Archive für Februar 2018

Unter Kontrolle

28. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 292 mal gelesen

Mit dem aktuellen Werk „Experimental Music“ kehren Chain & The Gang auf die Rock’n’Roll-Spur zurück – so soll es sein, so verlangt es ihr Name. Die amerikanische Band um den Musiker Ian Svenonius aus Washington, D.C., rockt hier so klassisch …

[mehr...]


Zum Davonfliegen

27. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 322 mal gelesen

Die Black Space Riders aus Münster klingen spacig, größenwahnsinnig und hypnotisch zugleich und klauen stilsicher bei Black Sabbath, Motoerhead, Deep Purple, Pink Floyd, The Chameleons, Bauhaus, Slayer und Motorpsycho. So gelingen mitunter kolossale Spacehits wie das Stück „Another Sort Of …

[mehr...]


Zur letzten Zigarette des Abends oder wahlweise zum siebten Glas Whiskey

26. Februar 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 321 mal gelesen

Schon der Name macht neugierig: The Confederate Dead. So gräbt die Band aus Portsmouth bzw. London tief in den Furchen, die der Psychedelic-Underground der 1960er und 1970er Jahre hinterlassen hat. Neo-Psychedelic, Experimental-Sounds, Shoegaze und Dark Ambient wird serviert. Der melancholische, …

[mehr...]


Aus dem Lehrbuch

23. Februar 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 309 mal gelesen

Ganz neue Wege wollten Dock Watch Hollow offenbar nicht einschlagen: Mit ihrer EP „The Deed“ präsentiert das Trio aus Warren in New Jersey melodiösen Gitarrenrock, wie man ihn aus der Emo-Ecke kennt. Hier setzt die Band auf griffige Songstrukturen, eingängige …

[mehr...]


Atmosphäre

22. Februar 2018 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 443 mal gelesen

Das Duo Pretty Lighning schuf mit „The Rhythm Of Ooze“ einen neuen Longplayer, für welches das Prädikat „Psychedelic-Blues“ geradezu erfunden zu sein scheint. Pretty Lighning nennen es „Ooze/Blooze“. Nun ja, immerhin gibt es verzerrte Gitarren-Riffs, die an 1970er-Jahre Rock erinnern, …

[mehr...]


Alles andere als ranschmeißerisch

21. Februar 2018 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 347 mal gelesen

Manchmal langt es einfach auch, nur den Rahm abzuschöpfen, und darauf verstehen sich Firestations sehr gut. Die fünf Musiker aus London haben gut zugehört, und so finden sich auf ihrem pressfrischen zweiten Album „The Year Dot“ offene Einflüsse von Yo …

[mehr...]


Über den Dingen

20. Februar 2018 | Von | Kategorie: Pop | 360 mal gelesen

The Retrosettes servieren einen musikalischen Leckerbissen, als hätten sie zu Hause in Manchester den Keller voller Motown-, 1950er- und 1960er-Pop-Platten. Mit großer Geste und einer guten Portion Melodramatik vereint die fünfköpfige Band schwarzen Soul, nostalgischen Funk und 1960er-Jahre-Schlager im Northern …

[mehr...]


Frohsinn, Hyperaktivität und ein wilder Genreclash

19. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 332 mal gelesen

Frohsinn, Hyperaktivität und ein wilder Genreclash sind die Markenzeichen von Evil Edna aus London. Beeinflusst von den Daddy Long Legs, bildet die Gruppe das musikalische Pendant zu The Legendary Shack Shakers. So spielen die vier Briten Rockabilly für Hellraisers, wirken …

[mehr...]


Oh Wunder

16. Februar 2018 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal, Rock | 319 mal gelesen

Ether Feather kochen auch nur mit Wasser, aus dem der belebende Sprudeleffekt schon lange entwichen ist. Wie überambitionierte Kurzstreckenläufer versuchen die Musiker aus Los Angeles vom ersten Ton an, die gesamte Grunge- und Proto-Metal-Konkurrenz auf einmal zu überholen. Zwischen all …

[mehr...]


Das Urwüchsige des echten Blues schwingt stets mit

15. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 496 mal gelesen

Black Operator interpretieren ihre Songs als hätten sie ihr Leben auf staubigen Straßen und in schmuddeligen, kleinen Clubs verbracht – souverän und mit Verve. Sie pressen die Songs einfach in ein Korsett, nicht zu eng allerdings, denn nicht nur der …

[mehr...]


Auf der bodenständigen Seite

14. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 292 mal gelesen

Die Grundlage, auf der das Debütalbum „Babies“ von Acid Tongue aufbaut, ist klassischer Rock, der ohne moderne Produktionstricks auskommt, um zu überzeugen, und der eher auf der bodenständigen Seite angesiedelt ist. Die Songs von der New Yorker Band um Guy …

[mehr...]


Der Afrobeat ist ihre Waffe

13. Februar 2018 | Von | Kategorie: Rock | 266 mal gelesen

Die Musikerinnen und ihre männlichen Kollegen von der Band Wargirl sind Krieger. Der Afrobeat ist ihre Waffe, ein Mix aus Funk, Jazz und Soul. Dazu etwas Garage-Rock, Smooth Jazz und 1980er Disco. Doch bei diesem Genre-Mix soll die Musik auch …

[mehr...]