Archive für Februar 2015

Biss

27. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 1.166 mal gelesen

Dass ein Schlagzeug so scheppert, ein ordentliches Bass und eine Gitarre so schamlos die Spider Bags heraufbeschwört wie auf dem aktuellen Album „Frozen Letter“ nachzuhören ist – dafür wurde es auch dringend wieder einmal Zeit. Die Produktion von dem vierten …

[mehr...]


Ständig klimpert ein Piano

26. Februar 2015 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 989 mal gelesen

Das Londener Trio Wulf pendelt mit der Debüt-EP „Liars“ zwischen Bombast und Kitsch, Melancholie und Glücksgefühl und bringt die Eingängigkeit des Pop mit der Eleganz der Klassik zusammen. Melancholische Lieder sind zu hören, dazu klimpert ständig ein Piano, Tribal-Beats schallen …

[mehr...]


Alles andere als karg

25. Februar 2015 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 991 mal gelesen

Die Musik von BlackDogHat ist eine Art Therapieform. Nimmt man diese Aussage wirklich ernst, dann gibt es nur einen Rückschluss: In den Seelen des Trios aus London muss es sehr schön aussehen, obwohl das neueste Werk, die EP „Bark!“, bis …

[mehr...]


Man scheint viel Zeit zu haben in der Wüste

24. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 808 mal gelesen

Desert- und Garagenrock, irgendwo zwischen den Strokes und The Deathray Davies: Life Leone aus Lucerne Valley haben sich dem schlichten, aber durchschlagskräftigen Rock nach dem Motto „Weniger ist mehr“ verschrieben.

Aber wie klingt denn so etwas? Auf jeden Fall anders, …

[mehr...]


Das ist wild

23. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 827 mal gelesen

Nostalgie der etwas lauteren Art serviert das gemischte Duo Witching Waves aus London. Die neuen Songs von dem Album „Fear Of Falling Down“ sind jedenfalls nicht die, die für Begeisterungsstürme sorgen – aber sie fallen auch nicht unangenehm auf, denn …

[mehr...]


Ein wunderbares Gespür

20. Februar 2015 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 993 mal gelesen

Die Produktivität des Brent DeBoer ist beeindruckend. Neben seiner Rock-Band The Dandy Warhols und seinen Solo-Projekten hat der Amerikaner aktuell noch das australische Psych-Folk-Kollektiv Immigrant Union am Start.

Auf dem zweiten Album „Anyway“ findet sich bei dem Quintett aus Melbourne …

[mehr...]


Ein wenig gegen den Strich gebürstet

19. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 753 mal gelesen

Wenn der in der in der heutigen Zeit schwer strapazierte Begriff des Alternative Rock eine Berechtigung hat, dann im Zusammenhang mit dem Trio Tigercub aus dem englischen Seebad Brighton: Zunächst waren Tigercub mit der ein wenig gegen den Strich gebürsteten …

[mehr...]


Nichts für schwache Nerven

18. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 963 mal gelesen

Rumble-Bop, Voodoo, Trash, Surf, Blitz verspricht die Band Oh!Gunquit aus London.

So ist das neue und zweite Album nichts für schwache Nerven: Die Sängerin Tina Swasey schreit sich die Botschaften von „Eat Yuppies & Dance“ aus dem Leib, eingebettet in …

[mehr...]


Harmonien reiben sich an Skurrilitäten

17. Februar 2015 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 858 mal gelesen

In Italien konnte die Band The Bad Mexican schon einige Credits sammeln. Dort sind sie schon lange keine Unbekannten mehr. In hiesigen Breitengraden dürften es The Bad Mexican nicht ganz so leicht haben, denn dezent schräg gespielter Psychedelic-Rock war ohnehin …

[mehr...]


Sonderbar, abseitig und faszinierend

16. Februar 2015 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 854 mal gelesen

Was die sonderbare, abseitige und faszinierende Band The Orange Drop auch anfasst, hat Hand und Fuß, obwohl die Songs einen dort hinführen, wo kein Kraut wächst und keine Sonne scheint.

Auf der aktuellen EP „Drone Pop“ verschmelzen eben Drone-Pop, Psychedelic …

[mehr...]


Eine Brise Melodieseligkeit in die Ohren pusten

13. Februar 2015 | Von | Kategorie: Folkrock | 916 mal gelesen

Die fünfköpfige Band Goodnight Lenin pustet uns eine Brise Melodieseligkeit in die Ohren. Träumerisch, majestätisch schön, bittersüß und intim klingen die von West-Coast-Elementen touchierten Americana-Folk-Songs, die immer wieder angebrachten Vergleichen mit Neil Young, Jonathan Wilson, Phosphorescent oder Wilco standhalten.

Um …

[mehr...]


Knapp neben dem Zeitgeschmack

12. Februar 2015 | Von | Kategorie: Rock | 830 mal gelesen

Spindrift aus Los Angeles sind Westernhelden und Musiker zugleich. Die vier Kalifornier schießen mit fetten Gitarrenakkorden, zelebrieren mit Country Westernromantik, toben sich im verstaubten John-Wayne-Genre aus oder experimentieren mit dem Movie und gleichnamiger Single „Spindrift: Ghost Of The West“.

Und …

[mehr...]