Archive für August 2017

Rückwärts orientiert

31. August 2017 | Von | Kategorie: Rock | 252 mal gelesen

BlackWaters aus Guildford sind rückwärts orientiert und klingen traditionell. Mehrere Singles hat die Gruppe bislang veröffentlicht, die ungeniert und gekonnt mit Einflüssen wie Dead Kennedys, Fidlar, The Clash und die Ramones spielen. Monotoner Gesang, Schreianfälle, ein schroffer Sound und Nihilismus …

[mehr...]


Eine willkommene Überraschung

30. August 2017 | Von | Kategorie: Rock | 243 mal gelesen

Bei dem Trio Miraculous Mule treffen Blues, Hard-Rock und Rock’n’Roll auf Stilelemente aus so widersprüchlichen Richtungen wie Psychedelic, Stoner, Swamp, Gospel und Hillbilly und siehe da, es klingt sogar noch gut. Die drei Londoner treten mit diesem Sound in die …

[mehr...]


Skurrile Pop-Perlen von seiner verspieltesten Seite

29. August 2017 | Von | Kategorie: Rock | 209 mal gelesen

Man muß sich nicht fragen, warum The Peacers gleich 17 meist sehr kurze Songs auf das zweite Album „Introducing The Crimsmen“ gepackt haben, sondern man sollte sich an der Musik des Vierers aus San Francisco erfreuen. Bubblegum-Pop spielt das Quartett …

[mehr...]


Zum genüsslichen Hin- und Herwiegen

28. August 2017 | Von | Kategorie: Pop | 243 mal gelesen

Der sonnige, angenehm schrammeliger Pop von Yucky Duster hat eine deutliche Retro-Note und ist ein ziemlich hippes Ding. Und ziemlich versponnenes. Der hypnotische Pop des amerikanischen Quartetts aus Brooklyn eignet sich mit seinen sanft-pochenden Beats erstaunlich gut zum genüsslichen Hin- …

[mehr...]


Eine Art, Musik mit den Mitteln von Rock zu spielen, ohne dabei zu rocken

25. August 2017 | Von | Kategorie: Rock | 251 mal gelesen

Es gibt Bands und Musiker, die sich selbst genug Inspiration sind. Und dann gibt es Künstler, deren Plattensammlungen Räume verschlingen und die aus dem Stegreif Referate zu obskurem Electonik-Mashup halten können. Musiker, Producer, Songwriter und Gitarrist Jared Scharff ist so …

[mehr...]


Da ist immer diese spirituelle Energie

24. August 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 294 mal gelesen

Da ist immer diese spirituelle Energie, die in der Musik und in den Texten von The Stevenson Ranch Davidians zu spüren ist. „Amerikana“ heißt das neue Album seit der letzten Veröffentlichung im Jahre 2009.

Die Band aus Los Angeles verführt …

[mehr...]


Gitarren-Kulturgut

23. August 2017 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 251 mal gelesen

Sicher, es gibt viele Kapellen, die sich dem verschrieben haben, was sich über die Jahrzehnte zwischen den Stones, The Who, The Byrds, Love, The Count Five, The Beatles und den Turtles als das wichtigste Gitarren-Kulturgut verankert hat.

Aber kaum jemand …

[mehr...]


In psychedelischen Sepia-Farben

22. August 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic | 246 mal gelesen

The Chemistry Set sind eine Band, die man sich am ehesten in psychedelischen Sepia-Farben vorstellt. Was sich anhört wie eine Einladung zu einem Gehirnwäscheseminar ist tatsächlich die 3-Track-Vinyl-Single – der neueste Streich einer großartigen Band.

Das London-Barcelona Trio, Psychedelic-Hippie-Rocker vom Feinsten, …

[mehr...]


Ordentlich Staub aufwirbeln

21. August 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Psychedelic, Rock | 238 mal gelesen

Sub Couple aus London, sind ein musizierendes Pulverfass, in dem Psychedelic, Garagen-Rock und Rock´n´Roll zum Kollidieren und Brodeln gebracht werden, dass es nur so kracht und scheppert. Einzigartig!

Die Briten wirbelten mit ihrem Debütalbum „Economy Scum“ schon ordentlich Staub auf. …

[mehr...]


Einzelne, sorgsam gesetzte Sonnenstrahlen

18. August 2017 | Von | Kategorie: Alternative | 224 mal gelesen

Wer in den von Elektronik durchzogenen Tracks mit Indie-Pop-Charakter von den Braggarts den Einfluss der Londoner-Kultband Placebo hört, liegt fast richtig. Aber die Schweizer aus Zug klingen nie retro, sondern modern und tanzbar. Die Beats der Band verfügen zudem über …

[mehr...]


Die Leerstelle als Verheißung

17. August 2017 | Von | Kategorie: Beat, Pop | 276 mal gelesen

Nein, der Albumtitel „You’re Dreaming“ lässt nicht unbedingt Sensationelles von The Cactus Blossoms erwarten. Und doch verbirgt sich dahinter ein Unterfangen, das eine Ausnahmestellung beanspruchen kann: Das Duo aus Minneapolis hat sich in die Pionierzeiten des Rockabilly begeben, dieses musikalischen …

[mehr...]


Von weit weg

16. August 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Rock | 313 mal gelesen

Sicher, Berlin ist nicht weit weg. Aber die USA sind weit weg, und dennoch gibt es Acts wie Leon Francis Farrow, die sich anhören als kämen sie von dort – von weit weg. Mit ihrem neuen Album „King Future“ bietet …

[mehr...]