Archive für März 2011

Mitreißend

31. März 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.609 mal gelesen

Eine Eintagsfliege ist die Band Agesandages aus Portland in den USA keinesfalls. Agesandages haben nun ihr melodisch-magisches Debütalbum „Alright You Restless“ auf den Markt geworfen. Dabei wird schnell klar, dass hier der klassische Pop-Rock auf eine sehr erfrischende und lebendige …

[mehr...]


Wie eine Hommage an tonkopf-zerschmirgelnde, billige Eisen-Kassetten

30. März 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.437 mal gelesen

Bobby Aherne spielt nicht nur sämtliche Instrumente selber, gestaltet seine CD-Cover, produziert und schreibt Songs. Das Ganze findet allerdings nicht allein statt, sondern zwei Mitmusiker begleiten ihn. So nimmt der irische Low-Fi-Verfechter Alben wie „Young Guts Champion“ auf, die wie …

[mehr...]


Ein Schock, aber ein angenehmer

29. März 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.623 mal gelesen

„Teenage And Torture“, Shilpa Ray And Her Happy Hookers neues Album, hält einige musikalische Überraschungen parat. Es ist der Soundtrack zu einem Horror-Film und zeitgleich eine Art Blues-Pop, so die erste Single, die mit debilem Wahnsinn in die Menge gerotzt …

[mehr...]


So verdichtet

28. März 2011 | Von | Kategorie: Pop | 2.005 mal gelesen

Xylos sind nicht Soul, nicht Elektro, nicht Disco, nicht Dance, nicht 2Step, nicht Alternative und keine Songwriter – sie sind alles zusammen. Manchmal so viel von allem, dass man gerade am wilden, überdrehten Anfang von z.B. „Not Enough“ mit seinem …

[mehr...]


Klassisch-kunstvolle, für die Ewigkeit gemachte Songs

25. März 2011 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 1.572 mal gelesen

Die dürren Zeiten dürften vorbei sein, zumindest für die US-Band mit dem Namen Winter’s Fall. Hier wird Pop und Alternative Country jetzt mal wirklich groß geschrieben. „Pop“, das ist ja beinahe ein zu dürftiges Wort für das, was Winter’s Fall …

[mehr...]


Wie ein kandierter Apfel

24. März 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.555 mal gelesen

Die erste EP „Orders From…“ von The District Attorneys ist wie ein kandierter Apfel – süß, aber hart, frisch und bekömmlich im Abgang. The District Attorneys aus Atlanta machen Rockmusik, spielen mit den Extremen – Melancholie gegen Härte. Der Sänger …

[mehr...]


Meisterwerke der Dringlichkeit, die wie ein Messer zustechen

23. März 2011 | Von | Kategorie: Pop | 2.026 mal gelesen

Ein bisschen komisch, aber kein Wunder, dass The Sexual Outlaws (benannt nach einem Buch von John Rechy, in dem es um die Unterdrückung Homosexueller im Los Angeles der späten 70er Jahre geht) auf ihrem Debüt „Revenge Of The Spinsters“ eine …

[mehr...]


Schrullig

22. März 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.520 mal gelesen

Auf dem Cover ein Foto mit einem Mann auf einem Stuhl. Der hat einen Kopfhörer auf und dieser führt in der Verbindung zu einer Mikrowelle – ein merkwürdiges Sammelsurium von Utensilien, eins schräger als das andere! Auch die Texte auf …

[mehr...]


Wie eine Rüstung gegen die Unbill der Welt

21. März 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.483 mal gelesen

Bei Fossil Collective und der therapeutischen Debüt-EP „Honey Slides“ setzt zunächst ein Abwehrreflex ein: Die Formel Folk und Indie zieht einfach gut. So gut, dass man Zauselbärte und Holzfällerhemden langsam nicht mehr sehen und Neofolk-Vergleiche schon lange nicht mehr hören …

[mehr...]


Nichts mit Licht, auch kein Zwielicht

18. März 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.459 mal gelesen

Nichts mit Licht, auch kein Zwielicht. Düster geht es zu bei den Twilight Singers. Grübler Greg Dulli rief die Band nach dem Ende der stilprägenden Indierocker Afghan Whigs ins Leben. Und suhlt sich in den dunklen Seiten des Seelenlebens. Fröhlich …

[mehr...]


Spielzeug-Rock-Sound

17. März 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.543 mal gelesen

Ben Lovett und seine Mitmusiker aus den USA schreiben Pop-Songs, die ohne Rücksicht auf Genres oder Stile so fantasievoll wie möglich arrangiert werden – bis eben dieser typische, halb nette Lovett-Spielzeug-Rock-Sound dabei herauskommt.

Mal spielen Lovett mit Elementen aus Americana, mal …

[mehr...]


Ein einziges Konzentrat, das seinen Reagenzzustand permanent verändert

16. März 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.558 mal gelesen

Northern Primitive ist eine außergewöhnliche Musikgruppe. Die Band aus Welland/Ontario beschreitet das ganze Spektrum persönlicher Emotionen. An die Hand aber nehmen einen die Post-Rocker aus Kanada jedoch auf ihrem aktuellen, selbstbetilten Album nicht.

Northern Primitive gehört zu den Gruppen, die einen …

[mehr...]