Archive für Juni 2019

Musik nur, wenn sie laut ist

19. Juni 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Rock | 22 mal gelesen

Der Garage-Rock wurde sicher nicht in Australien erfunden, doch wenn man Los Tones hört, dann könnte man genau das glauben: Der Vierer aus Sydney spielt seinen wilden, psychedelischen Sixties-Blues-Garage-Rock so, als wären sie die ersten.

Am Sound aber lässt sich …

[mehr...]


Hamburgisch unterkühlt

18. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Featured, Pop | 56 mal gelesen

Die Band wearemarvin fällt durch jedes Sieb, denn der Sechser aus Hamburg macht alles anders. Es fällt schwer, den Sound der eigenbrötlerischen Gruppe zeitlich und musikalisch einzuordnen.

Mit einer selbstbetitelten EP haben sie ihr erstes Werk veröffentlicht, ein Füllhorn, das …

[mehr...]


Halbseiden

17. Juni 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Psychedelic | 64 mal gelesen

Dass Bhopal’s Flowers, trotz einer gewisse Selbstbedienungsmentalität gegenüber geschlossenen indischen Musikwelten auch schöne Popsongs schreiben können, beweisen sie auf dem aktuellen Album „Lovesongs & Psychedelic Tones“. All 14 Songs haben das gewisse Etwas und sind spannend – wenn man genau …

[mehr...]


Mit Fug und Recht

14. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Featured, Rock | 79 mal gelesen

Mit ihren griffigen Melodien und lässigen Songs waren Fragile Creatures prädestiniert, zu Superstars aufzusteigen. Der Kelch ging am Quintett aber kilometerweit vorbei, dafür ist ihr Debütalbum „​..​.​And Other Wild Things“ aus 2016 mit Fug und Recht jetzt schon ein verloren …

[mehr...]


Hühnerbrust galore

13. Juni 2019 | Von | Kategorie: Featured, Folkrock, Rock | 175 mal gelesen

Eines wird schnell klar: The Scratch kochen auch nur mit Wasser, aus dem der belebende Sprudeleffekt schon lange entwichen ist. Wie überambitionierte Kurzstreckenläufer versuchen sie vom ersten Ton an, die gesamte traditionelle irische Musik- und Metal-Konkurrenz auf einmal zu überholen …

[mehr...]


Wie ungehobelter, schmutziger Sex – mit Freude am Experimentieren

12. Juni 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Rock | 88 mal gelesen

Als ihre musikalischen Einflüssen geben The Loons Garage, Freakbeat und Psychedelic an, aber ganz grundsätzlich und fest sind die fünf Kalifornier aus San Diego im Farbenrausch und der Melodieseligkeit der 1960er Jahre verwurzelt. Und das ergibt ordentlich Flower-Power-Ästhetik mit dem …

[mehr...]


Die eigenwillige Interpretation und Kombination alter Musikstile

11. Juni 2019 | Von | Kategorie: Featured, Folkrock, Pop | 92 mal gelesen

Marvin Powell möchte mit Gitarre und Gesang die Herzen der Folk-Welt erobern. Manche seiner Songs klingen klassisch-folkig, in bester Singer/Songwriter-Manier, andere lassen deutliche Einflüsse von Pop erkennen. Egal in welchem Genre er sich gerade bewegt, die eigenwillige Interpretation und Kombination …

[mehr...]


Haudrauf

7. Juni 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Rock | 115 mal gelesen

Die Klänge des zweiten Albums von dem britischen Trio Wild Horse aus Heathfield hat man nach mehrmaligem Hören zwar im Ohr: Doch „Songs About Last Night“ ist jetzt nicht unbedingt spektakulär und wahnsinnig innovativ, bietet aber doch einen soliden und …

[mehr...]


Vorgedudelt

6. Juni 2019 | Von | Kategorie: Featured, Folkrock, Pop | 118 mal gelesen

Wer heute das Radio einschaltet, möchte manchmal verzweifeln, so gleich klingt alles, was man da so vorgedudelt bekommt. Wie erfrischend hingegen sind da die sechs Kanadier von The Strumbellas aus Toronto. Frische Bläser-Sounds und Handclapping sorgen aber dafür, dass die …

[mehr...]


Eine gut gelaunte Aufstehhilfe

5. Juni 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 128 mal gelesen

Das Quartett The Technicolors aus Phoenix in Arizona wird gerne in die Kategorie Brit-Pop gesteckt, obwohl sich bereits ihr 2015 erschienenes Debüt „Ultraviolet Disguise“ durch instrumentale Virtuosität und Brennan Smileys markante Stimme vom Rest deutlich absetzte. Mit ihrem Mix aus …

[mehr...]


Lieblinge der Pop-Subkultur

4. Juni 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Psychedelic, Rock | 130 mal gelesen

Der Sound von The Brian Jonestown Massacre ist mal wieder in Form des neuen selbstbtitelten Albums reichlich schräg oder gar aggressiv. Die von Anton Newcombe angeführte Band zählt zu den originellsten und künstlerisch intelligentesten Acts der Gegenwart und ist der …

[mehr...]


Abwechslungsreich wie das Leben eben

3. Juni 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Horchposten, Rock | 185 mal gelesen

Bad Hoo, vier Mann, eine Marschrichtung: nach vorn! Mit schier unbändiger Energie spielen die Kanadier aus Victoria (British Columbia) eine Mischung aus Surf- und Alternative-Rock – die man gerne ein bisschen lauter drehen mag. Dafür bieten sich eigentlich alle 13 …

[mehr...]