Archive für September 2010

Eleganz hat Namen und Gesichter

30. September 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.886 mal gelesen

Eleganz hat Namen und Gesichter – und das beschränkt sich nicht nur auf die edlen schwarzen Anzüge auf dem Cover der neuen Scheibe „Darker Circles“. Nein, auch musikalisch ist die kanadische Band The Sadies verdammt elegant! Tiefdunkler Rockabilly-Surf-Sound, der einem …

[mehr...]


Da swingt selbst der Abwasch

29. September 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.232 mal gelesen

Schrulliger Folkrock mit Country-, Bluegrass- und Punk-Wurzeln. Klingt nicht sonderlich aufregend, oder? Ist es aber, wenn es von American Graveyard kommt. „Hallelujahland“ heißt das aktuelle Album des entspannt, dennoch intensiv aufspielenden Quartetts aus Austin in Texas.

Und obwohl die Band fast …

[mehr...]


Sympathische Saitenhexer

28. September 2010 | Von | Kategorie: Hard Rock | 2.049 mal gelesen

Leadgitarren-Duelle, solider Hardrock und knackiger Blues, durchmischt mit harten Melodien aus dem englischen Heavy-und Doom-Bereich und ein wenig Metal.

So kennt man die sympathischen Saitenhexer von The Sword, die oft im gleichen Atemzug wie die stilprägenden Formationen Led Zeppelin und Black …

[mehr...]


Pure Verschwendung an Melodien

27. September 2010 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.563 mal gelesen

Alle lieben Dead Confederate – zumindest diejenigen, die jemals von ihnen gehört haben. Die Songs des Quintetts aus Athens, Georgia machen süchtig wie früher die Meat Puppets, The Whigs, Manchester Orchestra oder die jungen Dinosaur Jr. Bei uns stand ihre …

[mehr...]


Ein spannendes Terrain zwischen Folk, Alternative und Blues

24. September 2010 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.458 mal gelesen

Jerry James und David Dewese, die Köpfe hinter The Foxymorons, mögen sich. Sind aber weit weg von alten Country-Rock-Tagen: Zwei Songwriter, die in leiser Harmonie Gitarren zupfen, eine freundliche Tour durch den Laurel Canyon des verarmten Blues oder des Laurel …

[mehr...]


Doo Da Doo Doo Doo Da Doo

23. September 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.274 mal gelesen

Ein höllisch frisches, mit Spitzensongs und fantastischem Drive ausgestattetes Amalgam aus britischer Lad-Attitüde Marke The Troggs, amerikanischer Pop-Coolness im Stile der Monkees, atmosphärischer 60er-Verschmustheit und lustvollem Optimismus servieren uns The Dashing Suns mit der neuen CD „Really Like You“.

Das …

[mehr...]


Die Entdeckung der britischen Folk-Tradition

22. September 2010 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.349 mal gelesen

Was macht ein Schlaumeier wie ich, wenn er seinen Lesern schöne, neue Folk-Musik möglichst mit viel Geschrei anpreisen möchte? Er präsentiert kurzerhand eine neue Band ohne dass die einen Longplayer eingespielt haben.

So sehe ich mich veranlasst, ein Schub mit zwei …

[mehr...]


Im Hintergrund knistert es wohlig oder unheimlich

21. September 2010 | Von | Kategorie: Dance und Electronic | 4.043 mal gelesen

Hier und jetzt kommt das mysteriöse Duo mit walisischem Namen Golau Glau aus Wales, jetzt aber in Leeds wohnhaft und über dem man nicht viel weiß – es hüllt sich gern in Schweigen. Aber es bereitet all jenen einen gelungenen …

[mehr...]


Für Taschentücher, die gebraucht werden

20. September 2010 | Von | Kategorie: Alternative | 1.794 mal gelesen

Bei Antony And The Johnsons scheint nicht gerade die Sonne im Herzen. Aufgefallen ist der transsexuelle New Yorker Antony Paul Hegarty in Filmen von Steve Buscemi und Sebastien Lifshitz sowie dem Album „The Raven“ von Lou Reed. Seine Stimme überlagert …

[mehr...]


Betrachtet durch Zerrspiegel

17. September 2010 | Von | Kategorie: Alternative | 1.186 mal gelesen

Der Inhalt dürfte einmal mehr höchst delikat sein, der Inhalt der im Oktober erscheinenden zweiten Scheibe „If I’m Ancient“, zumal sich die vier fleischfressenden Musiker aus Atlanta in Georgia stetig von kruden, etwas verrückten und überdrehten Sounds zu Gunsten von …

[mehr...]


Trauerummantelte, entschleunigte Gitarrensongs

16. September 2010 | Von | Kategorie: Rock | 1.279 mal gelesen

Ein bisschen klingt diese Musik nach einem Märchen in Zeiten, in denen so vieles so schnell zerbricht. 1001 Nacht? Little Beirut? Von wegen!

Vier Musiker aus Portland bilden Little Beirut, Meister der Wunderlampe Aladins der trauerummantelten, entschleunigten Gitarrensongs. Ausbalanciert sind …

[mehr...]


Eine Brücke schlagen

15. September 2010 | Von | Kategorie: Pop | 2.097 mal gelesen

Mit Dabbles In Bloom begeben wir uns auf eine Zeitreise. Auf ihrem ersten Album „Found It“ tauchen die Studenten aus Walla Walla (Washington) tief ein in englischen Indie-Pop, amerikanischer Songwriter-Tradition der 70er und Jazz. Die Einflüsse reichen von Fairport Convention, …

[mehr...]