen die auch nur mit Suppe: Schnelles Schlagzeug, gröliger Libertines-Gesang, gute Leadgitarre. Zum Glück ist das …

[mehr...]


Offbeat

11. Februar 2007 | Von | Kategorie: Rock | 2.534 mal gelesen

Leicht artifizieller, old fashioned Rock´n´Roll, mit ein wenig Punk und Ska plus einem kleinen Schuß Reggae. Das sind Five O’Clock Heroes mit ihrer Musik und sie sind Meister der Offbeat-Gitarre, schütteln Hymnen quasi nebenbei aus dem Ärmel und besitzen jede …

[mehr...]


Nachdenkliche Atmosphäre und Weinerlichkeit

10. Februar 2007 | Von | Kategorie: Alternative | 2.021 mal gelesen

Post-Rock spielt in der englischen Pop-Landschaft keine allzu große Rolle. Dieses Genre hat seine Hochburgen in den USA und in Deutschland. Die schottische Gruppe Ganger löste sich nach vier kurzen und erfolglosen Jahren 1999 auf. Deren Gitarrist Craig B. stieg …

[mehr...]


Clever zusammengeklaut

9. Februar 2007 | Von | Kategorie: Pop | 2.237 mal gelesen

Clever zusammengeklaut aus 50 Jahren Popgeschichte, dieser fast fröhliche Bubblegum-Pop von Mika. Doch weil der inzwischen in London lebende Libanese seinen Ideenklau so charmant rüberbringt, kann ihm niemand böse sein, im Gegenteil – bereits die erste Single „Grace Kelly“ stürmte …

[mehr...]