Archive für Oktober 2011

Mit dem frechen Charme von Erstsemester-Studenten

31. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Pop | 1.113 mal gelesen

Wer Team Genius eigentlich sind, weiß man schon, dass sie aus Brooklyn kommen und welche Musik sie hören. Das Niveau der 4-Stücke-Platte „Pop Songs“ ist durchgehend solide, aber eher gutes Handwerk als mitreißendes Hit-Feuerwerk. Team Genius sind modern, keine Frage. …

[mehr...]


Ein starkes Stück

28. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 1.495 mal gelesen

Ob sich Babeshadow nach „Buick MacKane And The Babe Shadow“, einem Song von T.Rex, benannt haben, wissen wir nicht. Wenn man sich aber die neue Single (nach der ersten EP „Sea Serpents“) genau anhört, könnte man diese Vermutung anstellen, aufgrund …

[mehr...]


Auf das Nostalgischste

27. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.285 mal gelesen

Da lagen wir falsch, als wir angesichts der letzten Treetop Flyers-Platten grübelten, ob die britischen Westcoast-Musiker noch einmal nachlegen. Jawohl! Und mit Treetop Flyers neuer Single fehlt es nicht an einen Meilenstein. Das liegt am hörbaren Spaß bei der Aufnahme …

[mehr...]


Ay-Oy-Oy-Yo-Yo

26. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Pop | 1.263 mal gelesen

Manchmal dauert es ein paar Minuten, den nachhaltigen Wert eines Albums oder einer EP zu spüren. So wie 2010: In den Läden steht mit „3 Songs EP“ unter dem Projektnamen Fulton Lights eine EP, dessen futuristisches Soundgebräu bei uns erst …

[mehr...]


Immer wieder gute Laune

25. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 1.297 mal gelesen

Glänzte das Debütalbum „The Fun Makers“ aus 2003 und die Single „On My Way“ aus 2010 von Izabo noch mit popkulturellen Trash-Lyrics und arabischen Gewürzmischungen, so ist das auf „Summer Shade“ diesmal etwas anders, so, als hätte man Blondie und …

[mehr...]


In die Gehörgänge pumpen

24. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.154 mal gelesen

Ein grauer Morgen auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck. Der Regen klatscht gegen die Autoscheiben. Ich schaue auf die Tropfen – ein guter Moment, um jetzt die neue CD „Talupo Mountain Music Vol. 1.“ von den Delta Riggs einzulegen.

Die …

[mehr...]


Eine Brise Herbstblues

21. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.405 mal gelesen

Der Mann, der Johnny Ruby heisst und hinter The Sister Ruby Band steckt, hat Klasse – auch, weil es beinahe übertrieben scheinen will, den in London und Los Angeles lebenden Amerikaner einen Sänger oder Songwriter zu nennen. Und der Mann …

[mehr...]


Dem Pop zugeneigte Gourmetstücke

20. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Alternative | 1.161 mal gelesen

Psychedelische Anleihen, Post-Rock und Indie-Rock fusioniert die amerikanische Experimental-Band Senryu. Einmal mehr servieren Senryu nicht gerade leicht verdauliche Klangbrocken, aber völlig überraschend auch immer wieder köstliche Delikatessen in Form von zarten und dem Pop zugeneigten Gourmetstücken.

Es knackt und knistert, …

[mehr...]


Spaß und rocken sowieso

19. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Rock | 1.253 mal gelesen

Sleeping Bag sind keine Schlafsäcke, sondern eine Band und die machen was mit Rock, Pop-Rock nämlich. Man kann das aber auch Indie nennen oder College-Rock. Man kann versuchen, die 90er-Einflüsse herauszuhören und sie von den 80er-Einflüssen zu unterscheiden.

Sleeping Bag kommen …

[mehr...]


So in sich zerrissen

18. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 1.205 mal gelesen

Kein Hit, kein Hype, keine Starallüren, keine Skandale – und das sechs Jahre lang: Man könnte The Dreadful Yawns für eine Langweiler-Band halten. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die US-Psych-Rocker aus Cleveland, Ohio, lassen auf zwei Studio-Platten („Take Shape“, …

[mehr...]


Pop von seiner flauschig-süßesten Tiramisu-Seite

17. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Alternative, Pop | 1.190 mal gelesen

Zum zweiten Mal schon suhlen sich die Kalifornier Grouplove ohne Scham in den Gemeinplätzen des Pop, die man spätestens seit dem Ende der 80er abgegrast wähnte. Ironie oder Ernst: Grouplove betrachten den Pop von seiner flauschig-süßesten Tiramisu-Seite: Mit sanften Hopsern …

[mehr...]


Warmherzig, zu Tränen rührend

14. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Folkrock | 1.500 mal gelesen

Sich Zeit nehmen ist eine der großen Stärken von The Skinny Millionaires. Das relativ neue Debüt „Sleeping Dogs Lie“ besticht durch einen vertrauten und ausbalancierten Sound zwischen modernem amerikanischen Country und einer Schwermut, wie man das vielleicht vom Folk-Noir kennt. …

[mehr...]